💕 Valentinstags-Angebot bei Emma

Spare bis zu 40% auf die Emma Produkte für gemütliche Nächte mit Deinem Partner!

Rollmatratze - Test, Modelle & Kaufberatung

Rollmatratze - Beste Modelle, Größen und Tipps (2023)

Letztes Update am: 18.01.2023 Lesedauer: 5 min.

Eine Rollmatratze um sich darin einzurollen?

Wohl eher nicht... 😝

Rollmatratzen werden durch ein bestimmtes Verfahren eingerollt, vakuumiert und dann verpackt werden.

Das macht den Versand und den Transport um ein Vielfaches einfacher und für die Unternehmen auch günstiger.

Viele bekannte Hersteller versenden ihre Matratzen schon eingerollt.

Wir erklären Dir alles, wa Du über diese Art von Matratzen wissen musst - von verfügbaren Größen über Pflege bis hin zum Komfort.

Lies unseren ausführlichen Guide 😝

Rollmatratze Produktbild

Checkliste für den Kauf einer Rollmatratze

🙃 Material und Art der Rollmatratze

😋 Verfügbare Größen

🥳 Pflege einer Rollmatratze

🤗 Onlineshops zum Kaufen einer solchen Matratze

Rollmatratzen - unsere Favoriten

Unser Top-Allrounder

Ravensberger Mehrschichtmatratze Premium

Wendematratze aus Komfortschaum (H2 und H3) mit 2-schichtigem Topper aus Visco- und Gelschaum, bietet 8 Kombinationsmöglichkeiten für verschiedene Schlafbedürfnisse.

Die Mehrschichtmatratze von Ravensberger besteht aus 2 Schichten Komfortschaum und einem 2-schichtigem Matratzentopper. 

Sie ist in der Größe 90x200 cm erhältlich und ist für Allergiker geeignet.

Viele Kombinationsmöglichkeiten für das beste Schlaferlebnis - mit der Ravensberger Mehrschichtmatratze Premium ist das möglich! 🎉

Die 2 Schichten Komfort-Schaum können auseinandergenommen und gewendet werden. 

Zusätzlich besteht der inkludierte Topper aus einer Schicht Visco-Schaum und einer Schicht Gelschaum.

mehrschichten matratze
Die Schichten der Ravensberger Matratze / Foto: © Sleep Hero

Je nachdem wie Du die Schichten aufeinanderlegst, hat die Matratze den Härtegrad H2 oder H3 und bietet ein etwas anderes Liegegefühl. 

So ergeben sich Unterschiede im Härtegrad und Liegegefühl

Du kannst alle Optionen ausprobieren und Deine ideale Kombination finden! 🤗

Oder je nach Gefühl und Bedürfnis die Komfortschäume der Ravensberger Matratze anders schichten. 

Die Matratze ist nur in der Größe 90x200 cm erhältlich.

Sie passt also auf ein Einzelbett oder als Einzelmatratze auf ein Ehebett. 

Mit der Matratze bekommst Du den Matratzenbezug “Der Atmungsaktive” von Ravensberger aus Polyester und Lyocell. 

bezug ravensberger
“Der Atmungsaktive” Bezug von Ravensberger / Foto: © Sleep Hero

Er ist waschbar und dank eines kleinen Anteils Elastan lässt er sich leicht überziehen. 

Mit den angenähten Tragegriffen lässt sich die Mehrschicht-Matratze einfach drehen oder bewegen. 

Die Matratze ist natürlich schadstoffgeprüft und mit dem Siegel OEKO-TEX Standard 100 zertifiziert.

Beim Hersteller ansehen*519 €

Unser Favorit

Emma One Matratze

Die Emma One hat das Stiftung Warentest Ergebnis von 1,7 ("GUT") erzielt (Test Stiftung Warentest 10/2019 in der Größe 90x200, Härtegrad hart).

Die Emma One Matratze ist in 7 ergonomische Liegezonen aufgeteilt, die sich Deiner Körperform anpassen.

