💕 Valentinstags-Angebot bei Emma

Spare bis zu 40% auf die Emma Produkte für gemütliche Nächte mit Deinem Partner!

Gästematratze

Die Gästematratze - Aktuelle Top-Modelle und Ratgeber (2023)

Letztes Update am: 30.01.2023 Lesedauer: 7 min.

Ohje, die Gäste bleiben über Nacht, aber Du hast keine Matratze da?🫣

Das kann Dir mit einer Gästematratze nicht passieren. Diese klappst, rollst oder faltest Du zusammen und verstaust sie platzsparend.

Wenn die Gäste dann eintrudeln, holst Du sie heraus, und Dein Besuch hat eine bequeme Liegefläche.

Wir zeigen Dir die besten Modelle - Los geht's 👇

Gästematratze Test

Vorteile von Gästematratzen

  • Günstiger als andere Matratzen
  • Einfach im Auf- und Abbau
  • Es gibt hochwertige Materialien: Guter Schlafkomfort

Nachteile von Gästematratze

  • Einige können qualitätstechnisch nicht mit "normalen" Matratzen mithalten
  • Für Senioren oder Menschen mit chronischen Beschwerden ungeeignet

Alle wichtigen Punkte auf einem Blick

🙏 Gute Gästematratzen sind platzsparend und schnell aufzubauen (z.B. Größe 90x200 cm)

👌 Gästematratzen sind günstig: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis beachten

🤗 Gästematratzen gibt es bei IKEA, Lidl, Amazon oder Otto

Unsere Gästematratzen Empfehlungen:

Unser Top-Allrounder

Traumnacht Gästematratze de Luxe

Die Traumnacht Gästematratze hat ein zusätzliche Viscoauflage und wird in Deutschland produziert.

Diese 3-mal faltbare Klappmatratze gibt es mit oder ohne Husse und außerdem als Doppelmatratze. Richtig toll: Die Husse gibt es auch separat zu kaufen. 

Die Traumnacht Gästematratze de Luxe mit einem Kern aus Kaltschaum und eine Extra-Auflage aus Visco-Schaum. Sie hat einen Härtegrad von 3. 

Das ist ein mittelfestes Liegegefühl und eignet sich für Dich, wenn Du zwischen 80 und 100 Kilogramm wiegst.

Aber auch Personen mit weniger Gewicht können auf jeden Fall einige Nächte darauf schlafen, ohne Rückenschmerzen zu bekommen. 🙌

Die 4 cm hohe Viscoauflage sorgt für eine gute Anpassung an Deinen Körper.

Alle Allergiker aufgepasst: Die Traumnacht Klappmatratze ist von Oeko-Tex auf Schadstoffe geprüft.

Das Ergebnis: Sie ist 100 % schadstofffrei und der Bezug aus Polyester kann bei 30 Grad gewaschen werden. 

Aufgeklappt hat die Gästematratze eine Größe von 75x195 cm.

Das entspricht nicht ganz der Größe einer Standardeinzelmatratze, bietet aber sowohl für Kinder als auch Erwachsene ausreichend Platz zum Ruhen. 👧👱

Dank der 3 Segmente kannst Du die Matratze auch in einen Sitzhocker verwandeln. Der hat dann wiederum  eine Höhe von ca. 42 cm.

Bei Amazon ansehen*129,90 €

Unsere Top-Alternative

Gigapur Visco Luxus Klappmatratze

Sie ist bis zu 90 Kilogramm belastbar. Wenn Du also etwas mehr auf die Waage bringst, ist sie keine optimale Wahl für Dich.

Die Gigapur Klappmatratze ist mittelfest und eignet sich als Reisebett, Gästebett oder Bandscheibenwürfel zum darauf Sitzen.

Die Gigapur Visco Luxus Klappmatratze besteht aus Komfortschaumstoff. Das bedeutet, sie bietet Dir einen hohen Liegekomfort.

Die Visco-Auflage ist 14 cm hoch und passt sich Deinem Körper optimal an.🥳

Und das Visco-Material reagiert zudem auf die Körperwärme. Daher solltest Du, wenn Du schnell schwitzt, lieber ein anderes Material wählen.

