Dein Schlaf ist uns wichtig.

Emma Kissen

Wie gut sind die Emma Kissen wirklich? Unsere Erfahrungen im Test (2021)

Lena

Letztes Update am: 12.10.2021 4 min.

Emma Kissen sind individuell anpassbar und sollen so jedem Menschen zu einem ergonomisch gesunden Schlaf verhelfen.

Und ehrlich gesagt: Was gibt es Praktischeres als ein Kissen, das sich für jeden Schlaftyp und jede Schlafposition eignet?

Denn mit dem falschen Kissen nützt selbst die beste Matratze wenig. Emma möchte dies bereits für wenig Geld möglich machen.

Wir haben die Emma Kissen ausführlich getestet. Sind sie wirklich für jeden Schläfer geeignet?

Lies selbst, ob die Kissen halten, was der Hersteller verspricht!

  • Überblick
  • Aufbau
  • Bezug
  • Schlafgefühl
  • Schlafposition
  • Emma Cloud
  • Welches ist besser?
  • Schadstoffe?
  • Service
  • Größen / Preise
  • Emma Produkte
  • Fazit

Die Emma Kissen im Überblick

  • Das beliebteste Emma Kissen ist das Emma Original, es besteht aus drei verschiedenen Schaumschichten
  • Je nach Schlafposition und gewünschtem Liegegefühl können die Schaumschichten individuell angepasst werden
  • Neuerdings hat Emma ein weiteres Kissen im Angebot: Das Emma Cloud Kissen mit einem noch softeren Liegegefühl
  • Der Hersteller bietet Dir auf beide Kissen Modelle eine risikofreie Testphase von 100 Nächten des Probeschlafens

Aufbau des Emma Original Kissen

Das Emma Original Kissen ist 12 cm hoch und besteht aus drei verschiedenen Schaumschichten.

Dies ist auch der Grund, weshalb das Kissen für jeden Schläfer geeignet ist.

Denn das Emma Kissen ist höhenverstellbar und kann an Dich und Deinen Körper individuell angepasst werden.

Das ist deshalb wichtig, weil Du je nach Schlaftyp und Schlafposition eine unterschiedliche Kissenhöhe benötigst.

Die Anpassung erfolgt durch einfaches Herausnehmen der Schaumschichten. Mehr dazu erklären wir gleich.

Das Emma Original Kissen besteht aus drei verschiedenen Schaumschichten.
Das Emma Original Kissen besteht aus drei verschiedenen Schaumschichten. / Foto: © Sleep Hero

Bei Amazon bestellen*

  • Oberste Schicht: Hypergelschaum
    Der Hypergelschaum, der aus Kaltschaum besteht, ist etwas weicher und lässt Dich ein wenig mehr in das Kissen einsinken, wobei Du gleichzeitig auch ausreichend gestützt wirst.
  • ittlere Schicht: Hypersoftschaum
    Die mittlere Schicht des Emma Kissens besteht aus einem Hypersoftschaum, der vor allem für den Gegendruck verantwortlich ist. Er dient gewissermaßen als Stabilisator für Deinen Kopf und Deine Wirbelsäule. Diese Schaumschicht kann aber im Zweifel auch herausgenommen werden, um die Höhe des Kissens etwas zu reduzieren.
  • Unterste Schicht: Visco-Schaum (Memory Foam)
    Die unterste Schicht des Emma Kissens besteht aus einem viscoelastischen Schaum (Memoryschaum). Er verteilt den Druck optimal und kann sich an deine Kopfform optimal anpassen. Diese Schaumschicht sorgt für ein angenehm weiches Liegegefühl.

Emma Kissen anpassungsfähiger Schaum

Emma Kissen anpassungsfähiger Schaum

Sleep Hero-Tipp:
Es gibt kein richtiges „oben“ und „unten“ bei dem Emma Kissen. Du kannst sowohl auf der Visco-Schaumschicht als auch auf der Hypergelschaumschicht schlafen. Das liegt an dir. Probiere einfach durch leichtes Wenden des Kissens aus, welche Seite Dir besser gefällt.

Der Emma Original Kissenbezug

Der Bezug des Emma Kissens ist identisch mit dem der Emma Original Matratze.

Das weiße Top-Cover besteht zu 98% aus Polyester und zu 2% aus Elasthan.

Emma Kissen abnehmbarer Bezug
Der Emma Original Kissenbezug ist offenporig und atmungsaktiv. /Foto: © Sleep Hero

Du kannst den Emma Kissenbezug durch einen Reißverschluss problemlos abnehmen und bei 40 Grad in der Maschine waschen.

Positiv fallen in unserem Test auch die gute Atmungsaktivität und die hohe Feuchtigkeitsregulierung des Emma Original Kissens auf.

Das liegt an der Offenporigkeit des Bezuges sowie an den enthaltenen Klimafasern.

Härtegrad und Schlafgefühl

Grundsätzlich kannst Du auf beiden Seiten des Emma Original Kissens schlafen.

Auch wir haben beide Seiten getestet!

Je nachdem, wie sich das Schlafgefühl bzw. die Festigkeit des Kissens anfühlen soll, kannst Du die eine oder die andere Seite wählen:

  • Die Stützseite (Hypergelschaum) des Emma Kissens bietet Dir eine besonders gute Stützfunktion für Deinen Kopf und Nacken.
  • Die Komfortseite (Viscoschaum) des Kissens lässt Dich etwas tiefer in das Kissen einsinken und vermittelt ein wohlig weiches Liegegefühl.
Emma Kissen auf der Emma Original Matratze
Wir haben das Emma Original Kissen auf die verschiedenen Schaumschichten hin getestet. / Foto: © Sleep Hero

Probiere am besten beide Seiten aus und wähle die Schaumschicht, auf der Du Dich wohler fühlst.

Durch das Emma Kissen bist du in jeder Lage im Kopf- und Nackenbereich optimal gestützt.

Die anpassungsfähigen Schaumschichten sorgen für ein angenehmes Schlafgefühl.

Sie können den auf dem Kissen lastenden Druck optimal verteilen und so Druckpunkte reduzieren.

Je nach Schlafposition und gewünschtem Liegegefühl sollten die Schaumschichten angepasst werden. / Foto: © Sleep Hero
Je nach Schlafposition und gewünschtem Liegegefühl sollten die Schaumschichten angepasst werden. / Foto: © Sleep Hero

Achte darauf, dass Du das Kissen auch individuell anpassen kannst.

Indem Du eine Schicht deiner Wahl entfernst, ist es möglich, die Höhe des Kissens zu reduzieren.

Denn die richtige Höhe ist nicht nur eine Frage des Komforts:

In bestimmten Schlafpositionen brauchst Du nämlich ein niedrigeres Kissen. Wohingegen Du in anderen ein höheres brauchst.

Welche Schichten bei welcher Schlafposition?

Im Folgenden erklären wir dir, wie du das Emma Kissen in Abhängigkeit zu deiner Schlafposition nutzen solltest.

Seitenschläfer

Für Seitenschläfer empfehlen wir alle drei Schaumschichten zu benutzen. Denn hier muss der Abstand zwischen Kopf und Schulter überbrückt werden.

Ob Du Dich für die Komfort- oder die Stützseite entscheidest, ist eigentlich egal.

Probiere einfach aus, welches Liegegefühl Du bevorzugst.

Bauchschläfer

Liegst Du als Bauchschläfer zu hoch, knickt Deine Wirbelsäule etwas ab.

Liegst Du zu flach, ist sie auch nicht komplett gerade.

Deshalb solltest Du lediglich eine der drei Schichten wählen.

Welche am besten zu Dir passt, kannst Du natürlich selbst entscheiden.

Tipp: Als Bauchschläfer kannst Du auch mal das Schlafen ohne Kissen ausprobieren!

Rückenschläfer

Als Rückenschläfer solltest Du Dich für eine bis zwei der drei Schichten entscheiden.

Grundsätzlich bist Du natürlich auch hier in der Wahl der Schaumschichten frei.

Unser Rat: Wir empfehlen Dir, die mittlere Schicht mit der Hypergelschaumschicht oder mit der Viscoschaumlage zu kombinieren.

Sollte Dir diese Kombination noch zu hoch sein, kannst Du Deine Wahl natürlich immer wieder ändern.

Das Emma Cloud Kissen

Für Schläfer, die ein eher weiches Kissen bevorzugen, bietet Emma nun ein neues Modell an: Das Emma Cloud Kissen.

Es soll für ein besonders flauschiges Liegegefühl bei gleichbleibend hoher Ergonomie sorgen können.

Wir haben das Emma Cloud Kissen selbst getestet.
Je nach Liegeposition und individuellen Vorlieben kann beim Emma Cloud Kissen eines der Innenkissen herausgenommen werden. / Foto: © Sleep Hero
Je nach Liegeposition und individuellen Vorlieben kann beim Emma Cloud Kissen eines der Innenkissen herausgenommen werden. / Foto: © Sleep Hero

Aufbau des Emma Cloud Kissens

Das Emma Cloud Kissen besitzt einen 3-schichtigen Aufbau und beinhaltet zwei einzeln entnehmbare Schichten.

Die eine Schicht ist weicher, die andere etwas fester.

So ist es auch bei diesem Emma Nackenstützkissen möglich, die Höhe und das Liegegefühl individuell anzupassen.

Je nachdem, in welcher Schlafposition Du liegst, solltest Du eine der Schichten herausnehmen.

Unsere Probeschläfer zum Beispiel schlafen meistens auf der Seite.

Für sie ist die ursprüngliche Höhe bereits ideal geeignet. Sie haben keine der Schichten herausgenommen.

M24-Tipp: Insbesondere Bauchschläfern empfehlen wir, eine der zwei Schichten herauszunehmen, damit die Wirbelsäule nicht abknickt. Seitenschläfer hingegen sollten beide Schichten verwenden.

Lasse vor dem Schlafen am besten eine vertraute Person überprüfen, ob Deine Wirbelsäule eine gerade Linie bildet. / Foto: © Sleep Hero
Lasse vor dem Schlafen am besten eine vertraute Person überprüfen, ob Deine Wirbelsäule eine gerade Linie bildet. / Foto: © Sleep Hero

Ein Vorteil beim Emma Cloud Kissen: Du hast die Wahl zwischen zwei verschiedenen Kissengrößen.

Das Emma Cloud Kissen gibt es in 40x80 cm und in 80x80 cm.

Das größere Kissen kostet auch nur 8,00 € mehr. Wir finden allerdings ein Kissen in 80x80 cm schon ziemlich groß.

Auch unsere Tester haben sich für die kleinere Größe entschieden und sind rundum zufrieden damit.

Bei Amazon bestellen*

Der Emma Cloud Bezug

Der Bezug des Emma Cloud Kissens besteht aus 100% Polyester.

Er hat eine integrierte UltraDry Technologie, die Feuchtigkeit schnell abtransportieren kann.

So soll der Emma Kissenbezug – zusammen mit den atmungsaktiven Innenkissen – für ein relativ kühles und trockenes Schlafklima sorgen.

Dank der UltraDry Technologie im Bezug ist das Emma Cloud Kissen ideal für Schwitzer. / Foto: © Matratzencheck
Dank der UltraDry Technologie im Bezug ist das Emma Cloud Kissen ideal für Schwitzer. / Foto: © Sleep Hero

Unsere Tester beschreiben das Schlafklima als ziemlich angenehm, sehr kühl sei es allerdings nicht.

Legt man sich abends auf das Kissen, fühlt es sich zwar grundlegend kühl an, wenn man nachts aufwacht, ist es dann aber warm.

Top: Tatsächlich schwitzen unsere Probeschläfer auf dem Emma Cloud Kissen nicht!

Liegegefühl auf dem Emma Cloud Kissen

In unserem Test fallen das weiche Liegegefühl und die hohe Druckentlastung positiv auf.

Tipp: Durch diese Kombination kann das Emma Cloud Kissen eine gute Wahl bei Nackenschmerzen sein!

Insgesamt beschreiben unsere Tester das Liegegefühl auf dem Emma Kissen als sehr weich.

Dem ein oder anderen Tester sogar etwas zu „fluffig weich“, was sich allerdings durch die Innenkissen individuell anpassen lässt.

Dadurch, dass das Emma Cloud Kissen so weich ist, sinkt man ziemlich tief darin ein. Das muss man natürlich mögen.

Dafür hat es über die gesamte Fläche denselben Härtegrad. Bedeutet: Man braucht nicht die ganze Nacht auf derselben Stelle liegen.

Stattdessen kann man sich (und das Kissen) unbesorgt drehen und wenden – ohne dass es ungemütlich oder unergonomisch wird.

Übrigens: Für vollen Liegekomfort auf den Emma Kissen brauchst Du keineswegs eine Emma Matratze! Unsere Probeschläfer verwenden das Emma Cloud Kissen gemeinsam mit der Black Diamond Comfort Testsieger Matratze.

Pflege und Hygiene

Die hygienischen Eigenschaften des Emma Cloud Kissens gefallen uns besonders gut.

Sowohl der Bezug als auch alle Innenkissen sind bei bis zu 60 Grad in der Waschmaschine waschbar!

Zusätzlich ist es (auf geringer Stufe) trocknergeeignet.

Zum Vergleich: Beim Emma Original Kissen hingegen kann lediglich der Bezug bei 40 Grad in der Maschine gewaschen werden.

Damit ist für Allergiker das Emma Cloud Kissen die richtige Wahl.

Bei Amazon bestellen*

Emma Original oder Emma Cloud: Welches Kissen ist besser?

Das eine bessere Kissen gibt es in unseren Augen nicht. Viel mehr kommt es darauf an, auf welche Eigenschaften Du Wert legst.

So finden ein paar unserer Tester das Emma Original besser, während andere das Emma Cloud Kissen bevorzugen.

Orientiere Dich einfach an unserer praktischen Übersicht:

Emma Original Kissen Emma Cloud Kissen
Höhe Bis zu 12 cm Bis zu 7 cm
Größe 80x40 cm

80x40 cm

80x80 cm

Anpassbare Schichten

Hypergelschaum

Hypersoftschaum

Viscoschaum

Weiches Außenkissen

Weiches Innenkissen

Fülliges Innenkissen

Liegegefühl Wahlweise eher weich oder stützend, druckentlastend, atmungsaktiv Weich, flauschig, stützend, ergonomisch, atmungsaktiv
100 Nächte Probeschlafen?
Geprüft schadstofffrei?

Preis 64,00 € (80x40 cm)

64,00 € (80x40 cm)

72,00 € (80x80 cm)

Online bestellen Bei Amazon bestellen* Bei Amazon bestellen*

Alternativen zu den Emma Kissen

In bestimmten Fällen können andere Kissen besser für Dich geeignet sein:

  • Oder, wenn Du lieber ein Kopfkissen rein aus natürlichen Inhaltsstoffen nutzen möchtest (z.B. Daunen, Latex hingegen ist ideal für Allergiker!)
  • Oder aber einfach nur dann, wenn Du für Dein neues Nackenkissen noch weniger Geld ausgeben möchtest

Das sind unsere Top-Alternativen:

OEKO TEX: Gesundheitlich unbedenklich

Sowohl für das Emma Original als auch für das Emma Cloud Kissen gilt:

Die verschiedenen Schichten sind alle OEKO-TEX Standard 100, Klasse 1 zertifiziert.

Ebenso wenig wie Schadstoffe sind tierische Produkte enthalten. Damit sind beide Emma Kissen gesundheitlich unbedenklich.

Dieses Zertifikat entspricht dem höchsten Standard. Deswegen sind Emma Kissen selbst für Babys geeignet.

Für Allergiker ist das Emma Cloud Kissen noch besser als das Emma Original Kissen.

Denn bei dem Emma Cloud kannst Du sowohl den Bezug als auch alle Innenkissen bei 60 Grad in der Waschmaschine waschen.

Beim Emma Original immerhin den Bezug bei 40 Grad.

Lieferung und Kundenservice bei Emma

Das Emma Kissen wird Dir in einer kompakten Box meist von DPD geliefert.

Innerhalb Deutschlands ist der Versand kostenfrei. Sowohl auf Amazon als auch über den Emma Online-Shop.

Der Hersteller gewährt Dir – sowohl für das Emma Original als auch für das Emma Cloud Kissen - eine Testzeit von 100 Tagen.

In diesem Zeitraum kannst Du selbst testen, ob Dir Dein neues Kissen wirklich zusagt.

Emma Kissen in der Lieferbox
Falls Du Dir nicht sicher bist, ob Du das Emma Kissen behalten möchtest, solltest Du die Originalverpackung aufheben. / Foto: © Sleep Hero

Emma Kissen Retoure

Sollte Dich das Emma Kissen nicht überzeugen, kannst Du es innerhalb der 100-tägigen Probezeit einfach wieder zurücksenden.

Der Rückversand ist kostenlos und Dein Geld erhältst Du im Anschluss natürlich auch wieder zurück.

Hierfür musst Du einfach nur den Kundenservice kontaktieren.

Im Anschluss wird Dir ein Retourenlabel zugeschickt, welches Du einfach auf die Box klebst, um das Kissen frei von Versandkosten wieder zurück zu schicken.

M24-Tipp: Wenn Du Dir noch nicht sicher bist, ob Du das Kissen wirklich behalten willst, empfehlen wir Dir, die Box zunächst noch aufzuheben.

Bei Amazon bestellen*

Emma Kissen Größen und Preise

Das Emma Original Kissen ist nur in einer Größe erhältlich: 80x40 cm.

Bei dem Emma Cloud Kissen hingegen hast Du die Wahl zwischen 80x40 cm und 80x80 cm.

Du solltest also auch darauf achten, was für eine Matratzengröße Du hast.

Wenn Du nämlich z.B. eine Matratze mit den Maß 140x200 cm hast, wird es mit zwei Emma Kissen etwas schwierig.

M24-Tipp: Aus unserer Erfahrung heraus können wir sagen, dass man auf einem Emma Kissen durchaus auch zu zweit schlafen kann. Allerdings ist dies Geschmackssache und sicher nicht der Optimalfall.
Emma Original 80x40 cm
Emma Original 80x40 cm
64 €
Emma Cloud 80x40 cm
Emma Cloud 80x40 cm
64 €
Emma Cloud 80x80 cm
Emma Cloud 80x80 cm
72 €

Weitere Emma Produkte

Emma stellt nicht nur dieses Kissen her. Vielmehr hat der Hersteller noch deutlich mehr zu bieten.

Das sind passende Produkte zum Emma Kissen:

Unser Fazit

Wir können bei dem Emma Kissen nur von positiven Erinnerungen sprechen. Wir haben uns auf dem Kissen wirklich wohl gefühlt und konnten darauf gut schlafen.

Wichtig ist, dass Du die richtige Höhe für Dich und Deine Schlafposition herausfindest. Hier haben wir Dir schon die Grundregeln erklärt.

Im Zweifel solltest Du aber einfach ausprobieren, welche Schicht und welche Kissenhöhe sich für Dich am besten anfühlt.

Mit ein bisschen Ausprobieren findet man auf jeden Fall die passende Kombination.

Übrigens: Wir konnten mit den Emma Kissen nicht nur auf der Emma One, sondern auch auf vielen anderen von uns zur Probe geschlafenen Matratzen sehr gut schlafen. Der ein oder andere Tester nutzt das Emma Kissen noch immer!

Bei Amazon bestellen*

Noch mehr zum Thema

  • Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?


    Ja, die gibt es!

    Der Hersteller bietet Dir sowohl über Amazon als auch über seinen Online-Shop eine Geld-zurück-Garantie.

    Du kannst das Emma Cloud und das Emma Original Kissen bis zu 100 Nächte zur Probe schlafen.

    Sollte es Dir nicht gefallen, kannst Du das Kissen risikofrei und kostenlos wieder zurücksenden und bekommst Dein Geld zurückerstattet.

  • Gibt es einen Emma Kissen Stiftung Warentest Test?


    Nachdem die Emma One Matratze mit 1,7 bewertet wurde, warten einige bereits auf eine Emma Kopfkissen Stiftung Warentest „sehr gut“-Bewertung.

    Denn es standen bei der Stiftung Warentest Kopfkissen bereits auf dem Prüfstand.

    Doch dieser Kissen Stiftung Warentest Test ist von 2017. Ein Emma Kissen war hier noch nicht dabei.

    Wann der nächste Kissen Test erscheint, ist unklar. Ebenso wenig weiß man, ob eines der Emma Kissen auch tatsächlich geprüft wird.

    Wenn es soweit ist, werden wir Dich sofort über die Ergebnisse informieren!

    Tipp: Alle Ergebnisse des Kissen Tests und den Kopfkissen Testsieger der Stiftung Warentest stellen wir Dir bei den besten Kopfkissen vor.
  • Wie sind die Emma Original Kissen Bewertungen?


    Wir haben die Erfahrungen und Bewertungen anderer Emma Kissen Nutzer mit unseren Emma Kissen Erfahrungen verglichen.

    Ergebnis: Der Großteil der Emma Kunden teilt unsere (positiven) Einschätzungen.

    Insbesondere die individuelle Anpassbarkeit und der Liegekomfort kommen nach ein paar Tagen der Eingewöhnung sehr gut an.

    Negativ fällt der wohl teilweise schlechte Emma Kundenservice auf. Bei einer Bestellung über Amazon hingegen läuft in der Regel alles reibungslos.

    Ein weiterer Kritikpunkt: Die Kissengröße.

    Auch wir teilen die Meinung, dass das Emma Kissen nicht nur in einer Kissengröße angeboten werden sollte.

    Zumindest zwei verschiedene Größen wären aufgrund der individuellen Vorlieben schon angebracht.

  • Gibt es einen Emma Kissen Rabattcode?


    Der Hersteller lockt tatsächlich hin und wieder mit Rabattcodes und Sonderangeboten.

    Vor allem bei Amazon ist das Emma Kissen oftmals reduziert erhältlich. Meist etwa um die 20% - hier kannst Du also im zweistelligen Bereich sparen!

    Aktuell ist das Emma Kissen nicht reduziert. Wir halten dich allerdings auf dem Laufenden.

    Sobald wir einen Emma Kissen Rabattcode haben, geben wir Dir direkt Bescheid!

    Schau also regelmäßig auf unserer Seite vorbei, wenn Du noch mehr sparen willst!

Lena

Schlaf ist nicht nur lebenswichtig. Nur wer gut schläft, kann den Alltag erfolgreich meistern. Deswegen liegt es mir besonders am Herzen, Dir die besten Tipps und Empfehlungen weiterzureichen, damit Du die Nacht wie auch den Tag in vollen Zügen genießen kannst.

Mit uns sparen!

Emma One Matratze
Emma One Matratze auf dem Bett
Emma Preis ab 199 €

Stiftung Warentest Testsieger günstig bei Amazon bestellen*

Dies könnte Dich auch interessieren…

Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, erhalten wir eine kleine Provision, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode sparst Du beim Kauf maximal.