Der HRX-Schaum sorgt für stützende Eigenschaften in jeder Liegeposition.

Dass die Emma One eine so beliebte Matratze ist, ist nicht verwunderlich:

Sie ging im Stiftung Warentest 10/2019 in ihrer harten Ausführung (Größe 90x200 cm und im Härtegrad hart) als Testsieger hervor. 🏆

Sie hat die Testnote1,7 („GUT“) erzielt!

Besonders überzeugend sind dabei die guten Liegeeigenschaften und der angenehme Schlafkomfort der Emma One Matratze. 

Sie punktet zudem durch hochwertige Materialien.

Die Emma One besteht aus drei Schaumschichten:

  • anschmiegsamem Airgocell Schaum 
  • adaptivem Visco-Schaum 
  • stützendem HRX-Schaum.

Sie entlastet den Rücken sowie die Wirbelsäule und passt sich gut an die jeweilige Körperkontur an. 😴

Das Beste ist aber, dass Du die Emma One ohne Risiko kaufen kannst. Der Hersteller gewährt Dir bei einem Kauf nämlich eine Probeschlafphase.
Gefällt Dir die Matratze nicht, holt der Hersteller das Modell kostenlos wieder ab und Du erhältst Dein Geld zurück.

Beim Hersteller ansehen*249 € 

Premium-Tipp

Emma One Federkern Matratze

Langlebige Federkernmatratze. Dynamisch und wärmeregulierend. In vielen verschiedenen Größen verfügbar. Von der Stiftung Warentest im Test 10/2021 mit der Note 1,8 für "GUT" befunden (in der Größe 140x20 cm).

Ein stützendes und zugleich luxuriöses Liegegefühl soll das Taschenfederkern-Modell von Emma bieten.

Die Emma One Federkern besitzt 250 Tonnentaschenfedern pro m² und punktet mit einem guten Schlafklima.

Die Taschenfederkernmatratze von Emma besteht aber nicht allein aus einem Taschenfederkern.

Vielmehr besitzt die Emma One Federkern einen vierschichtigen Aufbau:

  • eine punktelastische Airgocell-Schaumschicht
  • einen anpassungsfähigen Viscoschaum
  • den 12 cm hohen Tonnentaschenfederkern
  • und eine stützende HRX-Schaumschicht.

Die Emma One Federkern ist - wie auch die beliebte Emma One - in fünf Liegezonen eingeteilt, damit Du in einer möglichst ergonomischen Position schlafen kannst.

Gleichzeitig sorgt die sogenannte AeroFlex-Federtechnologie für eine gute Durchlüftung.

Zusammen mit dem offenporigen Airgocell-Schaum wird so ein sehr gutes Schlafklima ermöglicht!

Leider besitzt die Emma One Federkern nur 250 Tonnentaschenfedern pro m². 

Wir empfehlen für ein stützendes und zugleich komfortables Liegegefühl grundsätzlich mindestens 350 pro m².

Dafür muss man aber auch sagen, dass die Emma Federkernmatratze ansonsten schon ein ziemlich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis hat. 

Ebenfalls von Vorteil: Die Emma One Federkern kommt mit einer bequemen Randzonenverstärkung!

Beim Hersteller ansehen*349 €

Hot deal

IKEA Schaummatratze Asvang

Feste Schaummatratze in Weiß. ~ waschbarer Bezug, 10 Jahre Garantie und 4 Größen erhältlich!
  • Feste Liegefläche mit Schaum
  • Kommt festgerollt verpackt an
  • Bezug waschbar bei 60 Grad

Die feste Schaummatratze mit dem Namen Asvang ist für alle Personen geeignet, die nicht so fest liegen möchten wie auf einer Taschenfederkernmatratze.

Aber dennoch fest genug!

Diese Schaumstoffmatratze ist 12 cm hoch. Im Inneren weist sie eine Kaltschaumschicht mit weicher Wattierung sowie waschbarem Steppbezug auf.