Außerdem erzeugt der Visco-Schaum einen Memory-Effekt. Das bedeutet, er bildet einen Abdruck und kehrt in diesen Zustand wieder zurück.

Das ist wichtig für alle, die an Schmerzen leiden.

Die Gigapur ist eine gute Empfehlung für alle, die gern Yoga machen. Als Würfel ist die Klappmatratze somit vielseitig einsetzbar.

Auf Amazon erhält die Gigapur Klappmatratze 4,5 von 5 Sterne. Das ist eine ordentliche Bewertung.

Darüber hinaus kannst Du sie mit Husse oder ohne bestellen. Die Husse bietet Deiner Klappmatratze noch etwas mehr Schutz vor Verunreinigungen.

Aber Du kannst auch einfach den Microfaser-Bezug abnehmen und sogar bei 60 Grad waschen.

Damit ist sie für alle Allergiker eine Empfehlung wert.

Bei Amazon ansehen*109 €

Discounter-Preis

Intex Luftmatratze

Bestseller-Matratze aus Vinyl/PVC. Günstiges Modell für unterwegs. In vielen verschiedenen Größen erhältlich.

Du suchst eine günstige Matratze für 1-2 Nächte? Dann ist die Intex Luftmatratze die richtige Wahl.

Dass Komfort auf dieser Intex Luftmatratze nicht groß geschrieben wird, sollte jedem klar sein.

Dafür hat sie einen anderen entscheidenden Vorteil: Einen sehr günstigen Preis. 

Auf Amazon bekommst du die aufblasbare Matratze von Intex in 6 verschiedenen Größen für gerade einmal 10 bis 30 Euro. 

Sie wird mittels einer Luftpumpe manuell aufgeblasen. Nach der Nutzung kannst Du die nur 1,5 kg schwere Luftmatratze platzsparend wieder zusammenfalten.

Ideal für unterwegs!

-20% bei Amazon*13,99 €

Spar-Tipp

BADENIA Gästematratze Klappmatratze

Die Klappmatratze ist in den Farben Schwarz oder Rot erhältlich und hat einen strapazierfähigen Microfaser-Bezug.

Mit den Maßen 60x190 cm ist die Matratze ein platzsparendes Gästebett und lässt sich auch bei wenig verfügbarem Stauraum leicht wegräumen. 

Die Badenia Klappmatratze ist ein besonders günstiges Modell! 

Wenn Du nach einer Gästematratze suchst, die Du nur gelegentlich benötigst, ist das die richtige Wahl.

Der Kern besteht aus Komfortschaum, während der Bezug zu 100 % aus Mikrofaser gewebt ist.

Dieses Material hat den Vorteil, dass es pflegeleicht ist und nicht so schnell verblasst.

Das Gute an der Badenia Klappmatratze ist, dass Du den Bezug abnehmen und bei 30 Grad waschen kannst.

Außerdem ist sie auf Schadstoffe geprüft und von Oeko Tex als unbedenklich eingestuft worden.

Damit brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen, dass Du auf die Klappmatratze mit Allergien reagieren könntest. 🧫

Auf der anderen Seite ist es weniger atmungsaktiv und kann bei sehr empfindlicher Haut Reizungen verursachen.

Der Härtegrad der Matratze wird vom Hersteller mit H3 beschrieben. Diese Härte eignet am besten, um möglichst viele Körpertypen und Schlafpositionen abzudecken. 

Bei Amazon ansehen*42,99 €

Was ist eine Gästematratze?

Oh nein" 🤦‍♀️ Du hast überhaupt nicht mehr daran gedacht, dass Deine Gäste bei Dir übernachten?

Und Dein Sofa ist einfach zu unbequem und klein dafür...

Wir haben die Lösung für Dich: Eine faltbare oder rollbare Gästematratze ist ideal, um Deinem Besuch einen bequemen Schlafplatz anzubieten. Und gleichzeitig noch ausreichend Platz im Raum zu haben.

