Emma Matratzen

Von Classic bis Premium: Emma Matratzen – Vergleich, Erfahrung und Test (2024)

Letztes Update am: 18.03.2024 Lesedauer: 12 min. Ich fand ihn hilfreich: 19

Du hast von Emma Matratzen gehört und willst wissen, ob es sich lohnt diese zu kaufen?

Unser Emma Matratzen Test 2024 zeigt Dir, wie gut diese wirklich sind! 🏆

Wir haben die Emma Elite AirGrid, die Emma 25 Hybrid und viele mehr auf Herz und Nieren geprüft. 😴

In unserem Vergleich erklären wir Dir, welche Matratze am besten zu Dir passt und wie wir die Matratzen im Langzeittest empfunden haben.

Neugierig geworden? Lies Dir unsere Emma Matratzen Erfahrungen durch und entdecke den Hype um die Emma Matratzen! 🚀

Emma Original Matratze auf dem Bett

Das bietet Dir der Hersteller

100 Tage testen
100 Nächte Probeschlafen
Kostenlose Lieferung
Kostenlose Lieferung
Garantie 10 Jahre
10 Jahre Garantie
Rückgabe Eurozeichen
Kostenlose Retoure
Ökologisch
Emma refurbished retounierte Matratzen

Die besten Emma Matratzen (2024)

Komforthöhe

Emma 25 Hybrid Matratze

Die Emma 25 Hybrid ist das 25 cm hohe Premium Modell von Emma! 5 Schichten für optimalen Schlafkomfort.

Weniger gut: Nur ein Härtegrad verfügbar.
  • Ideale Druckentlastung dank 5-Schichten-Aufbau
  • Viele Größen verfügbar
  • Eine Schaumstoffmatratze und eine Federkernmatratze in einem

Das macht die Emma 25 Matratze aus

Die Besonderheit an dieser Emma Matratze ist die Komforthöhe, die dem Modell seinen Namen gibt. Mit 25 cm ist sie höher als die Vorgängermodelle.

Beispielsweise ist die Emma One nur 18 cm hoch.

Das ist ein Unterschied von 7 cm.

Für wen ist sie geeignet?

Durch die Komforthöhe ist die Emma 25 Matratze besonders gut als Boxspringmatratze geeignet. Außerdem ist sie durch die Höhe gut geeignet für Senioren.

Du liegst auf 5 (!) Schichten:

  • Airgocell-Schaum
  • Lindapt-Schaum
  • HRX-Ergobase Schaum
  • 5-Zonen Taschenfederkern
  • Stabilisierungsschicht

Durch die Kombi aus Schaum und Federkern hat diese Matratze nicht so ein großes Gewicht wie eine herkömmliche Federkernmatratze. 

Sie wiegt zwischen 16 und 37,5 kg, je nach Größe. 

Übrigens: Der abnehmbare Matratzenbezug ist bei 40 Grad waschbar.

Der Nachteil an dieser Emma Matratze ist, dass nicht jeder gut auf einem Hybridmodell liegt. Vor allem für leichte Personen ist die Emma 25 Hybrid nicht so gut geeignet.

Emma 25 Hybrid bei Stiftung Warentest

Die Emma 25 Hybrid wurde im Stiftung Warentest Matratzentest (09/2023 [1]) getestet.

Die Emma Hybrid Matratze wurde wie folgt bewertet:

Qualitätsurteil "GUT" (1,8)
Liegeeigenschaften  "GUT" (2,2)
Gesundheit und Umwelt "BEFRIEDIGEND" (2,6)
Haltbarkeit "SEHR GUT" (0,7)
Bezug "SEHR GUT" (1,2)
Handhabung "GUT" (2,0)
Beklaration "GUT" (2,5)

Was haben wir im Test noch herausgefunden?

Durch den Aufbau der vier Schaumschichten und des Federkerns bietet die Matratze auch für schwerere Schläfer (ab 70kg) eine gut Unterstützung.

Emma 25 Hybrid im Test
Auch Bauchschläfer können von den Liegeeigenschaften profitieren. Foto: ©Sleep Hero

An sich bietet die Emma 25 Hybrid ein mittel-festes Schlafgefühl.

Dazu wirkt sie punktelastisch, sodass sie nur dort nachgibt, wo auch auch Druck ausgeübt wird.

Wir finde es schade, dass der Bezug nur bei 40 Grad zu reinigen ist, da Bakterien und Milben erst ab 60°C komplett entfernt werden können.

Und die Matratze ist nur in einem Härtegrad erhältlich.

Bei Emma ansehen*579 €

Vorteile

Komfortable Einstiegshöhe (25 cm)

Gutes Schlafklima durch Airflow-Kanäle

100 Nächte probeschlafen

Nachteile

Bezug nur waschbar bis 40 Grad

Nur ein Härtegrad auswählbar

Flexibel einsetzbar

Emma 25 Flip Matratze

Das Besondere: Die Emma 25 Flip Matratze ist wendbar und bietet Dir eine Komforthöhe von 25 cm!

Weniger gut: Die Matratze weist einen chemischen Geruch zu Anfang auf.
  • In Größen von 90x200 cm bis 200x200 cm erhältlich
  • 5 Schaumschichten - 2 Härtegrade
  • Stiftung Warentest Sieger unter den Wendematratzen (03/2023)

Das macht die Emma 25 Flip Matratze aus:

Drehen und wenden wie Du möchtest: Die Emma 25 Flip Schaummatratze hat zwei verschiedene Liegeflächen und somit auch die Auswahl zwischen zwei Härtegraden.

Praktisch, wenn Du vielleicht noch nicht weißt, ob Du eine härtere oder weichere Matratze bevorzugst.

emma 25 flip matratze
Die Schichten der Emma 25 Flip in Detail. Foto: © Sleep Hero

Zudem hat die Emma Flip einen waschbaren Bezug, den Du abnehmen und bei 40°C in der Maschine reinigen kannst. Gut, wenn mal etwas daneben geht

Die Emma Flip 25 gibt es übrigens in vielen verschiedenen Größen zu kaufen!

Für wen ist die Emma 25 Flip geeignet?

In unserem Test haben zwei verschiedene Personen die Emma Matratze getestet.

Das Ergebnis: Wir empfehlen die Matratze für mittelschwere Personen, ca. ab einem Gewicht von 70 kg.

Da Du zwischen zwei unterschiedlichen Härtegrade bei der Wendematratze wählen kannst, kannst Du diese in jeder Schlafposition nutzen.

Allerdings sollten schwere Bauchschläfer zu mehr stützenden Modellen mit einem höheren Härtegrad greifen, da Bauchschläfer eine stärkere Unterstützung im Beckenbereich benötigen.

Auch, wenn Du nicht sicher bist, welcher Härtegrad für Dich geeignet ist, ist die Emma Matratze gut.

Wende sie einfach, wenn Du eine weichere oder härtere Liegefläche benötigst.

Solltest Du unsicher sein, ob die Matratze wirklich die richtige ist, kannst Du von der 100-Nächte Probezeit profitieren, sowie der 10-jährigen Garantie auf den Matratzenkern.

Emma 25 Flip bei Stiftung Warentest:

Wusstest Du: Die Emma 25 Flip ist im aktuellen Matratzentest von Stiftung Warentest [2] (01/2024) geprüft worden. 

Sie hat folgende Werte in der Kategorie Duomatratzen - Schaum­stoff­matratzen erreicht:

Qualitätsurteil Gut (1,7)
Liegeeigenschaften (weiche Seite) Gut (2,1)
Liegeeigenschaften (härtere Seite) Gut (2,0)
Gesundheit und Umwelt Sehr gut (1,2)
Halt­barkeit (weiche Seite) Sehr gut (0,9)
Halt­barkeit alternative Liegeseite (härtere Seite) Sehr gut (0,9)
Bezug Gut (1,6)
Hand­habung Gut (2,0)
Deklaration Gut (2,2)

Wir finden es toll, dass sie insbesondere im Bereich Haltbarkeit so überdurchschnittlich gut abgeschnitten hat. Die Note 0,9 ist wirklich ausgezeichnet.

Was wir in unserem Test noch herausgefunden haben:

Die Emma 25 Flip wird gerollt in einem Karton geliefert! Übrigens ist der Versand kostenlos.

Der Bezug macht einen hochwertigen Eindruck. Dank des Reißverschlusses kannst Du die Wendematratze ganz einfach ab- und beziehen.

Auch praktisch: Die Trageschlaufen am Bezug ermöglichen Dir die Emma Flip Matratze ohne Probleme zu bewegen.

Das ist gerade bei Wendematratze wichtig, da Du sie bestimmt das eine oder andere Mal drehen wirst, bevor Du die passende Seite für Dich gefunden hast.

Dir wird eine gute Druckentlastung durch Airgocell 2.0 Schaumstoff geboten, welcher an Deinen Druckstellen angenehm nachgibt.

Nachteile hat die Emma 25 Flip natürlich auch: So hat uns der chemische Geruch beim Auspacken gestört (dieser verfliegt nach ein paar Tagen).

Die an uns gelieferte Emma 25 Flip hat die angegebenen Höhe von 25 cm nicht ganz erreicht. ❌

Das haben wir bei Emma reklamiert. Sollte Dir dies auch passieren, wendest Du Dich am besten direkt an den Kundenservice und die Matratze wird ersetzt. 

Bei Emma ansehen*399 €

Vorteile

Hochwertiger und waschbarer Bezug mit Reißverschluss

Zwei Härtegrade in einer Matratze

Gute Druckentlastung durch Airgocell 2.0 Schaumstoff

100-Nächte Testzeit und 10 Jahre Garantie

Nachteile

Starker chemischer Geruch zu Anfang

Erreicht nicht die angegebene 25 cm Komforthöhe

Kühlend

Emma Elite AirGrid Matratze

Hybridmatratze aus Federkern und Schaumschichten und Grid-Technologie. Sehr hohe Druckentlastung und Körperanpassung.

Leider kein Härtegrad wählbar.
  • Mehrschichtige Matratze mit Schaum, Federkern und AirGrid
  • Hohe Körperanpassung
  • Gute Luftzirkulation und Klimaregulierung

Das macht die Emma Elite AirGrid Matratze aus:

Diese Matratze ist das neueste Modell aus dem Hause Emma.

Sie wird als Premiummodell bezeichnet, was sich auch am Preis bemerkbar macht. 💫

Wir von Sleep Hero schauen uns die Emma Elite AirGrid Matratze zurzeit genauer an und können bald unsere eigenen Erfahrungen dazu mit unseren Lesern teilen.

Die Emma Elite AirGrid Matratze zeichnet sich vor allem durch ihre unterschiedlichen Schichten aus. 

Die Schichten der Emma AirGrid Matratze

Die Schichten sollen für eine besonders hohe Anpassungsfähigkeit und Druckentlastung sorgen.

Die Emma Elite AirGrid ist wie folgt aufgebaut:

  • Punktelastischer Ergocell-Schaum
  • AirGrid-Technologie Schicht (netzartige Schicht aus weichem Gummi)
  • Kaltschaum-Schicht
  • Federkern-Schicht
  • Stützende Schaumschicht

Die AirGrid Technologie gemeinsam mit dem Federkern wirkt temperaturausgleichend und kühlend.

Was uns sonst noch auffällt

Leider gibt es kaum Bewertungen zur Emma Elite AirGrid Matratze. 

Das liegt auch daran, dass sie in Deutschland immer wieder ausverkauft ist.

Auffällig ist, dass es die Elite AirGrid Matratze nur in einem Härtegrad zu kaufen gibt. 

Emma gibt auch keine Aufkunft darüber für welches Gewicht die Matratze empfohlen wird. ☹️

In unserem Test gehen wir auf diese Aspekte im Detail ein. 

Das gefällt uns

Kombi aus Schaum, Federkern und AirGrid

Hohe Körperanpassung des Kerns

Gute Versand- und Garantiebedingungen bei Emma

Das gefällt uns nicht

Kein Härtegrad wählbar

Emmas teuerste Matratze

Alle Schlafpositionen

Emma One Matratze

Das Besondere: Hohe Entlastung und gute Luftzirkulation für ein angenehmes Schlafklima!

Weniger gut: Unangenehmer Anfangsgeruch.
  • In 7 ergonomische Liegezonen aufgeteilt, die sich Deiner Körperform anpassen.
  • HRX-Schaum sorgt für stützende Eigenschaften in jeder Liegeposition

 

Das Standardmodell der Emma One Matratzen mit Oeko Tex 100 [3] zertifizierten Schaumschichten.

Was haben wir in unserem Test herausgefunden?

Sie weist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf und überzeugt mit den verschiedenen Schaumschichten.

Diese sind temperaturregulierend und stützend.

Emma One Schaumschichten
Foto: © Sleep Hero

Besonders überzeugt haben uns die guten Liegeeigenschaften und der angenehme Schlafkomfort der Emma One Matratze. 

Kommen wir aber jetzt zu den hochwertigen Materialien im Inneren.

Die Emma One besteht aus drei Schaumschichten:

  • anschmiegsamer Airgocell Schaum 
  • adaptiver Visco-Schaum 
  • stützender HRX-Schaum

Für wen ist die Emma One geeignet?

Die Emma One entlastet den Rücken sowie die Wirbelsäule und passt sich gut an die jeweilige Körperkontur an. 😴

Das ist vor allem wichtig, wenn Du schnell Schmerzen in diesem Bereich bekommst und eine gute Unterstützung benötigst.

Zusätzlich kannst Du die Emma One ohne Risiko kaufen - bei Emma gibt es eine 100-tägige Probeschlafphase. Obendrein erhältst Du 10 Jahre Garantie.

Also wer sich Sorgen machen könnte, dass die Matratze nicht passt, kann hier unbeschwert bestellen.

Denn, wenn Du nicht zufrieden sein solltest, sendest Du sie einfach kostenlos zurück.

Gewünscht hätten wir uns aber ein etwas interessanteres Design - das der Emma One ist eher langweilig. Zudem erkennst Du einen unangenehmen Anfangsgeruch beim Auspacken.

Bei Emma ansehen*194 € 

Vorteile

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Oeko-Tex zertifiziert

Für alle Schlafpositionen geeignet

100 Nächte Probeschlafen und 10 Jahre Garantie

Nachteile

Chemischer Geruch zu Beginn - verfliegt nach einiger Zeit

Langweiliges Design

Weitere Produkte von Emma

In der Höhe anpassbar
Emma
Elite Stützkissen
Preis ab   165 €

Emma Elite Stützkissen

Memory-Schaum Kissen, das höhenanpassbar ist. Besonderes Feature: Kühlender Grid-Bezug.

Weniger gut: Air-Grid-Wabenbezug könnte manche stören.
  • Ergonomisch geformtes Memory-Foam-Kissen
  • Anpassbar dank mehrerer Schichten
  • Wabentechnologie zur Klimaregulierung
  • Größe 40x70 cm

Das Emma Elite Stützkissen ist ein klassisches Memoryschaum-Kissen, allerdings mit 2 einzeln herausnehmbaren Schichten.

So kann die Höhe des Kopfkissens nach Bedarf etwas individualisiert werden. 

Die Höhe kann also zwischen 7 und 11 cm betragen. 

Für wen ist das Kissen geeignet?

Je nach Schlafposition und Körperstatur nimmst Du eine Schicht heraus oder fügst eine hinzu. 

Dieses Kissen eignet sich für Seiten- und auch für Rückenschläfer, da es recht schmal einzustellen ist.

Bauchschläfer könnten die dünne Schicht bei Bedarf als Schlafunterlage nutzen.

Die auffälligste Eigenschaft: der Air-Grid Kissenbezug.

Das wabenförmige Netz, das auf dem Bezug eingearbeitet ist, sorgt für eine bessere Luftzirkulation und leitet Wärme besser ab. 🐝

Das ist für Schwitzer prima!

Der Bezug des Emma Elite Stützkissens darf übrigens auch bei 40°C in die Waschmaschine gesteckt werden.

Was haben wir in unserem Test festgestellt:

Beim ersten Hinlegen fühlt sich das Kissen daher tatsächlich kühl an. 

Und auch während der Nacht erwärmt es sich nur minimal – gut für alle, die gerne kühl schlafen oder als Kissen für die warme Jahreszeit!

Im Test hat uns der Grid nicht wirklich gestört, da wir ja einen Kissenbezug drüber gestülpt haben.

Aber für manche könnte es dennoch etwas störend sein, da der Grid sich zu Beginn recht ungewohnt anfühlt.

Außerdem schade ist, dass Du das Kissen nur in einer Größe bestellen kannst.

Zum Emma Shop*165 €

Vorteile

Kühlender Bezug

Anpassbar dank mehrerer Schichten

Atmungsaktiv – trockener Schlafkomfort

30 Nächte probeschlafen

Nachteile

Air-Grid könnte beim Schlafen stören

Temperaturregulierend
Emma
Premium Topper
Preis ab   214,50 € (429 €)

Emma Premium Topper

Zweischichtiger Schaumtopper mit Graphitpartikeln zur Temperaturregulierung. 9 cm Gesamthöhe und wendbar für mehr Liegekomfort.

Weniger gut: Nicht für Bauchschläfer geeignet.
  • Wärmeableitende Eigenschaften
  • Komplett abnehmbarer Bezug
  • Größen: 90x200 cm - 200x200 cm

Der Emma Premium Topper wurde mit einem klaren Ziel entwickelt: die Körperwärme schnell abzuleiten und dem Schläfer zusätzliche Kühlung zu bieten. 🧊

Mit seiner mittelfesten Beschaffenheit und einer Dicke von 9 cm bietet dieser Topper ein gutes Gleichgewicht zwischen Komfort und Unterstützung.

Der Topper besteht aus folgenden Schichten:

1️⃣ Flexibler Kaltschaum, der für eine optimale Druckverteilung sorgt
2️⃣ Schaumstoff mit Graphitbeschichtung - trägt zu einer schnellen Wärmeableitung bei

Für wen ist er geeignet?

In erster Linie eignet sich der Emma Premium Topper für Personen, denen nachts schnell warm wird und zum Schwitzen neigen.

Durch die Graphitpartikel in der zweiten Schaumschicht wird die abgegebene Körperwärme aufgenommen und an den Topperrand abtransportiert, um ein kühlendes Gefühl zu erzeugen.

Emma Premium Topper Schichten
Die obere graue Schicht ist die Graphitpartikel-Schicht. Bild: ©Sleep Hero

Auch Allergiker können den Emma Kaltschaum Topper ohne Probleme verwenden.

Nicht nur reagiert Kaltschaum (HRX-Schaum) von Natur aus antibakteriell, sondern wurde auch von OEKO-Tex nach dem Standard 100 [4] zertifiziert. 

Es befinden sich also keine Schadstoffe im Topper.

Gerade für Personen, die ein weiches Schlafgefühl bevorzugen, eignet sich der Emma Premium Topper gut.

Am besten eignet sich der Topper für Seitenschläfer, deren Matratze zu fest ist, um tief genug im Schulterbereich einsinken zu können.

Für Bauchschläfer ist er jedoch zu weich und könnte über Zeit zu einem Hohlkreuz führen.

Den Bezug kannst Du abnehmen und bei 40°C in der Maschine waschen.

Emma Premium Topper Bezug Reißverschluss
Der Emma Topper besitzt einen Rundum-Reißverschluss. Bild: ©Sleep Hero
Emma Premium Topper Bezug in Waschmaschine
Du kannst den Bezug einfach in die Waschmaschine werfen. Bild: ©Sleep Hero

Praktisch am Bezug ist die rutschfeste Unterseite, die den Topper auch ohne Gummizüge an Ort und Stelle hält.

Das haben wir noch im Test herausgefunden

Die Wärmeableitung und die Druckverteilung wurden in unseren Tests als hervorragend bewertet.

Das macht den Premium Topper zu einer guten Wahl für Schläfer, die eine zusätzliche Schicht aus Komfort, Kühlung und Unterstützung suchen. 

Emma Premium Topper Testperson Seitenlage
Gerade für die Seitenschläfer eignet sich der Topper gut. Bild: ©Sleep Hero

Außerdem bietet Emma ansprechende Kaufbedingungen, darunter eine lange Garantiezeit und 100 Nächte Probeschlaf.

Die Lieferung innerhalb von Deutschland dauert rund 5 bis 10 Tage. 

Allerdings liegt der Topper von Emma im etwas höheren Preissegment und eignet sich nicht für jedes Budget.

Emma Premium Topper ansehen*214,50 €

Kriterium Bewertung
Schlafkomfort
Preis-Leistungs-Verhältnis
Anfangsgeruch
Lieferung & Rückgabe
Material
Overall rating

Vorteile

Stabiles Schlafklima – leitet Körperwärme schnell ab

Wendbar dank 2 Schichten

Bezug komplett abnehmbar & waschbar

Weicheres Liegegefühl – gut für Seitenschläfer

Nachteile

Etwas hochpreisiger

Zu weich für Bauchschläfer

Unser Favorit
Emma
Elite Boxspringbett
Preis ab   3.149 €

Emma Elite Boxspringbett

2 Jahre Garantie. Lieferservice und Montage sind kostenlos. Inklusive Emma ThermoSync Matratze.

Weniger gut: Lange Lieferzeit.
  • Topper hinzufügbar
  • Stabiler Bettkasten mit Taschenfederkern und zwei temperaturregulierenden Schichten 
  • Füße in Natur oder Black Metal 

Die Premium-Variante unter den Betten beim Hersteller Emma.

Für wen ist es geeignet?

Ausgestattet mit einem strapazierfähigen Taschenfederkern und temperaturregulierenden Schichten passt es sich perfekt an Deinen Schlaftyp und Dein Gewicht an. 

Der bewährte 9 cm dicke Emma Premium Topper und die 25 cm hohe Emma ThermoSync Matratze sorgen gemeinsam für ein festeres, aber dennoch angenehmes Schlafgefühl. 

Mit dem punktelastischen Airgocell-Schaum und dem langlebigen HRX-Schaum bietet das Bett eine gute Unterstützung und Luftzirkulation. 

Premium Topper auf Emma Elite Boxspringbett
Der Topper ist optional. Bild: © Sleep Hero

Der Matratzenbezug besitzt ein Anti-Rutsch Material auf der Unterseite, sodass der Topper auch an Ort und Stelle bleibt.

Dazu sind alle Bezüge OEKO-Tex zertifiziert [3] und auch für Personen mit sensibler Haut gut geeignet.

Das stabile Pinienholz-Gestell und die Füße – wahlweise aus Holz oder Metall – runden das Bild ab. 

Das mit TOP DESIGN-Zertifizierung durch das DIQP-Institut [5] ausgezeichnete Bett ist 69 cm hoch und ermöglicht einen bequemen Einstieg. 

Die Auswahl ist allerdings eingeschränkt auf drei Größen, welche bei 160x200 cm anfangen.

Wir hätten uns gewünscht, dass das Emma Boxspringbett auch in 140x200 cm verfügbar wäre, damit es auch in kleinere Schlafzimmer passen könnte.

Was haben wir im Test herausgefunden?

In unserem Emma Elite Boxspringbett Test haben wir es noch etwas genauer unter die Lupe genommen.

Das Material um das Bett um am Kopfteil macht einen hochwertigen und strapazierfähigen Eindruck.

Das Boxspringbett besteht aus zwei einzelnen Bettkästen, die durch einen Klettverschluss am Fußteil verbunden und gesichert werden.

Emma Elite Bezug Nahaufnahme
Der Webstoff fühlt sich typisch rau an. Bild: ©Sleep Hero
Emma Boxspringbett Klettverschluss am Fußteil
Der Klettverschluss am Fußteil. Bild: ©Sleep Hero

An sich macht das Emma Elite Boxspringbett einen guten und hochwertigen Eindruck.

Toll finden wir, dass es kostenlos für Dich aufgebaut wird und Du Dich nicht damit herumschlagen musst.

Allerdings mussten wir deutlich länger als die vorherige Lieferzeit auf das Boxspringbett warten – und zwar bis zu 5 Monate!

Jetzt gibt der Hersteller eine längere Lieferzeit von 10 bis 12 Wochen an.

Bei Emma ansehen*3.149 €

Vorteile

30-Tage probeschlafen & 2 Jahre Garantie

Emma Premium Topper hinzufügbar

Sehr hohes Bett für einfaches Ein- und Aussteigen – für Senioren

Gut für Schwitzer dank hoher Luftdurchlässigkeit

Nachteile

Sehr wenig Größenauswahl – hätten uns die Option 140x200 cm gewünscht

Lange Lieferzeit

Pflegeleicht
Emma
Schlafsofa
Preis ab   1.249 €

Emma Schlafsofa

Das Emma 4-in-1 Schlafsofa bietet eine bequeme Liegefläche für zwei Personen – zusammen oder separat. Auch als Ecksofa verwendbar.
  • Elegantes und modernes Design
  • Bietet eine platzsparendenen, aber dennoch bequemen Schlafplatz
  • 2 Bettkästen mit je 80x200 cm Liegefläche

Das macht das Emma Schlafsofa aus:

Das Emma Schlafsofa bietet Dir ausgeklappt einen bequemen Schlafplatz, mit zwei Bettkästen der Größe 80x200 cm.

Die verwendeten Schaummatratzen sind mit 15 cm dicker als andere Schlafsofa Matratzen.

Für wen ist das Emma Schlafsofa geeignet?

Das Design der Matratzen bietet Dir 100 Stützpunkte, was Deine Wirbelsäule in jeder Position entlasten kann.

Darüber hinaus kannst Du die Kaltschaummatratze wenden: Ist eine Seite zu weich, dreh die Kaltschaummatratze um, um einen stärkeren Härtegrad zu erhalten.

Insgesamt misst das Schlafsofa Emma zusammengeklappt 90x222 cm und wiegt 60 kg.

Der im Hauptkorpus verwendeten Lattenrost besteht aus geferdeten Birkenholz-Latten.

Bei den Bezügen für das Sofa kannst Du Dich zwischen 2 Farben und 2 Materialarten entscheiden.

Alle Bezüge sind im Lieferumfang miteinbegriffen und können abgenommen und bei 40 Grad gewaschen werden.

Der Nachteil ergibt sich hier für Hausstauballergiker, die 60 Grad benötigen, um unbeschwert auf dem Schlafsofa zu liegen.

Von Vorteil ist wiederum die besondere Behandlung in der Herstellung der Bezüge:

Flüßigkeiten und Schmutz sickern nicht in die Fasern ein, sondern können einfach abgewischt werden.

Daher ergibt sich auch unsere Einschätzung, dass das Emma Schlafsofa pflegeleicht ist.

Bei Emma ansehen*1.249 €

Vorteile

Abnehmbare Bezüge

 

Alle verwendeten Stoffe sind OEKO-TEX zertifiziert

Als 2 separate Einzelbetten oder ein Doppelbett verwendbar

Kann auch als Ecksofa verwendet werden

Nachteile

Bezug nur bei 40 Grad waschbar

Welche Emma Matratzen gibt es? – Unser Emma Matratzen Vergleich

Auf der Suche nach der passenden Emma Matratze für Dich?

Dann schau Dir unsere Vergleichstabelle an!

Emma 25 Hybrid* Emma 25 Flip* Emma Elite AirGrid* Emma One*

Emma 25 Hybrid

Emma 25 Flip

Emma Elite Airgrid

Emma One

Matratzenart Schaum- & Federkern Schaumstoffmatratze Federkern- & Schaummatratze Kaltschaummatratze
Matratzenhöhe 25 cm 25 cm 27 cm 18 cm
Härtegrad Mittelhart Mittelfest oder Hart Medium-Weich Medium oder Hart
Eigenschaft Hohe Unterstützung Wendbar – wähle zwischen mittelfest & hart Stabiles Schlafklima & beste Druckentlastung Budget-Modell, eignet sich für viele Schläfer
Seitenschläfer
Rückenschläfer
Bauchschläfer
Paare Nur, wenn derselbe Härtegrad benötigt wird
Fröstler
Schwitzer
Leichte Schläfer (bis 65kg)
Schwere Schläfer (ab 70 kg)
Sparfüchse
Hier ansehen Bei Emma ansehen*579 € Bei Emma ansehen*399 € Bei Emma ansehen*1.199 € Bei Emma ansehen*194 €

Du hast noch mehr Fragen zu den Matratzen? - Kein Problem!

In diesem Artikel erklären wir Dir alles zu den Emma Matratzen Deutschland!

Wie unterscheiden sich die verschiedenen Emma Matratzenmodelle voneinander?

🏋️‍♀️ Die Emma 25 Hybrid – ideal für alle, die eine höhere Stützkraft benötigen

Die Emma 25 Hybrid ist eine Hybridmatratze, die die Vorteile einer Schaumstoffmatratze und einer Federkernmatratze vereint.

In unserem Emma Matratzen Test besticht sie mit ihrer hohen Stützkraft und optimalen Druckentlastung.

Da hier aber ein Federkern als Basis verwendet wird, eignet sie sich eher für schwere Personen (ab ca. 70 kg) und Personen, die nachts schnell mal ins Schwitzen kommen.

Doch auch dank ihrer etwas härteren Liegefläche kann sie durchaus eine gute Wahl für Bauchschläfer sein, da Du hier nicht im Beckenbereich durchhängst.

Emma 25 Hybrid in unserem Matratzentest
Sie ist auch sehr gut für schwere Bauch- und Rückenschläfer geeignet. Foto: ©Sleep Hero
Sleep-Hero Tipp: In unserem ausführlichen Erfahrungsbericht zur Emma 25 Hybrid erfährst Du noch mehr!

🔁 Die Emma 25 Flip – wenn Du nicht weißt, welcher Härtegrad besser zu Dir passt

Die Emma 25 Flip ist eine gute Wahl für alle, die noch ausprobieren möchten, welcher Härtegrad besser zu ihnen passt.

Emma 25 Flip in unserem Test
Dabei ist der Kern auf beiden Seiten anders aufgebaut, sodass er mehr oder weniger nachgiebig ist. Foto: ©Sleep Hero

Anders als die Emma Hybrid ist die Flip-Matratze aus Schaumstoff – eine der am häufigsten gewählten Matratzenart.

Auch ihr Liegegefühl lässt sich als mittelfest beschreiben.

Doch einen großen Unterschied zwischen den beiden Liegeseiten haben wir in unserem Emma 25 Flip Test nicht sonderlich gemerkt.

Sleep-Hero Tipp: Sieh Dir unseren ausführlichen Testbericht zur Emma 25 Flip Matratze am, um mehr über ihre Eigenschaften zu erfahren.

Die Emma Elite Airgrid – Komforthöhe und Luxus-Schlaf

Die Emma Elite Airgrid ist wie die Emma Hybrid eine Hybridmatratze und vereint einen Federkern mit unterschiedlichen Schaumschichten.

Anders als bei der Emma Hybrid handelt es sich hier um 5 Schaumschichten und nicht nur um 3 Komfortschichten.

Das Besondere an ihr ist, dass sie ganz 27 cm hoch ist – das bisher höchste Matratzenmodell bei Emma.

Sie bietet auch eine sehr hohe Atmungsaktivität, die für ein stabiles Schlafklima sorgen soll.

Dennoch befindet sie sich im höheren Preissegment und eignet sich am besten für Personen, die einen Luxus-Schlaf erleben möchten.

🤑 Emma One – der preisgünstige Allrounder

Emma One ist der Klassiker.

Diese Kaltschaummatratze bietet sich für viele Schlaftypen und Liegepositionen an, was sie zu unserem Allrounder macht.

Sie bietet Dir eine gute Druckentlastung und Stützkraft.

Emma One
Dazu ist sie auch etwas weicher als die anderen Modelle. Foto: ©Sleep Hero

Plus es ist eine der wenigen Emma Matratzen, wo Du Dir noch den Härtegrad selbst aussuchen kannst, anstelle einen einheitlichen Härtegrad zu bekommen.

Auch der Preis macht die Matratze für viele attraktiv und ist somit ideal für alle, die nicht viel Geld für eine gute Matratze ausgeben möchten.

Sleep-Hero Tipp: Lies unseren ausführlichen Test über die Emma One Matratze oder springe direkt zu einem unserer Vergleiche: Emma One vs. Bett1 Bodyguard!

Du bist gar nicht aus Deutschland, sondern aus der Schweiz oder Österreich?

Na dann ab mit Dir zu unseren Emma Österreich und Emma Schweiz Artikel! Erfahre dort mehr, welche Produkte in Deiner Region angeboten werden und ob sie zu Dir passen.

Was passiert mit Emma Matratzen, die zurückgegeben werden?

Schickst Du Deine Emma Matratze zurück, so wird diese nicht einfach weggeschmissen.

Den Matratzen wird ein zweites Leben geboten, dank der Emma Refurbished Linie!

Die beliebtesten Modelle, wie Emma One und die Emma 25 Hybrid werden als Second Life Modelle angeboten.

Dabei werden alle Matratzen, die für 100-Nächte oder weniger Probe geschlafen wurden einem Qualitätstest unterzogen.

Besteht eine Matratze den Test nicht, werden die Materialien getrennt und für recycelt, damit das Unternehmen eine neue Matratze herstellen kann.

Ist der Test aber bestanden, wird erst einmal alles gründlichst gereinigt und desinfiziert.

Emma Refurbished Matratzen
Dazu werden die Matratzen unter ein spezielles UV-Licht zum Reinigen gelegt. Foto: ©Sleep Hero

Das Beste dabei: Die Matratzen werden um einiges günstiger verkauft!🤑

Du machst hier keinen Kompromiss zwischen Qualität und Geld, sondern sparst Geld und tust der Umwelt etwas Gutes!

Willst Du also gute Emma Rabatte ergattern, so solltest Du einen Blick auf die Second Life Modelle werfen!

Diese Matratzen sind für die meisten Schlaftypen geeignet!

Was ist das Besondere an Emma Matratzen?

Emma Matratzen stehen für hochwertige Qualität, Vielseitigkeit und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sie sind nicht nur fdafür bekannt, eine breite Palette von Schlaftypen zufriedenzustellen, sondern auch dafür, dass sie zu verschiedenen Budgets passen.

Mit der Option einer langen Testzeit und einer umfangreichen Garantie setzen sie sich deutlich von der Konkurrenz ab.

Auch in unseren Emma Matratzen Tests haben ihre Matratzen bisher überzeugt!

Wo werden Emma Matratzen hergestellt?

Die Produktionsprozesse von Emma Matratzen sind international aufgestellt.

Die Entwicklungsarbeit der Emma One Matratze* erfolgt in Deutschland, wo sowohl die Schaumstoffkomponenten als auch die Bezüge ihren Ursprung haben.

Für spezielle Teile der Matratze arbeitet Emma auch mit ausgewählten internationalen Partnern zusammen.

Emma Weltweit
Emma verkauft auch in vielen anderen Ländern weltweit! Bild: ©Sleep Hero

Der Hauptsitz von Emma befindet sich in Frankfurt, Deutschland, aber das Unternehmen hat seine Produktionsaktivitäten über verschiedene Kontinente ausgedehnt.

Neben Frankfurt gibt es Standorte in Lissabon, Manila und Shanghai.

Die Produktion erfolgt global mit Partnern in verschiedenen Regionen: vier in China und Südamerika sowie 25 in Europa.

Diese geografische Diversifizierung in der Produktion spiegelt Emmas Bemühungen wider, effiziente Herstellungsprozesse mit einem breiten Netzwerk an Fertigungspartnern zu kombinieren.

Was kosten Emma Matratzen?

Die Kosten für Emma Matratzen hängen von verschiedenen Faktoren ab, darunter das Modell, die Größe und die Ausstattung.

Emma Kosten
Emma bietet ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für ihre Matratzen an. Bild: ©Sleep Hero

Die Preisspanne ist breit gefächert, sodass Emma Matratzen sowohl für budgetbewusste Käufer als auch für diejenigen, die nach Luxus suchen, geeignet sind.

Am unteren Ende der Preisskala findest Du Modelle wie die Emma One, die trotz ihres günstigen Preises Qualität und Komfort bieten.

Bei Emma ansehen*194 €

Wenn Du bereit bist, etwas mehr zu investieren, bieten die Mittelklassemodelle wie Emma Flip* oder Emma Hybrid* zusätzliche Funktionen und verbesserte Materialien, was ihren höheren Preis rechtfertigt.

Für diejenigen, die nach dem ultimativen Schlaferlebnis suchen, stehen die Premium-Modelle wie die Emma Elite Airgrid zur Verfügung.

Diese sind preislich höher angesiedelt, zeichnen sich aber durch Spitzenkomfort, erweiterte Features und hochwertige Materialien aus.

Bei Emma ansehen*1.199 €

Wie gut sind Emma Matratzen wirklich?

Die Qualität von Emma Matratzen ist ein häufig diskutiertes Thema, nicht nur in Kundenforen, sondern auch in unabhängigen Testberichten.

Modelle wie die Emma One sind oft in den Schlagzeilen, gelobt für ihre Langlebigkeit, den Komfort und die stützenden Eigenschaften.

Emma Matratzen passen wirklich zu vielen verschiedenen Schlafpositionen und Körpertypen, was sie zu einem Favoriten unter vielen Schläfern macht.

Der Einsatz von qualitativ hochwertigen Materialien und die durchdachte Konstruktion sorgen für Druckentlastung und eine angenehme Schlafumgebung, was letztendlich zu einem besseren Schlaf beiträgt.

Neben der Produktqualität schätzen viele Kunden die lange Garantie- und Testzeit.

Bei Emma kannst Du alle Matratzen für 100 Nächte testen!😍

Emma Matratzen Erfahrungen – wie schneiden sie im Test ab?

Du fragst Dich “Wie gut sind Emma Matratzen wirklich?” - dann bist Du hier genau richtig!

Wir haben viele verschiedene Produkte von Emma selbst getestet. Von Emma Matratzen, zu Emma Kissen, Emma Toppern, Emma Betten und Boxspringbetten.

Sieh Dir unsere Emma Test und Erfahrungsberichte an, um genau zu wissen, ob das Emma Produkt wirklich zu Dir passt, oder ob Du Dich für eine Alternative entscheiden solltest.

Emma One Matratze

Emma One Matratze Test

Die Emma One ist eine richtige Allrounder-Matratze, die zu verschiedenen Schlaftypen passt! Sie ist in verschiedenen Härtegraden erhältlich. Hier findest Du unsere Erfahrungen.

Unseren Bericht lesen

Emma 25 Hybrid

Emma 25 Hybrid Test

Woher weißt Du, welche Matratzenart am besten zu Dir und einem erholsamen Schlaf passt? Die Emma 25 Hybrid gibt es als Schaum- und Federkernmodell. Das Besondere: die Komforthöhe von 25 cm.

Unseren Bericht lesen

Emma 25 Flip

Emma 25 Flip Test

Lies in unserem Testbericht alles über die Emma Matratze 25 Flip, eine Wendematratze mit 2 Härtegraden in einem.

Unseren Bericht lesen

Emma Premium Topper

Emma Premium Topper

In diesem Artikel möchten wir Dir von unseren Erfahrungen mit dem Emma Premium Matratzen Topper berichten. Ist er auch für Dich geeignet?

Unseren Bericht lesen

Emma 25 Boxspringbett

Emma 25 Boxspringbett

Das neue Emma 25 Boxspringbett bietet luxuriöses Ambiente, aber zu einem luxuriösen Preis. Lohnt sich der Kauf trotzdem? Dies sind unsere Erfahrungen.

Unseren Bericht lesen

Emma Original Bett

Emma Original Bett

Emma bietet Dir mittlerweile nicht mehr nur Matratzen oder Kissen an, sondern auch Betten. Wir haben das Emma Original Bett für Dich genauer angeschaut und verraten Dir alles Wichtige.

Unseren Bericht lesen

Emma Matratzen im Test der Stiftung Warentest

Auch Stiftung Warentest [6] hat einige Emma Matratzen überprüft.

Emma Matratzen bei Stiftung Warentest​​
Dabei konnten viele Modelle von Emma überzeugen. Foto: ©Sleep Hero

Allerdings musst Du nicht auf die Suche nach den Testnoten gehen!

Hier haben wir Dir die Emma Matratzen Stiftung Warentest Ergebnisse aufgelistet.✅

Emma Matratzen Test Gesamturteile Hier ansehen
Emma One 10/2019 [7] 1,7 (“GUT”) Bei Emma ansehen*194 €
Emma One Federkern (damals Dynamic) 03/2021 [8] 2,2 (“GUT”) Nicht mehr erhältlich
Emma 25 Flip 03/2023 [9] 1,7 (“GUT”) Bei Emma ansehen*399 €

Dabei wurden die Emma One und die Emma 25 Flip Matratze mit den Bestnoten ausgezeichnet und zu den Stiftung Warentest Testsiegern gekürt.

Achtung: Seither hat Emma aber Änderungen an der Emma One durchgeführt, sodass Du das Ergebnis nicht zu 100% auf das neue Modell übertragen kannst!

Dir reichen die Testergebnisse der Emma Matratzen bei Stiftung Warentest nicht aus? Kein Problem!

In einem anderen Artikel von uns haben wir alle Stiftung Warentest Testsieger für Dich gesammelt.

Doch ist ein guter Stiftung Warentest die Garantie gut zu schlafen? - Unser Matratzenexperte erklärt!

Natürlich nicht! Man muss sich folgende Fragen stellen:

Wer hat getestet? Wie wurde getestet? Wie alt waren die Probanden? Welche Körperbautypen wurden im Test abgebildet usw.?

Walter Braun

Matratzen Experte

Lieferung, Rückgabe und Garantie bei Emma

Doch wie sieht es eigentlich mit der Lieferung und Rückgabe bei Emma aus?

Was genau bietet Dir der Matratzenhersteller und wie profitierst Du davon? Das und mehr erklären wir Dir hier.⬇️

Wie werden Emma Matratzen geliefert?

Hast Du bereits eine Matratze bei Emma Deutschland gefunden, die auch zu Dir passt, so musst Du nur noch auf “Bestellen” klicken.

Je nach Produkt kann die Emma Lieferzeit jedoch etwas variieren. An sich solltest Du Dich auf 5-10 Werktage einstellen.

Emma Matratzen werden gerollt geliefert.
Praktische und handliche Verpackung der Matratzen. Foto: ©Sleep Hero

Das Praktische: Emma Matratzen werden gerollt geliefert und die Lieferung ist kostenlos!

Auf Dich kommen also keine Versandkosten zu.

In einem praktischen Karton wird sie vor Deine Haustür geliefert, sodass Du sie einfach transportieren oder lagern kannst, bis Du Deine alte Matratze loswirst.♻️

Sleep-Hero Tipp: In einem anderen Artikel haben wir alle Fragen rund um das Thema “Wie entsorge ich meine alte Matratze?” für Dich beantwortet.

Obwohl einige Hersteller, wie Kipli [10], anbieten Deine alte Matratze gegen einen Aufpreis mitzunehmen, ist das bei Emma nicht der Fall.

Emma Matratzen Probeliegen

Hierbei überzeugt uns der Hersteller zu 100%!

Denn Du kannst für 100-Nächte alle Emma Matratzen testen.🌙

Überzeugt sie Dich in dieser Zeit nicht, kannst Du sie einfach wieder zurückschicken.

Wie funktioniert die Emma Matratzen Rückgabe?

Die neue Emma Matratze hat Dich innerhalb der 100-Tage Testzeit nicht überzeugt?

Dann kannst Du einfach den Kundenservice kontaktieren und die Retoure anmelden. Am besten Du vereinbarst direkt einen Termin zur Abholung.

Auch hier werden die Kosten für die Rücksendung komplett von Emma übernommen.

Allerdings gibt es von Kunden auf Trustpilot einige negative Bewertungen, da nicht nur die Lieferung länger dauert, sondern auch bei Retouranfragen dauert es länger, bis Emma antwortet.

Bei uns war das nicht der Fall, dennoch finden wir, dass der Matratzenhersteller daran noch arbeiten sollte!

Was bedeutet die Emma Matratze Garantie?

Grundsätzlich bietet Dir der Hersteller eine 10-jährige Garantie an!

Aber Vorsicht: Hier bezieht sich die Garantie nur auf den Matratzenkern.🔎

Ist dieser innerhalb der 10 Jahre durchgelegen, kaputt oder stützt Deinen Körper nicht mehr ergonomisch, kannst Du Deine Matratze bei Emma austauschen.

Auf den Matratzenbezug gibt es 5 Jahre Garantie. Sollte dieser vorher kaputtgehen, durch Herstellermängel, kannst Du einen neuen anfordern.

Dennoch sind 10 und 5 Jahre um einiges länger, als andere Hersteller anbieten und zeigt, wie selbstbewusst Emma in ihre Matratzen ist.

Wie ist der Emma Matratzen Kundenservice? – Unsere Erfahrungen

Es kommt nicht nur auf die Qualität der Matratzen, sondern auch auf die Qualität des Kundenservices an!

Lässt sich dieser schlecht erreichen oder ist sehr unfreundlich ist das ein absolutes No-Go für uns.

Glücklicherweise ist das uns beim Emma Matratze Kundenservice nicht passiert.💗

Dennoch gibt es einige Bewertungen, die den Kundenservice von Emma kritisieren.

Oft liegt es daran, dass Emma sehr lange braucht, um auf Kundenanliegen zu antworten oder diese nur mit "Standard-Antworten" abspeisen.

Emma Kundenservice
Natürlich haben wir den Emma Kundenservice ebenfalls gründlich getestet! Foto: ©Sleep Hero

Unsere Fragen wurden schnell beantwortet, die Beratung war top und auch am Telefon empfängt Dich stets eine freundliche Stimme.

Auch auf ihrer Webseite kannst Du einen Live-Chat mit einem Matratzenberater starten, um mehr über die Emma Matratzen zu erfahren.

Wie kontaktiere ich den Emma Matratzen Kundenservice?☎️

Damit Du nicht selbst nach dem Emma Matratzen Kontakt suchen musst, haben wir die Info für Dich herausgesucht.

Telefon: +49 69 967 588 996

Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 08:00 - 18:00 Uhr

E-Mail: [email protected]

💡Interessieren Dich Emmas Firmenethos und Ziele? Wir haben ein Interview mit Emma CEO Dennis Schmoltzi geführt, um genau darüber zu sprechen!

Wo kann man Emma Matratzen kaufen?

Emma Matratzen kannst Du natürlich direkt beim Hersteller auf emma-matratzen.de bestellen.

Hier werden Dir alle Emma Produkte von Emma Lattenrost, Emma Kissen bis hin zu Emma Topper angeboten.

Emma Matratzen Online-Shop
Im Onlineshop findest Du alle Produkte auf einen Blick. Foto: ©Sleep Hero

Der Vorteil hier ist, dass Du Dir die 100-Nächte Probezeit und die 10-jährige Garantie gegeben werden.

Oftmals bieten Drittanbieter z. B. eine kürzere Probezeit oder eine verkürzte Garantie an.

So ist es auch bei Lidl!

Du findest hier zum Beispiel die Lidl Emma One, Emma One Federkern, Emma 25 Schaummatratze und die Emma 25 Federkernmatratze.

Allerdings gibt Dir der Drittanbieter nur eine 90-tägige Probezeit und von der 10-jährigen Garantie spricht Lidl auch nicht.

Wir empfehlen es immer beim Hersteller direkt zu bestellen, außer Dir machen die verkürzte Probe- und Garantiezeiten nichts aus. ⏳

Dann kannst Du Dir die Emma One auch bei Lidl ansehen.

Bei Lidl ansehen*

Emma Matratzen Rabatte & Gutscheine

Du bist auf der Suche nach einem tollen Emma Schnäppchen? 💸

Immer wieder bietet der Hersteller tolle Rabatte und Emma Matratzen Gutscheine an!

Da kann so einiges gespart werden…

Auch bei uns findest Du viele aktuelle Angebote. Sieh Dir doch einfach dazu unsere Matratzen-Angebot-Seite an.

Emma Matratzen mit top Preis-Leistungs-Verhältnis

Emma Matratzen - Unser Fazit

Wir haben schon sehr viele Produkte von Emma getestet und wir müssen sagen, dass…

…sie uns immer wieder überzeugen!😍

Nicht jede Matratze passt zu jedem Schlaftyp oder Körpertyp, deshalb berichten wir in unseren Testartikeln ausführlich über unsere Emma Matratzen Erfahrungen und zu wem diese passen und zu wem nicht.

Lies Dir einfach unsere Emma Testberichte durch und finde heraus, ob Deine Wunschmatratze auch zu Dir passt, sodass Du endlich einen erholsamen Schlaf genießen kannst.

Sieh Dir unsere Emma Testsieger-Matratzen an🏆

FAQ

Angelina Autorin

Angelina Reinhard

Certified Sleep Writer & Schlafexperten Managerin

Schlaf ist eines der wichtigsten Dinge in unserem Leben. Ohne ihn haben wir keine Energie, sind unkonzentriert und reizbar. Sogar unsere Gesundheit kann darunter leiden. Damit auch Du jeden Tag voller Energie und guter Laune starten kannst, möchte Angelina die besten Tipps für einen ruhigen Schlaf mit Dir teilen!

War dieser Beitrag hilfreich?
Dieses Feld ausfüllen
Ja
Nein

Hast Du Fragen oder Anmerkungen?

Können wir etwas verbessern?

Das könnte Dich auch interessieren

    JA, GERNE! 👍
    Nein, danke.

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar. Hier erfährst Du außerdem mehr darüber, wie wir Geld verdienen.