Dadurch bietet sie einen weichen und hohen Schlafkomfort.

Der Bezug ist aus weichem Stretch-Stoff, der sich den Bewegungen des Körpers anpasst.

Außerdem kannst Du die Matratze an den praktischen Griffen bei Bedarf wenden.

Darüber hinaus top: Auf die Matratze erhältst Du 10 Jahre Garantie.

Bei IKEA ansehen*75 €

 

Green Tipp

allnatura Supra-Comfort

Überzeugend sind bei dieser Naturmatratze die hochwertigen Materialien. Die Supra-Comfort besteht zu 100% aus Naturlatex und hat ein Raumgewicht von mindestens 65 kg/m³.
  • Die hochwertigen Materialien der allnatura Supra-Comfort haben auch die Stiftung Warentest überzeugt. 
  • Mit einer Testnote von 2,2 ("GUT") ging die allnatura Matratze als Testsieger im Bereich der Latexmatratzen des Tests 10/2018 hervor.

Die allnatura Supra-Comfort überzeugt mit ihren guten Liegeeigenschaften.

Besonders Seitenschläfer liegen auf der Matratze ziemlich gut. Aber auch Rücken- und Bauchschläfer werden von der allnatura gut abgestützt. 

7-integrierte Liegezonen sorgen für eine ergonomisch gute Anpassung an den jeweiligen Schläfer. So soll für eine ergonomisch gesunde Liegeposition gesorgt werden. 

allnatura Supra-Comfort Matratze Probeschläferin auf der Seite
Unsere Probeschläferin sinkt in die Matratze ein, wird aber gleichzeitig gut abgestützt. / Foto: © Sleep Hero

Praktischerweise wird die Supra-Comfort Matratze in mehreren Härtegraden angeboten. So kann sich jeder vor dem Kauf selbst aussuchen, welche Härte für ihn die richtige ist. 

Die allnatura Supra-Comfort kostet größtenteils nicht einmal die Hälfte der Tempur Matratzen.

Für den Preis bekommt man eine ziemlich hohe Qualität rein aus Naturmaterialien. Auch allnatura bietet Käufern eine 30-tägige Testphase.

Beim Hersteller ansehen*689 €

Was ist eine Rollmatratze?

Der ein oder andere unserer Leser hier fragt sich bestimmt: "Was ist denn eigentlich eine Rollmatratze?" 🤔

Wir bringen Licht ins Dunkel, denn der Begriff ist schnell erklärt.

welche Rollmatratze ist die beste
Foto: © Sleep Hero

Eine Rollmatratze ist eine Matratze, die eingerollt verkauft und geliefert wird.

Mithilfe eines speziellen Verfahrens wird die Matratze vakuumiert und dessen Größe verringert sich.

So kann sie dann gerollt und komprimiert platzsparend geliefert werden.

Das hat den Vorteil, dass Du eine solche Matratze leicht transportieren kannst und sie zum Beispiel beim Umzug nicht viel Platz in Anspruch nimmt.

Mittlerweile ist dieser Vorgang fast Standard und die meisten Matratzen werden gerollt und vakuumiert geliefert.

Sowohl in Fachgeschäften, Discountern und in Möbelhäusern bekommst Du Rollmatratzen angeboten.

Immerhin ist es sonst fast unmöglich eine Matratze im Auto oder auch in einem Lieferwagen zu transportieren. 🚚

Übrigens: Auch Auflagen wie Futon Matratzen oder Kapokmatratzen werden häufig als Rollmatratze bezeichnet.
Um diese Art der japanischen Rollmatratze oder Matten zum Meditieren, Lesen und Ausruhen geht es in diesem Artikel jedoch nicht.

Das Material vom Rollmatratzen

Bei Rollmatratzen handelt es sich im Grunde um normale Matratzen, die zum leichteren Transport zusammengerollt und verpackt werden.

Das Material der Modelle unterscheidet sich daher eigentlich nicht von herkömmlichen, nicht eingerollten Modellen.

Es gibt Schaumstoffmatratzen, Federkernmatratzen und Latexmatratzen in eingerollter Version.

Schaumstoffmatratzen

Die am häufigsten angebotenen Rollmatratzen sind Schaummatratzen.

Diese Material eignet sich am besten, um vakummiert und gerollt zu werden.

Doch Schaustoffmatratze ist nicht gleich Schaumstoffmatratze.

Erfahre alles über die Unterschiede der einzelnen Arten 👇

Kaltschaummatratzen sind punktelastisch und passen sich daher gut an den Körper an.

Sie eignen sich auch für schwere Personen und solche mit Rückenproblemen.

Die Modelle sind leicht und atmungsaktiv, lassen sich gut wenden und sind damit auch für Allergiker geeignet.

Kaltschaummatratzen sind mit unterschiedlichen Profilen und in verschiedenen Härtegraden erhältlich und zählen daher zu einer der beliebtesten Arten von Matratzen in Deutschland.

Einer unserer Favoriten ist die Emma One - der praktische Allrounder!

Beim Hersteller ansehen*249 €

Komfortschaummatratzen sind die "kleine Schwester" der Kaltschaummatratzen.

Die Matratzen sind leicht und atmungsaktiv und lassen sich aufgrund des geringen Gewichtes gut wenden.

Sie sind für Allergiker geeignet, da das Material sehr offenporig ist. 💤

matratze für allergiker
Matratzen aus Komfortschaum sind für Allergiker ausgezeichnet geeignet. Foto: © Sleep Hero

Komfortschaummatratzen eignen sich gut für leichte Personen oder als Kindermatratze und für das Jugendzimmer.

Das perfekte Beispeil, da vielseitig und bequem - die Ravensberger Mehrschichtmatratze Premium mit 2 Härtegraden und Wendetopper!

Beim Hersteller ansehen*519 €

Viscoseschaummatratzen passen sich dank einer Schicht aus sogenanntem Memory Foam ideal an den Körper an und eignen sich daher gut bei Rückenbeschwerden.

Sie haben eine lange Lebensdauer, sind allerdings auch etwas teurer. 💸

Die Matratzen eignen sich gut für Allergiker, sind jedoch nicht empfehlenswert für Menschen, die viel und schnell schwitzen.

In Puncto Druckenlastung und Punktelastizität ist eine Viscoschaummatratze aber kaum zu schlagen.

Sehr beliebt sind auch Mischarten von Schaumstoffmatratzen - also mehrere Schichten verschiedener Materialien in einer Matratzen.

So werden die positiven Eigenschaften passend kombiniert!

Besonders beliebt - die Emma One Matratze* 💕

Latexschaum Matratzen

Latexmatratzen werden ebenfalls als Rollmatratzen angeboten.

Es handelt sich dabei um Matratzen aus Natur- oder Synthetik-Latex, die sich gut dem Körper anpassen.

Das Material ist antibakteriell und allergikerfreundlich, jedoch nicht gut für Menschen geeignet, die zum Schwitzen neigen.

Latexmatratzen brauchen eine regelmäßige Pflege, sind dann aber sehr langlebig.

Allerdings ist ihr Preis vergleichsweise hoch.

Bei Allnatura werden Latex Rollmatratzen verkauft, sie werden aber nicht vakuumiert. 🤗

Daher können Matratzen wie die Allnatura Supra Comfort* direkt nach dem Öffnen verwendet werden.

Eine Latex-Kokos-Matratze hingegen gibt es NICHT als Rollmatratze zu kaufen, da das Einrollen die Kokosplatte beschädigen könnte.

Federkernmatratzen

Federkernmatratzen sind ebenfalls eher seltener als Rollmatratzen erhältlich, werden jedoch zum Beispiel beim schwedischen Möbelhaus IKEA in verschiedenen Varianten angeboten.

Auch die Emma One Federkernmatratze wird - wie alle Emma Matratzen - gerollt geliefert!