Denn am nächsten Morgen kannst Du sie einfach zusammenklappen und wegräumen.

Klappmatratzen bestehen dabei beispielsweise aus insgesamt drei Teilen. Diese sind wiederum miteinander verbunden.

Wenn Du sie ausklappst, ergeben sie eine Liegefläche, zusammengeklappt wiederum kannst Du auf dieser sitzen wie auf einem Hocker.

Manche Klappmatratzen bestehen sogar aus Kaltschaum oder Taschenfederkern (das sind höherpreisige Modelle).

Und die Auswahl an Gästematratzen ist neben den Klappvarianten riesig: es gibt günstigere Matratzen, aufblasbare Matratzen, Rollmatratzen und Luftmatratzen.

Da kannst Du als schnell die Geduld und den Überblick verlieren.😣

Worauf solltest Du also beim Kauf einer guten Gästematratze achten? Wir von Sleep Hero haben einige Modelle zwar (noch) nicht selbst getestet, aber gründlich recherchiert.

Sieh Dir vorab unsere Top-Empfehlung an:

Was macht eine gute Gästematratze aus?

Eine gute Gästematratze muss vor allem die folgenden Kriterien erfüllen:

Sie ist transportabel, platzsparend und leicht sowie schnell aufbaubar. Alles andere sind Extras, die ein Gast (und Du!) sicherlich wertzuschätzen weiß.

Eine teure Matratze mit hohem Schlafkomfort muss es ja nicht unbedingt sein. Zumindest dann nicht, wenn Du nur kurzweiligen Besuchern ein Gästebett anbieten willst.

Damit Du bei der Suche nach einer passenden Gästematratze für jeden Überraschungsbesuch gewappnet bist, fassen wir für Dich nochmal ausführlich alle Punkte zusammen: 🤭

Gästematratze mit ausreichend Komfort

Die Gästematratze sollte natürlich über einen möglichst hohen Schlafkomfort verfügen.

Schließlich willst Du Dir von Deinem Gast nicht jeden Morgen am Frühstückstisch Gemecker über die Matratze anhören müssen.

Zudem soll sich der Gast ja auch wie zuhause fühlen. Bei der Wahl einer Gästematratze ist es deshalb wichtig, auch auf den Komfort zu achten.

Du könntest zum Beispiel als Test eine Nacht selbst mal auf der Matratze schlafen, um zu schauen, ob Du das entsprechende Modell einer Person als Gästematratze zumuten kannst, oder nicht.

Es muss ja nicht gleich eine Premiummatratze wie die Emma One, die Kipli oder die Ravensberger Matratze sein. Über eine erschwingliche Alternative würde sich Dein Gast sicher genauso freuen.

So wie die Badenia Gästematratze, die zusammenklappbar ist:

Bei Amazon ansehen*42,99 €

So universell wie möglich

Ein wichtiger Punkt ist, dass die Gästematratze so universell wie möglich ist.

Damit ist gemeint, dass sie einen ausreichenden Schlafkomfort für jede Person, also für jeden Schlaftyp, und für jede Schlafposition gewährleistet.

Beim Camping oder wenn Gäste zu Besuch sind, sind klappbare Matratzen super
Beim Camping oder wenn Gäste zu Besuch sind, sind klappbare Matratzen super. Foto: © Sleep Hero

Auch hier solltest Du natürlich nicht auf das teuerste Produkt zurückgreifen.

Aber es wäre ja unpraktisch, wenn Du eine sehr weiche oder harte Matratze hast, auf welcher nur eine bestimmte Person gut nächtigen kann.

Zudem hast ja sicherlich mal unterschiedliche Schlaftypen bei Dir zu Gast.

Aus diesem Grund empfehlen wir, eine Matratze mit mittlerer Festigkeit zu kaufen. Diese ist weder zu hart noch zu weich und kann deshalb von mehreren Schlaftypen verwendet werden.😙

Etwas mehr zum Thema Härtegrad kann unser Schlafexperte Walter Braun verraten:

Gästematratze klappbar

Ganz wichtig bei der Anschaffung einer Gästematratze ist, dass sie Platz spart.

Schließlich hat nicht jeder so viel Platz zuhause und es soll ja auch kein Matratzenlager eröffnet werden.

Aus diesem Grund raten wir Dir generell dazu, auf die breiten Matratzengrößen (100x200 cm, 140x200 cm usw.) zu verzichten.

Es gibt zum Beispiel auch Gästematratzen, die klappbar und somit besonders platzsparend sind.

Eine andere Alternative wäre auch eine Luftmatratze, die Du bei Bedarf aufpumpen kannst.

Oder eine selbstaufblasende Gästematratze (etwas eine Isomatte). Diese kannst Du auch bei einem Camping-Ausflug verwenden.

Zu den genauen Arten kommen wir aber gleich noch.🥰

Aber was die Größe der Matratze betrifft, empfehlen wir ein Gästebett mit den Maßen 80x200 cm oder 90x200 cm zu kaufen.

Eine Gästematratze in dieser Größe ist ohnehin schon platzsparender.

Wenn Du diese Größe als eine Klapp- oder Rollmatratze kaufst, sparst Du auch noch einiges an Geld. Ein günstiges Produkt ist zum Beispiel die Badenia Klappmatratze:

Bei Amazon ansehen*42,99 €

Ein schneller Aufbau

Wichtig ist auch, dass sich das Schlaflager für die Gäste schnell aufbauen lässt. Manchmal kündigt sich ein Besucher nur sehr kurzfristig und spontan an.

Da bleibt nicht viel Zeit, um das Gästebett schön herzurichten. Besonders leicht geht der Aufbau bei Luftmatratzen, Klappmatratzen und Rollmatratzen.

Wenn Du keine Lust hast, noch eine Luftpumpe* zu kaufen, dann kannst Du auch eine selbstaufblasende Gästematratze* bestellen.

Luftmatratze als Gästematratze
Luftmatratzen können schnell und einfach aufgebaut werden. Foto: © Sleep Hero

Klapp- oder Faltmatratzen lassen sich besonders schnell aufbauen, da sie wirklich nur ausgeklappt werden müssen.

Idealerweise lassen sie sich tagsüber auch zu einem Würfel zusammenklappen, wodurch noch eine zusätzliche Sitzgelegenheit für den Gast entsteht.

Diese Funktion hat auch die Gigapur Klappmatratze, die sich einfach zu einem Hocker umfunktionieren lässt: 👌

Bei Amazon ansehen*109 €

Idealerweise ist der Abbau natürlich auch sehr einfach, wenn der Aufbau schon so leicht geht.

So bist Du also auch noch nach der Abreise nicht lange mit der Gästematratze beschäftigt und kannst sie einfach schnell wieder verstauen,...

... bis der nächste Besucher an die Tür klopft.

Der richtige Preis

Wenn Du diese Kriterien alle beachtet hast, dann solltest Du natürlich auch darauf achten, dass Du nicht allzu viel Geld ausgibst.

Schließlich handelt es sich ja auch "nur" um eine Gästematratze.

Eine genaue Preisangabe für Gästematratzen können wir leider nicht geben. Im FAQ-Bereich findest Du aber eine ungefähre Einschätzung.

Es gibt ja auch unter den verschiedenen Gästematratzen qualitative Unterschiede. Am besten wäre es, wenn Du Dich einfach an unseren Top-Empfehlungen orientierst!

Deswegen solltest Du beim Kauf speziell das Preis-Leistungs-Verhältnis im Blick behalten, um so den größtmöglichen Nutzen aus Deiner Investition zu ergattern.

Wenn Du sowieso gerne Campen gehst, dann würde es zum Beispiel Sinn ergeben, wenn Du in eine hochqualitative, selbstaufblasbare Luftmatratze investierst.

Diese kannst Du sowohl für Deine Zwecke verwenden als auch für einen Gast.

Das richtige Preis-Leistungs-Verhältnis weist die Gästematratze von Traumnacht auf.

Ihr Vorteil: 3-mal fatlbar und easy zu verstauen: 😊

Arten der Gästematratze

Fakt ist: Es gibt viele verschiedene Arten von Gästematratzen: Luftmatratzen, Klappmatratzen, Rollmatratzen.

Wir zeigen Dir alle Vor- und Nachteile der einzelnen Kategorien auf. 🤗

Klappmatratzen

Klappmatratzen eignen sich besonders gut als Gästematratze. Zwar bieten sie nicht den Komfort wie eine richtige Matratze, doch sind sie auch wesentlich platzsparender.

Du kannst die Klappmatratzen auch flexibel in verschiedenen Zimmern aufklappen und dort das Gästebett herrichten.

Gästematratzen können klappbar sein
Klappmatratzen eignen sich prima für Gäste. Foto: © Sleep Hero

Ein Synonym für die Klappmatratze ist übrigens die Faltmatratze.

Faltmatratzen nehmen nicht viel Platz weg und können leicht in Schränken oder Abstellkammern als Würfel verstaut werden.

Bis Du sie dann für den nächsten Besuch wieder rausholen kannst. Auch der Transport einer geklappten Matratze fällt ziemlich leicht. 👍

Einige Hersteller bieten auch noch eine zusätzliche Transporttasche an. Diese sind also Top-Alternativen zu Faltmatratzen.

Vorteile einer Klappmatratze Nachteile einer Klappmatratze
  • Sind sehr platzsparend
  • Schneller Auf- und Abbau
  • Als Sitzgelegenheit nutbar
  • Preisgünstige Variante
  • Leicht zu transportieren
  • Tagsüber easy zu verstauen
  • Material nicht waschbar
  • Vom Komfort nicht mit einer Matratze vergleichbar

Klappmatratzen bei Amazon*

Luftmatratzen

Eine andere variabel einsetzbare Gästematratze ist die Luftmatratze. Sie gibt es in vielen verschiedenen Farben und unterschiedlichen Materialien.

Das bedeutet, Du kannst genau abstimmen, für welchen Zweck die Luftmatratze eingesetzt werden soll.

Wenn Du gerne Campen gehst, eignet sich eine Luftmatratze besonders gut als Gästematratze.

Denn so kannst Du die Luftmatratze, wenn Du gerade mal keinen Besuch hast, auch in den Urlaub mitnehmen.

Sehr praktisch ist die selbstaufblasbare Luftmatratze. Hier musst Du nicht mal so viel machen.

Du legst dann einfach nur die Matte an den entsprechenden Ort, an dem Dein Gast schlafen soll.

Andererseits gibt es natürlich auch noch Luftmatratzen, die eine integrierte Pumpe besitzen. Wie Du siehst, ist die Auswahl an Luftmatratzen recht vielseitig. 🌈

Der Nachteil: Wirklich gut an den Körper anpassen können sich aber Luftmatratzen nicht.

Luftmatratzen sind praktisch als Gästematratze
Du kannst auch eine Luftmatratze als Gästebett verwenden. Foto: © Sleep Hero

Für eine Weile ist das Schlafen auf einer Luftmatratze als Gast sicher vollkommen in Ordnung.

Solltest Du aber langfristige Gäste haben, wäre eine komfortablere Gästematratze schon besser.

Bei Amazon ansehen*

Luftmatratzen haben auch noch den Vorteil, dass sie recht hoch werden können und so für eine angenehme Schlafhöhe sorgen.

Allerdings musst Du bei einem längeren Aufenthalt immer mal wieder mit Luft nachbessern.

Mit einer Luftmatratze kannst Du natürlich auch einiges an Platz sparen. Häufig kannst Du sie zusammengepresst einfach in einer Schublade lagern.

Damit die Gästematratze im Schrank oder Regal nicht einstaubt, empfiehlt es sich, einmalig eine Transporttasche dazu zu kaufen.

So lässt sich die Matratze sogar mit in den Urlaub nehmen.✈️

Vorteile Nachteile
  • Große Auswahl (selbstaufblasbare Luftmatratze, mit Pumpe, ohne Pumpe)
  • Zum Campen einsetzbar
  • Zusammenfaltbar und leicht zu verstauen
  • Platzsparend
  • Meistens wasserabweisend
  • Strapazierfähig
  • Aufpumpen ist laut
  • Luft kann schnell entweichen (Nachpumpen nötig)
  • Bei Luftmatratze mit Pumpe ist ein Stromanschluss notwenig
  • Kein guter Schlafkomfort (nicht für den längeren Gebrauch gedacht)

Rollmatratze

Rollbare Gästematratzen bestehen meist aus hochelastischem Komfortschaum, da sie mehrfach eingerollt und ausgerollt wird. Dadurch kannst Du sie ideal verstauen und bei Bedarf ausrollen.

Vor dem ersten Gebrauch solltest Du diese Matratze 24 Stunden ausgerollt lassen, um die volle Funktionsfähigkeit zu gewährleisten.

Preislich sind Rollmatratzen bereits ab ca. 40 Euro zu haben. Daher weisen wir darauf hin, dass diese Matratzen nicht für eine Langzeitnutzung geeignet sind.

Ein Nachteil ist, dass sich eine Rollmatratze nicht mehr einrollen lässt, wenn Du sie einmal ausgerollt hast.

Das ist für das Lagern der Gästematratze natürlich ein Nachteil. Hier wären dann faltbare oder klappbare Matratzen wesentlich besser geeignet.🤓

Vorteile Nachteile
  • Lassen sich leicht transportieren
  • Bieten besseren Schlafkomfort
  • Sind in der Anschaffung meist sehr billig
  • Rollmatratze nicht wieder einrollbar
  • Schwieriger zu verstauen, wenn kein Gast zu Besuch

Bei Amazon ansehen*

Luftbetten

Eine weitere Alternative, um Deinen Gästen einen angenehmen Schlaf zu ermöglichen, sind beispielsweise Luftbetten. Diese sind aufblasbar und daher einerseits leicht zu transportieren...

... und andererseits platzsparend. Wir empfehlen Dir das Doppel-Luftbett von Active Era* - dieses Premium Luftbett XXL ist geeignet für bis zu 2 Personen.

Das Luftbett ist selbstaufblasend dank eingebauter elektrischer Pumpe und hat ein integriertes Kissen.

Kapokmatratze

Zu guter Letzt gibt es noch eine Kapokmatratze - insbesondere die rollbare Varianten eignen sich gut für Gäste! Eine Top-Empfehlung ist die Leewadee rollbare Kapokmatratze*.

Diese rollst Du zusammen und hast mehr Platz für andere Dinge.

Kapokmatratzen sind gute Unterlagen für Gäste
Kapokmatratzen sind gute Unterlagen für Gäste. Foto: © Sleep Hero

Wenn Dir die Gästematratze aber generell nicht bequem genug ist, ist ein Ausziehbett eine gute Alternative.

Wo kann ich gute Gästematratzen kaufen?

Qualitativ hochwertige Gästematratzen findest Du sowohl im lokalen Fachhandel als auch im Internet.😇

Ob bei Lidl, Otto, Matratzen Concord oder Amazon - hier kannst Du überall fündig werden. Wir raten Dir aber hierbei dringend zum Onlinekauf.

Und wir finden hierbei nicht, dass im Fachhandel unbedingt eine bessere Beratung stattfindet. Auch diverse Online Seiten bieten eine umfassende Beratung an.

Ein wirklicher Vorteil ist jedoch die meist kostenlose Lieferung. Bei einigen Matratzen wie Emma* und Kipli* erhältst Du zudem eine zusätzliche Testphase von 100 Tagen.

Hinzu kommt, dass im Online-Bereich die Auswahl grundsätzlich größer ist.

Außerdem sind die Preise in der Regel auch attraktiver, da keine großen Kosten für eine Verkaufsfläche, Lagerfläche oder Löhne für Verkäufer an den Kunden weitergegeben werden müssen.

Wir stellen Dir die besten Online-Shops vor, bei denen Du Deine Gästematratze kaufen solltest.

Gästematratzen bei Otto

Gästematratzen und Gästebetten können im Otto Online-Shop bestellt werden.

Das Online-Kaufhaus verfügt klassischerweise über ein sehr, sehr großes Sortiment, weswegen die Auswahl wirklich riesig ist.

Online kaufen
Wenn Du online nach einer Gästematratze suchst, achte auf unsere vorgestellten Kaufkriterien. Foto: © Sleep Hero

Du kannst zwischen Rollmatratzen, Klappmatratzen und Faltmatratzen wählen.

Eine sehr preiswertes Modell ist die TO-GO Klappmatratze. Sie kommt eingeklappt zu Dir nach Hause. In einer praktischen Transporttasche kannst Du sie auch auf Reisen mitnehmen.

Klapp- oder faltbare Matratzen eigenen sich besonders gut für Übernachtungsbesuche, auch die eines Kindes. Sowie zum Beispiel die Totsy Gästematratze für Kinder*.

Die Matratzen können leicht auf- und abgebaut und sogar unter einem Kinderbett bestens verstaut werden.

Diese sind meistens auch nicht sehr teuer und bieten für einen gewissen Zeitraum einen akzeptablen Schlafkomfort. Eingerollt, gefaltet oder geklappt, können diese Modelle jedoch nicht mehr.

Sieh Dir die TO-GO Gästematratze bei Otto an. Bei dieser Reisematratze ist der Bezug abnehmbar und waschbar bis 60 Grad:

Bei Otto ansehen*62,99 €

Gästematratze bei Amazon

Auch Amazon bietet eine ausreichend große Auswahl an Gästematratzen an.

Du kannst Dein bevorzugtes Modell einfach im Online-Shop bestellen und zu Dir nach Hause liefern lassen.

Im Angebot hat Amazon Faltmatratzen, Luftmatratzen und Klappmatratzen. Alle Modell eignen sich bestens als Gästematratze und bewegen sich preislich etwa im Rahmen von 70 Euro bis 100 Euro.🤑

Gästematratzen bei Matratzen Concord

Ebenso eine Auswahl an Gästematratzen und Gästebetten gibt es im Online-Shop von Concord.

Besonders hoch im Kurs sind hier Klappmatratzen.

Du kannst bei Concord sowohl Klappmatratzen, die für eine Person Platz bieten als auch solche, die für zwei Personen geeignet sind.

Gibt es Gästematratzen bei IKEA?

Nein, die gibt es leider nicht.

Jedoch eignen sich auch "normale" IKEA Matratzen, wie zum Beispiel die IKEA Filan*, in der Größe 90x200 cm wunderbar als Gästematratze.

Wir haben hier noch eine gute IKEA Matratze, die Du für Gäste einsetzen kannst.

Sieh Dir die IKEA Schaummatratze Agotnes an 👇

Unser Fazit

Beim Kauf einer Gästematratze kommt es vor allem darauf an, dass sie platzsparend und schnell aufzubauen ist.

So kannst Du auch einem spontanen Besucher schnell sein Gästebett anbieten.

Toll ist es natürlich, wenn die Gästematratze gemütlich ist.

So kann Dein Gast in der Nacht völlig entspannen und den Schlaf ohne Verspannungen genießen.🫶

Es gibt viele verschiedene Arten der Gästematratze.

Leicht zu transportieren und zu verstauen wäre eine Luftmatratze, eine selbstaufblasbare Matratze oder Gästematratzen, die rollbar, faltbar bzw. klappbar sind.

Natürlich solltest Du nicht zu viel Geld für die Matratze ausgeben. Schließlich handelt es sich auch "nur" um ein Gästebett.

Abschließend haben wir noch eine günstige Klappmatratze für Dich, die mit ihrem Sternenmuster für angenehme Träume bei Deinen Gästen sorgen wird.

Wir wünschen schonmal eine gute Nacht! 🌙

FAQ zum Thema Gästematratze

  • Wie viel kosten Gästematratzen?


    Gästematratzen gibt es beispielsweise bei Amazon, Concord oder Otto bereits günstig unter 50 Euro zu kaufen. Ein gutes Beispiel hierfür ist die Klappmatratze von Concord*.

    Etwas teurere Exemplare, wie die von Gigapur* oder Traumnacht* bieten Dir für den Preis mehr Vorteile:✨

    • Abnehmbarer und waschbarer Bezug bis zu 60 Grad
    • Kommt mit Zubehör wie Tragetasche
    • Ist aus Kaltschaummaterial
    • Lässt sich zum Sitzhocker umfunktionieren
  • Was ist der Unterschied zwischen Gästematratze und Klappmatratze?


    Es gibt keinen Unterschied - Klappmatratzen können als Gästematratze fungieren.👀

    Beispielsweise kannst Du Dich für die Klappmatratze von Concord* entscheiden.

    Diese ist sogar nach Oeko Tex 100 zertifiziert und daher absolut hautfreundlich.

  • Welche Größe haben Gästematratzen?


    Gästematratzen gibt es in den unterschiedlichsten Größen. Daher haben wir Dir eine Übersicht der Maße erstellt: ❤️

    • Klappmatratze 70x190 cm
    • Klappmatratze 70x200 cm
    • Klappmatratze 80x200 cm
    • Klappmatratze 90x200 cm
    • Gästematratze 140x200 cm
    • Gästematratze 160x200 cm
    • Gästematratze 180x200 cm

    Entscheide Dich je nachdem, wie viel Platz Du im Raum hast und ob Du alleine oder mit Partner schläfst.

    Für Singles empfehlenswert sind die Größen Gästematratze 80x200 cm sowie Gästematratze 90x200 cm.

    Paare hingegen sollten zur Gästematratze 160x200 cm oder 180x200 cm greifen.

  • Welche Alternative zur Gästematratze gibt es noch?


    Natürlich besteht immer die Möglichkeit, Deine Gäste auf Deinem Schlafsofa schlafen zu lassen.

    Aber die Couch sollte ausziehbar und bequem genug sein, denn ansonsten sind Rückenschmerzen vorprogrammiert!

    Ein richtig gutes Schlafsofa ist das von Bruno. Alternativ gibt es noch Schlafsessel.❣️

    Ansonsten gibt es da noch die Option von einem Klappbett - besonders praktisch sind Wandklappbetten. Hier können wir Dir das Wandklappbett Compleo* empfehlen.

    Hier ist sogar ein Lattenrost integriert.

    Zu guter Letzt kannst Du Dich auch für eine Campingmatte entscheiden. Eine Campingmatratze wie die Tatuner Camping Unterlage* ist ideal für alle, die gern auf Reisen gehen.

    Sie ist selbstaufblasend in nur 25 Sekunden!

Maren

Als Texterin ist es mir wichtig, jeden Tag aufs Neue ansprechende Beiträge zu verfassen. Auf diesem Weg möchte ich euch Tipps, Übersichten und Empfehlungen an die Hand geben, damit ihr auf eurer Matratze den besten Schlaf findet.🤗

Und um euch bestmöglich zu beraten, habe ich den RSPH Schlafkurs im Schwerpunkt "Understanding Sleep" erfolgreich abgeschlossen.

War dieser Beitrag hilfreich?
Ja
Nein

Vielen Dank für dein Feedback! Hast du Lust auf mehr? ➔ Hole dir unseren Newsletter

Nachricht erfolgreich gesendet - danke Dir!
Das Senden deiner Nachricht ist leider fehlgeschlagen

Auf Sleep Hero ist Verlass!

Das macht alle Sleep Hero Seiten aus

<p>&gt;180 Produkte zur Probe geschlafen</p>

>180 Produkte zur Probe geschlafen

<p>&gt;19,836 Stunden an Recherche</p>

>19,836 Stunden an Recherche

<p>&gt;6 Millionen interessierte Leser</p>

>6 Millionen interessierte Leser

<p>5 Experten</p>

5 Experten

<p>#1 auf dem europ&auml;ischen Markt</p>

#1 auf dem europäischen Markt

Das könnte dich auch interessieren

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar.