Casimum Nackenstützkissen Vario Comfort

Das Casimum Nackenkissen Vario Comfort im Test – Unsere Erfahrungen (2024)

Letztes Update am: 02.04.2024 Lesedauer: 16 min.

Das Nackenstützkissen Comfort Vario von Casimum soll laut Hersteller für alle Schlafpositionen gedacht sein.

Mit seinen drei entnehmbaren Schaumschichten lässt sich das Casimum Kissen in der Höhe ganz einfach einstellen.

Wir haben das Modell für Dich geprüft und uns gefragt, wie gut man wirklich auf dem Casimum Nackenstützkissen schläft.

In unserem Casimum Kissen Test erfährst Du außerdem, für wen es geeignet ist und wie überzeugt wir vom Preis-Leistungs-Verhältnis sind.

Los geht’s! ⬇️

Casimum Nackenstützkissen Vario Comfort

Casimum Kissen: Produktmerkmale

Made in Türkiye
Made in Türkiye
30 Tage Testphase
30 Tage testen
Kostenlose Lieferung
Kostenlose Lieferung
Rückgabe Eurozeichen
Rückgabe Eurozeichen
Waschbarkeit
Waschbarkeit

Vorteile

  • Einstellbar für Bauch-, Rücken- und Seitenschläfer
  • Materialien wirken hochwertig
  • Transporttasche mitgeliefert

Nachteile

  • Preis etwas höher als bei anderen Kissen
  • Etwas kleiner Extra-Bezug – schwer zum Beziehen
  • Weniger geeignet für Schwitzer (wärmender Memory-Foam)

Unsere Gesamteinschätzung vom Casimum Kissen

Wir haben das Casimum Kissen mehrere Wochen lang getestet und umfassend geprüft.

Casimum Kissen Test
Wir haben das Casimum Kissen für Dich getestet. Bild: © Sleep Hero

Unser Eindruck vom Casimum Kissen steht fest:

Wenn Du Dir ein Kopfkissen wünschst, das sich an verschiedene Schlafpositionen anpasst, ist das Casimum Nackenstützkissen Vario Comfort das Passende für Dich.

Unsere Testperson hat sehr angenehm auf dem Casimum Kissen geschlafen. Und auch von der Verarbeitung und der Qualität der Materialien waren wir direkt positiv überrascht.

Beachten solltest Du vorab nur, dass der Preis mit 129 Euro etwas höher angesetzt ist.

Nachfolgend zeigen wir Dir unsere Casimum Kissen Bewertung:

Unsere Einschätzung

4.6
  • Schlafkomfort

    Der Liegekomfort ist angenehm. Das Kissen stützt optimal, nur ist die feste Seite etwas zu unnachgiebig laut Testperson.

  • Material

    Hochwertige Schäume und der Bezug ist sehr robust. Die Kaltschaumschicht wirkt jedoch recht simpel.

  • Anfangsgeruch

    Kein Anfangsgeruch.

  • Klimaeigenschaften

    Der Memory-Foam kann für Schwitzer zu warm sein.

  • Lieferung & Rückgabe

    Lieferung und Retoure sind kostenlos und unkompliziert.

  • Preis-Leistungs-Verhältnis

    Hochwertiges Kissen, aber dafür auch ein höherer Preis.

Schlafkomfort
Material
Anfangsgeruch
Klimaeigenschaften
Lieferung & Rückgabe
Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Besonderheit am Casimum Kissen?

Das Casimum unterscheidet sich von herkömmlichen Kissen dadurch, dass es höhenverstellbar und somit an verschiedene Schlafpositionen anpassbar ist.

Im Inneren sind drei verschiedene Schaumschichten vorhanden, die unterschiedlich fest sind.

Dadurch soll das Casimum Nackenstützkissen Vario Comfort laut Hersteller eine optimale Schlafposition erzielen, in der die Wirbelsäule ergonomisch ausgerichtet ist (natürlicher Verlauf der (Hals-)Wirbelsäule).

Die Schaumschichten und der Bezug des Casimum Kissens. Bild: © Sleep Hero
Mit den entnehmbaren Schäumen im Inneren kannst Du einfach die Höhe und Festigkeit des Casimum Kissens festlegen. Bild: © Sleep Hero

Einfach den stabilen Reißverschluss des Kissens öffnen, Schichten entfernen oder hinzugeben.

Dadurch bestimmst Du die Höhe des Casimum Kissens kinderleicht.

Und so viel Freiheit finden wir klasse! 😁

Worin hebt sich das Casimum Kissen von anderen höhenverstellbaren Modellen ab?

Flexibel in der Höhe anpassbar – ein völlig neues Konzept?

Nein, solche Kissen gibt es länger – Du kennst das Grundkonzept vielleicht schon von Lilia Sleep mit dem Forever Pillow, Emma Sleep, mySheepi sowie Wopilo.

Dennoch fügt sich das Casimum Kissen sehr gut in diese Reihe ein und erinnert uns vom ersten Eindruck ein bisschen an das Forever Pillow*.

Das liegt vor allem an der Einfachheit der Anpassung.

Dennoch gibt es bei Casimum ein paar wesentliche Unterschiede:

  • Das Kissen besteht aus drei Schichten – zwei davon sind Memory-Foam. Diese sind jeweils 6 cm hoch, aber unterschiedlich fest.
  • Du öffnest den Reißverschluss und gibst die Schaumschichten hinzu, die Du verwenden möchtest. Es gibt keine Extra-Fächer oder loses Füllmaterial.
  • Es gibt mehrere Einstellmöglichkeiten – jeweils für die verschiedenen Schlafpositionen (dazu mehr im Abschnitt Unsere Erfahrungen)
  • Im Memory-Schaum ist Bambus-Aktivkohle vorhanden, die gegen Schimmel, Milben und Bakterien wirken soll

Stimmt das mit der Bambus Aktivkohle? Wir haben recherchiert:

Bambuskohle hat von Natur aus scheinbar eine antibakterielle Wirkung [1].

Weiter unten findest Du einen detaillierten Vergleich des Casimum Kissens mit anderen höhenverstellbaren Kissen.

Nun wollen wir uns aber erst einmal ansehen, für wen das Casimum Kissen eigentlich geeignet ist.

Für wen ist das Casimum Kissen geeignet?

Nachdem wir das Casimum Nackenkissen probegeschlafen haben, können wir sagen:

Es ist einfach einzustellen und für jede Liegeposition einsetzbar.

Casimum Nackenkissen
Wir sind überzeugt vom Casimum Kissen und insgesamt sehr zufrieden. Bild: © Sleep Hero

Wir können für die verschiedenen Liegepositionen Folgendes empfehlen:

Liegeposition Ideale Kissenhöhe
Seitenschläfer hohes Kissen (3 Casimum Schichten - 15 cm)
Rückenschläfer mittelhohes Kissen (2-3 Casimum Schichten - 9 bis 15 cm)
Bauchschläfer niedriges, flaches Kissen (dünnste Schicht - 3 cm)

Außerdem ist es für Schläfer gedacht, die empfindlich auf Bakterien und Schimmel sowie Milben reagieren.

Denn die enthaltene Bambus-Aktivkohle wirkt laut Hersteller als natürlicher Schutzschild.

So weit, so gut, aber…

Für wen ist das Casimum Kissen weniger geeignet?

Du solltest Dir das Casimum Kissen lieber zweimal überlegen, wenn Du:

  • momentan lieber sparst
  • zum Schwitzen neigst

Alle Details hierzu gibt’s jetzt:

Für Sparfüchse

Mit regulär mehr als 120 Euro zählt das Casimum eher nicht zu den niedrigpreisigen Modellen.

Daher kann es für Personen, die momentan eher weniger Geld ausgeben möchten, nicht geeignet sein.

Sparschwein
Für Sparer ist das Casimum eher nichts. Grafik: © Sleep Hero

Der hohe Preis kommt durch die Materialien (Memory-Foam mit Bambus-Aktivkohle) zustande.

Dadurch erhältst Du aber dann für den Preis auch ein wertiges Kissen.

Wir finden, dass der hohe Betrag gerechtfertigt ist.

Falls Du auf der Suche nach einer günstigen Alternative bist, empfehlen wir Dir beispielsweise das Kissen von Cloudpillo*.

Das Gute: Auch bei diesem Modell kannst Du die Höhe selbst bestimmen (Füllung aus Memory-Schaum-Flocken).

Für Schwitzer

Schwitzt Du schnell oder leidest Du sogar an Nachtschweiß?

In dem Fall solltest Du Dir eher direkt ein kühlendes Kissen überlegen.

Eine Empfehlung ist das Emma Elite Flauschkissen* mit kühlendem AirGrid-Bezug.

Aufbau und Materialien des Casimum Kissen

Das Casimum Kissen besteht aus einem Kissenbezug und drei unterschiedlichen Schaumschichten.

Bild: © Sleep Hero
Bild: © Sleep Hero

Wenn Du das Kissen mit dem Reißverschluss aufmachst, hast Du alle drei Schaumschichten vor Dir.

Die erste Schaumschicht ist ein Memory-Foam mit Löchern im Inneren für eine bessere Luftzirkulation.

Die zweite, gleich hohe Schicht ist ebenso aus Memory-Foam mit Löchern, aber etwas weicher. Die dritte Ebene wiederum ist ein gewöhnlicher Kaltschaum.

Casimum Kissen
Bild: © Sleep Hero

Nun zeigen wir Dir die einzelnen Ebenen:

Der Bezug des Casimum Kissens

Der Bezug des Casimum Kissen besteht aus 65% Polyester und 35% Viscose. Er ist strapazierfähig und von guter Qualität.

Auf der Homepage steht, der Bezug sei zum Teil aus Tencel und Eukalyptusfasern. Das hat uns zunächst einmal etwas verwirrt. Der Kundensupport hat auf unsere Anfrage direkt reagiert und es richtig gestellt. Die Angaben auf dem Bezug sind korrekt.

Hier sieht man einen Screenshot der Materialbeschreibung auf der Website:

Stand: 06.03.2024 Bild: © Casimum

Übrigens hat der Bezug ebenso wie der Memory-Foam kleine Löcher an der Seite.

Das soll die Zirkulation der Luft unterstützen und bewirkt ein gutes Klima im Inneren, wo sich die Schäume befinden.

Nur einen kleinen Nachteil haben wir gefunden:

Der blaue Bezug lässt sich nicht so leicht abnehmen (da er aus unserer Sicht einfach eine etwas zu kleine Öffnung für das Kissen hat).

Die Waschbarkeit der Casimum Kissenbezüge

Der blaue Extra-Bezug lässt sich in der Maschine bis 40℃ waschen.

Wir hätten uns gewünscht, dass der Kissenbezug auch bei 60℃ waschbar wäre, um es für Allergiker noch angenehmer zu machen (und damit auch Milben [2] absterben).

Der Casimum Schonbezug ist ebenfalls nur bei niedriger Temperatur, 30°C waschbar.

Bild: © Sleep Hero

1. Der festere CosyPur Gedächtnisschaum

Die erste Schicht des Casimum Kissen liegt standardmäßig oben und besteht aus Memory-Schaum.

Dieser passt sich den Konturen des Kopfes an und sorgt für ein angenehmes Schlaferlebnis.

Memory-Schaum formt sich unter Druck und braucht eine Weile, um in seine ursprüngliche Form zurückzukehren.

Auf Nachfrage hat uns ein Casimum Mitarbeiter geantwortet, dass das Raumgewicht der Memory-Schäume bei 50 kg / m³ liegt.

Das ist schon sehr hoch und stimmt uns zusätzlich positiv.

Wie schätzt Du das Raumgewicht richtig ein?

Das Raumgewicht gibt die Dichte des verwendeten Schaums an.

Und zwar, wie viel Kilogramm Schaumstoff pro Kubikmeter zum Einsatz kommen.

Achtung: Das Raumgewicht bedeutet nicht, wie hart oder weich der Schaumstoff ist. Je höher diese Zahl, desto länger die Material-Haltbarkeit.

Die folgende Tabelle zeigt das Raumgewicht im Detail:

So viel zur ersten Memory-Schaumschicht – aber es gibt eine zweite, fast (!) identische:

2. Ein weicherer CosyPur Gedächtnisschaum

Die zweite Ebene besteht aus einem etwas weicherem Memory-Schaum.

Bild: © Sleep Hero
Bild: © Sleep Hero

Dieser Schaum benötigt ein wenig länger, um in die Ausgangslage zurückzukommen.

Unsere Testperson fand diese Schicht beim Liegen etwas angenehmer als die festere Ebene, da sie sich aus ihrer Sicht besser an die Konturen des Kopfes angeschmiegt hat.

3. Kaltschaumschicht

Die dünnere Kaltschaumschicht ist die dritte Ebene und befindet sich in der Ausgangsposition in der Mitte des Casimum Kissens.

Diese Schaumstoffschicht bietet ausreichend Halt, wirkt aber von der Aufmachung her nicht sonderlich besonders.

Es ist ein einfacher Kaltschaum.

Unsere Schlaf-Erfahrungen mit dem Casimum Kissen

Eine Testschläferin hat das Casimum Kissen mehrere Tage und Nächte geprüft.

Nach dem Probeschlafen konnte sie berichten, was sie von dem Casimum Kissen hält:

Casimum Kissen – unser erster Eindruck

Nach ungefähr sechs Werktagen (da brauchst Du schon ein wenig Geduld!) kommt das Casimum Kissen bei der Testperson an. Die Lieferung war dabei kostenlos.

Gut gefallen hat uns, dass das Kissen mit einer praktischen Transporttasche ankam. Zudem war ein extra Bezug in blau sowie eine Broschüre mit im Paket.

Im Karton befindet sich ansonsten kein Plastik, nur etwas Papier. Die einfache Aufmachung und vor allem der wenige Verpackungsmüll hat uns direkt positiv gestimmt.

Die Verpackung ist einfach gehalten und zufriedenstellend. Bild: © Sleep Hero
Die Verpackung ist einfach gehalten und zufriedenstellend. Bild: © Sleep Hero
Das Kissen ist in Papier verpackt und von der Transporttasche geschützt umgeben. Bild: © Sleep Hero
Das Kissen ist in Papier verpackt und von der Transporttasche geschützt umgeben. Bild: © Sleep Hero

Die mitgelieferte Transporttasche soll das Kissen vor Verunreinigungen schützen. Diese finden wir jetzt nicht super hochwertig, aber sie erfüllt ihren Zweck.

Wenn Du die Transporttasche öffnest, fällt Dein Blick sofort auf den Bezug des Casimum Kissen.

Dieser fühlt sich sehr angenehm an und das Material wirkt hochwertig.

Unsere Testperson beschreibt ihren ersten Eindruck des Casimum Kissens als “sehr ansprechend und vor allem geruchsfrei!”

Casimum Kissen
Wenn Du die Verpackung öffnest, fällt Dir sofort die Qualität des Kissens auf. Bild: © Sleep Hero

Auch die Details, wie Nähte und der Reißverschluss erscheinen durchdacht; diese sind gut verarbeitet.

Insgesamt hat das Casimum Kissen eine schöne Optik und eine hochwertige Verarbeitung.

Innere Schichten im Casimum Kissen
Bild: © Sleep Hero

Besonders gefallen hat unserer Testperson, dass das Casimum Kissen so unkompliziert ist. Einfach den Reißverschluss öffnen, Schichten entfernen oder hinzugeben.

Schon fertig! Aber zugegeben: Ein klein wenig stopfen müssen wir schon, um alle Schichten hineinzubekommen…

Schlafen auf dem Casimum Kissen

Unsere Testperson ist vom Casimum Kissen recht schnell überzeugt – es ist angenehm beim Liegen und bietet einen insgesamt hohen Schlafkomfort.

Da das Casimum Kissen aus einzelnen Schichten aufgebaut ist, kannst Du es so einstellen, wie Du es benötigst.

Und dabei dauert es auch nicht lange, bis Du das herausfindest.

Experimentiere mit verschiedenen Zusammensetzungen für einen weicheren oder festeren Liegekomfort. Bild: © Sleep Hero
Experimentiere mit verschiedenen Zusammensetzungen für einen weicheren oder festeren Liegekomfort. Bild: © Sleep Hero

Unsere Testperson ist somit sehr schnell in eine für sie angenehme Schlafposition gekommen, bei der sich ihre Wirbelsäule ergonomisch ausgerichtet hat.

Sie hat nicht alle Schichten genutzt, sondern den einen weicheren Memory-Schaum in Kombination mit der dünnen Kaltschaumschicht.

Dann war auch die Druckentlastung aus ihrer Sicht gut.

Sie schläft bevorzugt auf der Seite – beim Test hat sie das Casimum Kissen aber auch in den anderen Schlafpositionen ausprobiert.

Nun zeigen wir Dir, wie Du das Casimum Kopfkissen für Deine Liegeposition einstellst:

Das Casimum Nackenkissen für Seitenschläfer

Liegst Du gerne auf der Seite wie unsere Testperson? Dann benötigst Du ein eher hohes Kissen (9-15 cm), sodass Deine Halswirbelsäule nicht seitlich abknickt, sondern ihr natürlicher Verlauf unterstützt wird.

Beim Casimum Kissen lässt Du dann entweder alle Schaumschichten im Inneren (15 cm)… Oder:

Wenn Du wie unsere Testperson bemerkst, dass das Kissen noch etwas zu hoch ist:

Entferne einfach eine Memory-Foam-Schicht: Das Kissen kommt dadurch auf 9 cm Höhe.

Je nachdem, ob Du lieber weicher oder fester liegst, lässt Du den jeweils softeren oder härteren Memory-Schaum im Kissen.

Der härtere Schaum ist aus unserer Sicht ein wenig zu unnachgiebig beim Liegen.

Du erkennst den weicheren Schaum daran, dass er sich beim Druck softer anfühlt.

Bild: © Sleep Hero

Beachte: Jeder ist verschieden und die optimale Liegehöhe kommt auch auf Deine Schulterbreite und die Festigkeit Deiner Matratze in dieser Schlafposition an.

Bei einer eher festen Matratze, verwende alle Schichten. Der Grund: Deine Schultern werden kaum in der Matratze einsinken.

Diese Einstellung solltest Du auch wählen, wenn Du breite Schultern hast.

Hast Du hingegen eher eine weiche Matratze oder schmale Schultern, können zwei Lagen (eine Memory-Foam-Ebene und die dünnere Kaltschaumschicht) ausreichen (sowie bei unserer Testperson).

Unsere Testperson fühlt sich in der Seitenlage angenehm unterrstützt. Bild: © Sleep Hero
Unsere Testperson fühlt sich in der Seitenlage angenehm unterrstützt. Bild: © Sleep Hero

Als Kennzeichen: Als Seitenschläfer sollte Dein Kopf nicht zu weit nach oben (dann ist das Kissen zu hoch) oder nach unten (dann ist das Kissen zu niedrig) wegknicken.

Hungrig auf mehr Informationen zu Seitenschläferkissen?

Dann sieh Dir unseren Ratgeber-Artikel zu Seitenschläferkissen an.

Sleep-Hero-Tipp: Bitte einen Freund oder Deine/n Partner/Partnerin darum, zu prüfen, ob Dein Kopf gut ausgerichtet ist. Dann weißt Du sicher, welche Einstellung die richtige für Dich ist.

Das Casimum Kissen für Rückenschläfer

Die Seitenlage ist nicht so Dein Fall und Du liegst eher gerne auf dem Rücken?

Auch kein Problem!

Ein niedrigeres Kissen kann Dich unterstützen: Das sollte aber grundsätzlich höher sein als für Bauchschläfer (dazu kommen wir gleich noch näher).

Du kannst das Casimum Kissen als mittelhohes Kissen einstellen, indem Du beispielsweise nur eine der beiden Memory-Schaumschichten in Kombination mit dem Kaltschaum nutzt (9 cm).

Bild: © Sleep Hero

Für unsere Testperson war das aber in dem Fall in der Rückenlage zu hoch.

Denn a​uch hier spielen der Härtegrad Deiner Matratze und Dein Körperbau wichtige Rollen.

Durch die Memory-Schicht war der Kopf unserer Testperson nicht gerade positioniert, also besser noch eine Schicht entfernen. Sonst kommt es zu Verspannungen!

Im Endeffekt hat sie nur die weichere Memory-Schicht genutzt (6 cm Höhe) und die anderen beiden Schichten entfernt. Somit ist eine bessere Liegeposition entstanden:

Rückenschläferin Casimum Kissen
Bild: © Sleep Hero

Wie Du oben im Bild erkennen kannst, wird ihr Kopf nicht nach vorne gedrückt oder nach hinten abgeknickt.

Das Casimum Kissen für Bauchschläfer

Kurz zur Info für Dich: Die Bauchlage ist generell nicht empfehlenswert. [3]

Die Halswirbelsäule ist in dieser Position immer verdreht und ein Erhöhen des Kopfes knickt die HWS nur weiterhin ab.

Bauchschläfer
Für Dich als Bauchschläfer sollte das Casimum Kissen möglichst flach eingestellt werden. Bild: © Sleep Hero

Dies kann zu Verspannungen und Schmerzen am nächsten Tag führen, aber auch für lang anhaltende Beschwerden sorgen.

Falls Du aber einfach nicht anders schlafen kannst, solltest Du Dir zunächst überlegen, ohne Kissen zu schlafen.

Und wenn Du ein Kissen in der Bauchlage benötigst, stelle dieses möglichst flach ein.

Was das Casimum Kissen betrifft, nutze nur die dünnste Kaltschaumschicht (sie ist anders als auf der Herstellerseite statt 2 cm eigentlich 3 cm).

Informationen Webseite casimum
Bild: Mit den angegeben Werten 2-6 cm sind wir nicht ganz einverstanden. Maximal 3 cm sind okay. Foto: © Casimum

Das Casimum Kissen für Kombischläfer

Als Kombischläfer variierst Du während der Nacht zwischen zwei oder mehreren Schlafhaltungen.

Gewöhnlich beinhalten diese die Bauch- und Seitenlage oder die Rücken- und Seitenlage.

Kombinationsschläfer Bauch und Seite

Bei einem Wechsel zwischen Bauch- und Seitenlage während des Schlafs ist die optimale Einstellung Deines Kissens leider ein wenig komplizierter.

Denn Dein Körper soll ja schließlich in beiden Positionen optimal unterstützt werden.

Während der Bauchlage bedarf es eines flachen Kissens, während die Seitenlage ein höheres Kissen erfordert.

Wir schlagen vor, mit einem Kissen mittlerer Höhe zu beginnen und es dann nach Bedarf zu variieren, indem Schichten hinzugefügt oder entfernt werden.

Eine alternative Strategie besteht darin, ein spezielles Seitenlagekissen zu verwenden, das einfach beiseite geschoben wird, wenn Du Dich nachts auf den Bauch drehst.

Diesem alternativen Ansatz schließen wir uns an.

Der Versuch, die beiden Extrempositionen mit einem Mittelwert zu vereinen, führt nicht zu einer wirklich komfortablen Schlafposition. 😬

Kombinationsschläfer Rücken und Seite

Als Schlafender, der geschickt zwischen der Rücken- und Seitenlage jongliert, gestaltet sich die Suche nach der optimalen Kissenhöhe erfreulicherweise unkomplizierter.

In diesen Schlafpositionen variiert der ideale Höhenunterschied nicht so sehr.

Walter Braun, unser Matratzenexperte erklärt, wie Du in der Seiten- und Rückenlage richtig liegst:

Die ideale Position für Rücken- und Seitenschläfer ähnelt der einer stehenden Person. In der Rückenlage sollte der Kopf eine normale Haltung einnehmen und sich leicht zur Brust neigen. Wenn Du auf der Seite liegst, achte darauf, dass das Becken gerade auf den Brustkorb ausgerichtet ist.

Walter Braun

Matratzen Experte

Ganz gleich, welche Schlafhaltung Du bevorzugst, die Anpassung an die perfekte Schlafumgebung erfordert stets ein wenig Geduld.

Ähnlich wie bei einer Matratze ist es von Bedeutung, Deinem Körper ausreichend Zeit zu geben, sich an ein neues Kissen oder eine andere Kombination zu gewöhnen.

Auch der Hersteller bittet in seiner Broschüre darum, das Kissen ein paar Tage lang zu testen, bevor Du entscheidest, ob das Modell zu Dir passt.

Casimum Kissen – Festigkeit und der Liegekomfort

Die Festigkeit des Kissens wird selbstverständlich durch die Zusammenstellung der Schaumstoffschichten beeinflusst, die Du auswählst.

Schaumschichten
Bild: © Sleep Hero

Schaumstoffkissen sind generell etwas fester. Das Gute am Casimum Kissen ist, dass die eine Seite etwas weicher ist:

Also einfach das Kissen umdrehen und etwas softer einschlafen.

Wir geben dem Kissen auf der härteren Seite eine 6 auf der Härteskala.

Auf der weicheren Seite vergeben wir ungefähr eine 3-4.

Das Casimum Kissen schafft es, eine optimale Mitte zwischen der erforderlichen Unterstützung und dem behaglichen Gefühl beim Einsinken in das Kissen zu schaffen.

Casimum Kissen – Verarbeitung und Qualität

Der positive erste Eindruck täuscht nicht, denn bei genauerer Betrachtung punktet die gute Qualität.

Es wurden wertige Materialien sorgfältig ausgewählt. Die Verarbeitung der Nähte und Abschlüsse zeigen sich ebenfalls makellos.

Eine gute Verarbeitung, saubere Nähte Bild: © Sleep Hero
Eine gute Verarbeitung, saubere Nähte Bild: © Sleep Hero
Wir sind mit der Qualität zufrieden. Bild: © Sleep Hero
Wir sind mit der Qualität zufrieden. Bild: © Sleep Hero

Obwohl der Original-Kissenbezug bei 30°C gewaschen werden kann, empfehlen wir, einen Extra-Kissenbezug zu verwenden, um das Kissen vor Verschmutzung besser zu schützen.

Auf der Homepage kannst Du zwischen einem blauen und einem grauen Schonbezug aus 100% Baumwolle wählen.

Er fühlt sich sehr angenehm bei der Berührung auf der Haut an. Aber er könnte noch etwas elastischer sein zum einfacheren Beziehen.

Die besten anpassbaren Kissen im Vergleich

Egal, ob es um die Qualität des Casimum Kissens oder um die Anpassbarkeit geht: Es ist ein Modell, auf dem wir gut schlafen konnten.

Die Einfachheit der Anpassbarkeit ist hierbei ein großer Pluspunkt.

Aber womöglich willst Du auf Nummer sicher gehen und das Casimum im Vergleich mit anderen Kissen besser einschätzen?

Klar gerne! Nachfolgend siehst Du die Top-Kissen im Vergleich:

Top-

Empfehlungen

Material Ideal für Festigkeit Waschbarkeit

Probe-

schlafzeit

Garantie Ansehen
Casimum Kissen 3 Schaumschichten (Memory-Foam+Kaltschaum) Alle Schlafpositionen Anpassbar, weich bis mittelfest Bis zu 30°C (Schonbezug) und 40°C Extra-Bezug 30 Tage 5 Jahre Bei Casimum ansehen*59,90 €
Forever Pillow 4 Schaumschichten Alle Schlafpositionen Anpassbar, mittelfest Bis zu 40°C 90 Tage 3 Jahre
Für Sleep Hero Fans -5% Rabatt
SLEEPHERO5Klicke, um Code zu kopieren
-7% auf das Forever Pillow*129 €
mySheepi Kissen recyceltes Füllmaterial Alle Schlafpositionen Anpassbar, mittelfest Bis zu 60°C 100 Tage Bei mySheepi ansehen*139 €
Wopilo Plus

Memory Foam Kern und Mikrofaser-füllung

Seiten- und Rückenschläfer Verstellbar, mittelfest Bis 40°C 100 Tage 3 Monate Zu Wopilo*109 €
Emma Elite Flauschkissen

Mikrofaser-füllung

Alle Schlafpositionen Verstellbar, eher weich Bis 40°C 30 Tage 2 Jahre Bei Emma ansehen*79,50 €

Möchtest Du weitere Kissen vergleichen? Wir haben einen Artikel zum Thema: Die besten Kissen geschrieben.

Casimum Kundenservice

In den Online-Bewertungen auf Trustedshops [4] loben die Kunden nicht nur das Casimum Kissen, sondern sie bewerten auch den Kundenservice von Casimum positiv.

Wir haben es selbst ausprobiert und den Hersteller via Mail kontaktiert und angerufen.

Der Support hat etwas Zeit benötigt, aber antwortet uns dann sehr freundlich ein paar Stunden später auf unsere Fragen.

Und übrigens: Das sagen Kunden beispielsweise zum Kissen:

"Nach monatelangen Nackenschmerzen kann ich mit Sicherheit dieses tolle Kissen nur weiterempfehlen", betonte zum Beispiel ein Käufer.

Obwohl Casimum ein junges Unternehmen ist, hat es bereits einige positive Bewertungen und erhält 4,5 von 5 Sternen auf Trustedshop.

75 Prozent hiervon sind 5-Sterne-Bewertungen.

Trustedshops
© Trustedshops

Auf der Herstellerseite erhält das Casimum (Stand: 06.03.2024) ebenfalls eine hohe Bewertung (4,9) mit überwiegend 5-Sterne-Bewertungen.

Abzug gibt es bisher nur von zwei Kunden, deren Karton jeweils beschädigt angekommen ist.

Stand: 06.03.2024/ Bild: © Casimum
Stand: 06.03.2024/ Bild: © Casimum

Insgesamt bietet das Unternehmen gute Einkaufskonditionen. Wir listen sie kurz auf:

  • 30 Nächte unverbindliches Probeschlafen
  • Kostenlose Lieferung & Retoure
  • 5 Jahre Garantie
  • Viele Zahlungsmöglichkeiten, einschließlich Klarna, PayPal oder Deinen Kreditkarten

30 Nächte Probeschlafzeit

Die 30-tägige Probezeit beginnt mit der Lieferung Deines Kissens.

Wir empfehlen Dir, von diesem Angebot Gebrauch zu machen und eine Weile auf dem Kissen zu schlafen.

Schließlich braucht der Körper oft ein paar Tage (oder manchmal sogar Wochen), um sich an ein neues Kissen zu gewöhnen.

Wenn Dir das Casimum Kissen am Ende der 30-Nächte-Probezeit nicht gefällt, kannst Du es einfach zurückgeben und Du erhältst Dein Geld zurück.

In dieser Grafik kannst Du sehen, wie das funktioniert:

Prozess risikofreie Testphase
Grafik: © Sleep Hero

Der Kauf des Kissens erfolgt also ohne Risiko.

Aber so soll es ja auch sein - vor allem in Anbetracht des Preises des Kissens - unserer Meinung nach.

Der Retourenvorgang

Um die Rückgabe einzuleiten, besuche einfach das Retourenportal von Casimum.

Versuche aber vor einer Retoure, Dich an den Support zu wenden:

Dort kann man Dich auch beraten, wenn Du Hilfe bei der Einstellung des Kissens benötigst.

Wir haben die Retoure als einfach und unkompliziert gefunden.

Unser Fazit zum Casimum Kissen von Casimum

Das Casimum Kissen ist mit einem Preis von mehr als 120 Euro nicht unbedingt billig.

Aber das Kissen ist für das hochwertige Material und die Einfachheit der Anpassung den Preis wert.

(Übrigens: Das Kissen ist öfter einmal auf unter 100 Euro reduziert und lohnt sich dann natürlich umso mehr!)

Die hohe Qualität des Kissens sowie der gute Liegekomfort bieten ein insgesamt gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Kissen ist wirklich für alle Schlafpositionen geeignet. Außerdem ist der Bambus-Aktivkohle-”Schutzschild” ein Ansatz, um Milben und Bakterien fernzuhalten (gut für Allergiker).

Trotzdem hätten wir uns gewünscht, dass das Kissen bei einer höheren Temperatur waschbar gewesen wäre.

Aber das ist “Meckern auf hohem Niveau”!

Und falls Du je nicht zufrieden sein solltest, kannst Du das Kissen immer noch innerhalb der 30-tägigen Probeschlafzeit kostenlos retournieren!

Das Casimum Kissen auf dem Bett
Bild: © Sleep Hero

Wir wünschen Dir eine gute Nacht mit Deinem Casimum Kissen!

Infos & Kontakt

Sowohl die Online-Bewertungen als auch unser Test zeigen, dass der Kundenservice von Casimum freundlich ist.

Bei Fragen oder Problemen kannst Du das Unternehmen unter 08161/9769738 anrufen, oder direkt eine E-Mail an [email protected] versenden.

FAQ

  • Welche Größe hat das Casimum Kissen?


    Das Casimum Kissen ist laut Hersteller in einer Größe erhältlich: 66x33 cm

    Das Kissen ist 61 cm lang... Bild: © Sleep Hero
    Das Kissen ist 61 cm lang... Bild: © Sleep Hero
    … und 30 cm breit. Bild: © Sleep Hero
    … und 30 cm breit. Bild: © Sleep Hero

    Auf der Herstellerseite steht zwar 66x33 cm, aber als wir nachgemessen haben, kamen wir auf ca. 61x30 cm. Nicht unbedingt schlimm, aber auch hier wiederholt sich, dass die Angaben nicht zu 100% übereinstimmen!

     
     
    Stand: 06.03.2024/Bild: © Casimum
    Stand: 06.03.2024/Bild: © Casimum

    Die Dicke hängt davon ab, welche Schaumstoffschichten Du verwendest, um Dein ideales Kissen zusammenzustellen.

    Die Schichten 1 und 3 haben jeweils eine Höhe von etwa 6 cm. Die kleinste Schicht ist 3 cm dick.

    Bild: © Sleep Hero
    Bild: © Sleep Hero

    Indem Du verschiedene Schaumstoffschichten kombinierst, kannst Du auf diese Weise unterschiedliche Kissenhöhen erzeugen.  

    Wenn Du alle Schichten verwendest, ist Dein Kissen ca. 15 cm hoch. Auch hier ist auf der Webseite 14 cm angegeben…

    Person misst Kissen mit Maßstab
    Die maximale Höhe des Casimum Kissens ist 15 cm. Bild: © Sleep Hero
  • Ist das Casimum Nackenkissen Oeko-Tex zertifiziert?


    Nicht das gesamte Kissen ist zertifiziert. Nur der Kissenbezug erfüllt den Oeko Tex 100 [5]Standard.

  • Kann das Casimum Kissen bei Nackenschmerzen helfen?


    Das Casimum Kissen kann Nackenbeschwerden entgegenwirken; wir haben es in unserem Casimum Kissen Test als angenehm und entlastend in jeder Position empfunden haben.

    Das kann aber je nach Person und Statur unterschiedlich ausfallen. Bei unserer Testperson hat es dazu geführt, dass sie schmerzfrei aufgewacht ist.

  • Wie lange dauert es, bis man sich an das Casimum Kissen gewöhnt?


    In der Regel dauert es ein paar Tage, bis sich der Körper an die neue Schlafunterlage gewöhnt hat. 

    Also lass Deinem Körper etwas Zeit und experimentiere mit den Schaumkombinationen bis Du die perfekte Einstellung für Dich gefunden hast.

  • Worauf sollte ich beim Waschen des Casimum Kissens achten?


    Wasche den Bezug bei 30°C und den blauen Extra-Bezug bei 40°C. 

    Danach solltest Du diese aber an der Luft trocken lassen.

    Der Schaumkern ist wiederum nicht waschbar, also falls ein Fleck darauf gelangen sollte, versuche diesen mit einem feuchten Tuch abzuwaschen.

  • Worauf muss ich bei der Einstellung des Casimum Kissens generell achten?


    Bei der optimalen Zusammenstellung Deines Casimum Kissens müssen mehrere Faktoren berücksichtigt werden.

    • Deine Liegeposition: Rücken-, Seiten-, Bauch- oder Mischschläfer erfordern jeweils eine unterschiedliche Kissenhöhe, um eine gesunde Ausrichtung von Kopf, Nacken und Wirbelsäule sicherzustellen. 
    • Deine Statur: Personen mit zierlichem Körperbau und schmalen Schultern benötigen eine andere Kopfkissen-Einstellung als schwerere Schläfer mit breiteren Schultern.
    • Der Matratzen Härtegrad: Je weicher die Matratze, desto mehr sinkt man ein. Um die korrekte Körperausrichtung sicherzustellen, muss das Kopfkissen dies ausgleichen.

    Um den Härtegrad Deiner Matratze zu bestimmen, drücke einfach mit der Hand darauf. 

    • Deine Präferenzen: Manche bevorzugen es weicher zu liegen, andere wiederum etwas fester.

    Es ist daher ratsam, mit den verschiedenen Schichten (und was die Vorlieben angeht mit den unterschiedlich festen Ebenen) zu experimentieren.

    Übrigens: Auf der Website von Casimum wird die optimale Einstellung ebenso aufgezeigt.

    Bild: © Casimum
    Bild: © Casimum

    Nur für den Bauchschläfer sind wir nicht einverstanden mit 6 cm. Maximal 3 cm sind hoch genug!

    Zu Casimum

  • Quellen

Maren Bertits

Maren Bertits

Zertifizierte Schlaf-Texterin

Als Texterin ist es Maren wichtig, jeden Tag aufs Neue ansprechende Beiträge zu verfassen. Auf diesem Weg möchte sie Lesern Tipps, Übersichten und Empfehlungen an die Hand geben, damit diese auf ihrer Matratze den besten Schlaf finden.

Um bestmögliche Beratung geben zu können, hat sie verschiedene Kurse belegt, wie den RSPH Schlafkurs im Schwerpunkt "Understanding Sleep".
 

War dieser Beitrag hilfreich?
Dieses Feld ausfüllen
Ja
Nein

Hast Du Fragen oder Anmerkungen?

Können wir etwas verbessern?

Das könnte Dich auch interessieren

    JA, GERNE! 👍
    Nein, danke.

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar. Hier erfährst Du außerdem mehr darüber, wie wir Geld verdienen.