Beim Hersteller ansehen*349 €

Matratzen mit Federkern eignen sich gut für Personen mit einem höheren Gewicht, da sie über eine elastische Oberfläche verfügen und in unterschiedlichen Härtegraden erhältlich sind.

Federkernmatratzen sind als Bonell-, Taschen- und Tonnentaschenfederkernmatratzen erhältlich und vergleichsweise preiswert. 🤑

Die Matratzen mit den metallischen Federn im Kern eignet sich nicht so gut für Seitenschläfer, Allergiker und Personen mit geringem Gewicht.

Unsere Favoriten unter den Rollmatratzen:

Rollmatratzen Größen

Rollmatratzen sind in der Regel in allen gängigen Größen für Einzel- und Doppelbetten erhältlich.

Daher kannst Du Dir beim online Bestellen sicher sein, dass die Matratze auf jeden Fall die richtige Größe hat! 😽

In folgenden Größen sind eingerollte Matratzen fast bei allen Herstellern erhältlich:

  • Rollmatratze 80x200 cm
  • Rollmatratze 90x200 cm
  • Rollmatratze 120x200 cm
  • Rollmatratze 140x200 cm
  • Rollmatratze 160x200 cm
  • Rollmatratze 180x200 cm
  • Rollmatratze 200x200 cm

Je nach Anbieter, variiert das Angebot an Größen.

IKEA beispielsweise bietet die meisten Matratzen in den Standardgrößen 90x200 cm an.

Und auch Wendematratzen, wie die Ravensberger Mehrschichtwende Matratze Premium gibt es nur in einer Größe, nämlich 90x200 cm.

Beim Hersteller ansehen*519 €

Welche Größe letztendlich für Dich geeignet ist, hängt von Deiner Lebenssituation und Deinen persönlichen Vorlieben ab.

Lies mehr über die einzelnen Matratzengrößen:

Rollmatratze 80x200 cm und Rollmatratze 90x200 cm

Für Jugendliche und Singles kann auch eine Rollmatratze 80x200 oder 90x200 schon ausreichen.

Gerade für das erste eigene Kinderbett ist diese Größe perfekt.

Ein zusätzliches Plus: In dieser Größe gibt es wirklich jede Matratze zu kaufen!

Dennoch bevorzugen viele eine breitere Liegefläche, auch wenn sie alleine schlafen. 😴

Alternativ eignet sich für Kinder und Jugendliche auch eine Matratze in 100x200 cm.

Unser Favorit in dieser Größe:

Bei Weltbett bestellen398 €

Rollmatratze 120x200 und Rollmatratze 140x200 cm

Diese beiden Größen sind das ideale Mittelmaß - sie bieten Platz und nehmen nicht zu viel Platz ein.

Wir empfehlen diese Größen für Jugendliche, Studenten und in kleinen Wohnungen. 👧

Die Emma One Matratze* erfüllt alles, was man sich von einer Matratze erhofft - Schlafkomfort zum günstigen Preis!

Rollmatratze 160x200 cm, 180x200 cm und Rollmatratze 200x200 cm

Mit Partner oder Familie solltest Du zu einer Matratze mit einer Größen von mindestens 160x200 cm greifen.

Sonst hast Du vermutlich einfach nicht genug Platz beim Schlafen.

Auch noch größere Varianten der aufgerollten Matratze sind oft verfügbar.

passende Matratzen groesse finden
Mit Kindern wählst Du am besten eine etwas größere Matratze. Foto: © Sleep Hero

Dennoch solltest Du beachten:

Jeder hat unterschiedliche Bedürfnisse beim Schlafen und für ein Doppelbett ist es oft sinnvoll, zwei Matratzen zu kaufen. 👯

So kann Dein Partner die Matratze wählen, die für ihn am besten ist.

Und Du wählst die beste Matratze für Dich!

Sondergrößen sind bei Matratzen generell eher schwer zu bekommen.

Überlege Dir daher immer vorher, ob Du wirklich eine Größe außerhalb der Norm benötigst oder nicht doch lieber zu einer Standardmatratze greifst.

Matratzen sowie Rollmatratzen in Sondergrößen gibt es unter anderem bei JYSK (vormals Dänisches Bettenlager) zu kaufen.

Achte beim Kauf zusätzlich auf die angegebene Matratzenhöhe.

matratzen höhe
Foto: © Sleep Hero

Wegen des Aufrollens haben die Matratzen meist eine Standardhöhe.

Sonst wäre das Einrollen und Vakuumieren kaum möglich. 🙅

Eine luxuriöse Höhe wie bei einer Boxspringmatratze darfst Du Dir also nicht erwarten.

    Vor- und Nachteile von Rollmatratzen im Detail

    Vorteile Nachteile
    • Lässt sich auch mit 1 Person gut tragen
    • Zum Transport reicht ein PKW
    • Direkt einpacken und mitnehmen
    • Spart Transport- oder Versandkosten
    • Weniger Verpackungsmaterial
    • In der Regel recht günstige Modelle
    • Kann nicht direkt verwendet werden
    • Entfaltet sich eventuell nicht vollständig

    • Federkernmatratzen häufig nicht verfügbar

    Das richtige Handling einer Rollmatratze

    Da die meisten Matratzen mittlerweile als Rollmatratzen konzipiert sind, ist vielen Leuten der Umgang mit einer solchen Matratze klar.

    Dennoch wollen wir nochmal im Detail darauf eingehen, wie eine Rollmatratze nach dem Kaufen behandelt werden sollte.

    matratze auspacken und ausrollen
    Foto: © Sleep Hero

    Das sind unsere Tipps ⬇️

    • Entferne das Verpackungsmaterial vollständig, sodass die Matratze an keiner Stelle eingedrückt oder eingeklemmt wird.
    • Rolle die Matratze komplett aus und lege sie auf eine ebene Fläche.
    • Warte mindestens 24 Stunden, besser 72 Stunden, bevor Du sie wirklich zum Schlafen verwendest.
    • Lüfte den Raum ausreichend, um unangenehme Gerüche zu vermeiden.
    • Beachte die Empfehlungen des Herstellers, wie Du die Matratze am besten öffnen und ausbreiten sollst.

    Die richtige Pflege Deiner Matratze

    Je nach Matratzenart fällt die Pflege einer Rollmatratze unterschiedlich aus.

    Hier kann man sich aber problemlos an herkömmlichen Matratzen orientieren. 🤗

    Jede Matratze sollte mehrmals im Jahr gewendet sowie gedreht werden.

    matratze reinigen
    Mit der richtigen Reinigung bleibt Deine Matratze länger haltbar. / Foto: Sleep Hero

    Die Oberfläche von Latexmatratzen sollte außerdem regelmäßig feucht abgewischt und mit spezieller Latex-Pflege eingerieben werden.

    Jede andere Matratzenart kannst Du nicht abwischen. 💦

    Hier solltest Du dennoch zumindest 1 mal pro Jahr den Matratzenbezug abnehmen und waschen.

    Darüber hinaus verlängert regelmäßiges Lüften im Schlafzimmer die Matratzen Haltbarkeit.

    Wo kannst Du eine Rollmatratze kaufen?

    Rollmatratzen bekommst Du sowohl vor Ort, als auch in zahlreichen Onlineshops.

    Durch das Einrollen lassen sich Matratzen so platzsparend lagern und einfacher von einer Spedition zustellen.

    Matratzen zu vakuumieren und zu rollen ist heute völlig normal und nur noch spezielle Modelle werden geöffnet geliefert.

    Dazu zählen unter anderem Boxspringmatratzen und empfindliche Federkernmatratzen.

    Die enthaltenen Federn könnten beim Einrollen nämlich beschädigt werden.

    rollmatratze kaufen
    Foto: © Sleep Hero

    Entdecke unsere Lieblings Online Shops für Rollmatratzen ↙️

    IKEA Rollmatratzen

    IKEA bietet viele seiner Matratzen als Rollmatratzen zur sofortigen Mitnahme an.

    Das schwedische Möbelhaus bietet seinen Kunden Matratzen von guter Qualität zu relativ günstigen Preisen an.

    Die Auswahl ist dabei recht groß.

    Ein weiterer Vorteil ist, dass Du die Matratzen ein Jahr Probeliegen kannst und eine Garantie auf die Rollmatratze bekommst.

    ikea rollmatratze
    Foto: © Sleep Hero

    IKEA bietet auch einen Onlineshop an, sodass Du Dein Wunschmodell auch bequem von zuhause aus bestellen und liefern lassen kannst.

    Falls Du Dir nicht sicher bist, welche Rollmatratze Du wählen sollst, kannst Du die unterschiedlichen Modelle auch in einem der zahlreichen Kaufhäuser ausprobieren.

    Zu IKEA*

    Rollmatratzen JYSK (zuvor Dänisches Bettenlager)

    Beim Dänischen Bettenlager findest Du eine kleine Auswahl verschiedener Rollmatratzen.

    Es handelt sich dabei vor allem um Komfortschaummatratzen zu günstigen Preisen.

    In dem Bettenfachgeschäft kannst Du von einem guten Service und einer entsprechenden Beratung – auch online- profitieren.

    Rollmatratzen Matratzen Concord

    Bei Matratzen Concord gibt es eine wirklich ansprechende Auswahl - von Schaummatratzen über Federkernmatratzen und natürlich auch Topper und anderes Bettzubehör.

    Im Online Shop gibt es einerseits die eigene Marke Concord zu kaufen, aber auch andere Marken wie Sleepsy, BeCo und Mlily.

    Hier Matratzenfinder testen*

    Aldi Rollmatratzen

    Aldi Süd und Aldi Nord haben sich wie auch andere Discounter zu einem beliebten Geschäft für den Matratzenkauf.

    Das Matratzenangebot ist häufig etwas unübersichtlich, da es viele Modelle nur während Aktionswochen zu kaufen gibt.

    Und dann sind diese richtig schnell ausverkauft. 😵

    Lidl Rollmatratzen

    Ähnlich wie bei Aldi, bietet auch der Lidl Online Shop eine Vielzahl an Matratzen.

    Die Angebote können dabei sehr attraktiv sein.

    Wo sonst bekommt man eine Matratze für unter 100 €?

    Um das Handling einfach zu halten, werden die Matratzen bei Lidl ausschließlich als Rollmatratzen angeboten.

    Entdecke zum Beispiel die Hybridschaum Matratze von Livarno Home:

    Bei Lidl ansehen*179 €

    Emma Rollmatratzen

    Beim Hersteller Emma werden alle Matratzen als Rollmatratzen geliefert - egal ob Schaumstoff oder Federkern.

    Denn Emma ist zu 100 % auf den Onlinehandel ausgelegt.

    Also wurden auch die Matratzenarten darauf angepasst.

    Die Matratzen stehen in der Qualität anderen Herstellern in Nichts nach und erfreuen sich größer Beliebtheit. 😍

    Die Favoriten unter den Emma Matratzen:

    FAQs zum Thema Rollmatratzen

    • Die Rollmatratze geht nicht richtig auf. Was tun?


      Öffnet sich Deine neu gekaufte Rollmatratze auch nach 2 bis 3 Tagen nicht, meldest Du Dich am besten beim Hersteller. 

      Wenn Du die Matratze ordnungsgemäß geöffnet hast, sollte das nämlich nicht passieren.

      In dem Fall kann es sich um einen Produktionsfehler handeln. 

      Dann fällt das Problem unter die Garantie und sollte vom Verkäufer als kostenlose Retoure angenommen werden.

      Um auf der sicheren Seite zu sein, kannst Du ein Video aufnehmen oder Fotos machen, wenn Du die Matratze öffnest.

      Das kannst Du als Sicherheit und als Beweis an den Hersteller schicken. 🔙

    • Rollmatratze wie lange liegen lassen?


      Um gerollt transportiert werden zu können, muss die Matratze unter ein starkes Vakuum gesetzt werden. 

      Nur so kann sie klein und flach genug gemacht werden, um dann eingerollt werden zu können.

      Halte Dich beim Öffnen auf jeden Fall an die Empfehlungen des Herstellers. 

      Die meisten geben an, dass die Matratze mindestens 24 Stunden geöffnet aufgelegt werden soll, bevor sie wirklich benutzt wird. 

      Nimm dafür das gesamte Verpackungsmaterial ab und entferne es vollständig.

      Nur so kann das Material in seine Ursprungsform kommen und bietet den Schlafkomfort, das es soll.

      Das Lüften sorgt auch dafür, dass mögliche unangenehme Gerüche verfliegen. 😬

      Eine Rollmatratze sollte also unbedingt 24 bis 72 Stunden aufgelegt werden, bevor Du darauf schläfst.

    • Rollmatratze sofort nutzen - geht das?


      Hersteller empfehlen immer eine Rollmatratze für eine gewisse Zeit nach dem Öffnen liegen zu lassen, bevor Du sie verwendet. 

      Eine Rollmatratze kann Dir also unkompliziert geliefert werden und Du kannst sie problemlos in Deine Wohnung befördern.

      Dennoch solltest Du die 2 bis 3 Tage Zeit lassen, bis sich das Material vollständig entfaltet hat und die Matratze auf keinen Fall sofort zum Schlafen benutzen. ❌

    • Wie lange kann man eine Matratze benutzen?


      Wie lange Du eine Matratze verwenden kannst, hängt von einigen Faktoren ab. 

      Unter anderen von der Art der Matratze.

      Latexmatratzen gelten als besonders langlebig, während Schaummatratzen eine geringere Haltbarkeit haben. 🙄

      Generell kann man sagen, dass Du eine Matratze zwischen 5 und 10 Jahre benutzen kannst.

      Hat eine Matratze spürbare und sichtbare Liegekuhlen oder sogar Schimmelbefall, ist es in jedem Fall Zeit, die Matratze zu entsorgen.

    • Bei welchen Discountern gibt es Rollmatratzen zu kaufen?


      Tatsächlich bieten alle Discounter, die Matratzen im Sortiment haben, Rollmatratzen günstig an.

      Diese sind platzsparend und lassen sich einfacher liefern und zustellen.

      Bei folgenden Läden findest Du vakuumierte und gerollte Matratzen:

      Mehr zu günstigen Rollmatratzen findest Du in dem Abschnitt "Rollmatratze kaufen" dieses Artikels.

    Lisa

    Das Leben ist zu aufregend für schlechten Schlaf! Als Mitglied im Sleep Hero Team kenne ich die Geheimnisse für ungestörten, erholsamen Schlaf und teile diese nur zu gerne mit unseren Lesern.

    War dieser Beitrag hilfreich?
    Ja
    Nein

    Vielen Dank für dein Feedback! Hast du Lust auf mehr? ➔ Hole dir unseren Newsletter

    Nachricht erfolgreich gesendet - danke Dir!
    Das Senden deiner Nachricht ist leider fehlgeschlagen

    Auf Sleep Hero ist Verlass!

    Das macht alle Sleep Hero Seiten aus

    <p>&gt;180 Produkte zur Probe geschlafen</p>

    >180 Produkte zur Probe geschlafen

    <p>&gt;19,836 Stunden an Recherche</p>

    >19,836 Stunden an Recherche

    <p>&gt;6 Millionen interessierte Leser</p>

    >6 Millionen interessierte Leser

    <p>5 Experten</p>

    5 Experten

    <p>#1 auf dem europ&auml;ischen Markt</p>

    #1 auf dem europäischen Markt

    Das könnte Dich auch noch interessieren:

      Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar.