Matratze in 200x200 cm kaufen

Eine Matratze 200x200 kaufen – ein Überblick

Letztes Update am: 24.07.2023 Lesedauer: 5 min.

Gemeinsam mit dem Haustier, dem Partner oder zusammen mit den Kindern: Du kannst ohne Deine Liebsten einfach nicht gut einschlafen.

Welche Matratzengröße eignet sich, damit alle ausreichend Platz haben?

Die Matratze 200x200 cm ist das größte gängige Maß. Wir stellen Dir in unserem Ratgeber nun die besten Matratzen mit dem Maß 200x200 cm aus dem deutschsprachigen Raum vor.

Matratze 200x200 cm Test

Matratzen 200x200 cm - Unsere Top-Empfehlungen im Überblick:

Vorteile

  • Eignet sich für ruhige und unruhige Schläfer
  • Bietet sehr viel Platz
  • Gut für Paare oder Familien mit Kind und Haustier
  • Gegenüber zwei 100x200 cm Matratzen kannst Du mit 200x200 cm im Schnitt 10-20 % sparen
  • Es entsteht keine Kuhle in der Mitte

Nachteile

  • Eine Matratze 200x200 cm nimmt viel Raum ein
  • Zum Teil hoher Preis (im Schnitt 40 bis 50 % teurer als eine 140x200 cm Matratze)
  • Nicht alle Hersteller bieten diese Größe an
  • Zum Teil lange Wartezeiten

Die Matratze 200x200 cm – Alles auf einem Blick

  • Die 200x200 cm Matratze ist für Paare (auch mit einem Kind oder Haustier) geeignet
  • Nur rund die Hälfte aller Anbieter verkauft diese Größe
  • Gegenüber zwei 100x200 cm Matratzen kannst Du mit 200x200 cm im Schnitt 10-20% sparen
  • Eine Matratze muss zu Dir passen: Achte auf den Härtegrad und das passende Material
  • Achte neben dem Preis auch auf Lieferbedingungen und Rückgabefristen (30 bis 100 Tage sind üblich)
Preis-Leistungs-Sieger

Emma One Matratze

Das Besondere: Hohe Entlastung und gute Luftzirkulation für ein angenehmes Schlafklima!

Weniger gut: Unangenehmer Anfangsgeruch.
  • In 7 ergonomische Liegezonen aufgeteilt, die sich Deiner Körperform anpassen.
  • HRX-Schaum sorgt für stützende Eigenschaften in jeder Liegeposition

 

Das Standardmodell der Emma One Matratzen mit Oeko Tex 100 zertifizierten Schaumschichten.

Was haben wir in unserem Test herausgefunden?

Sie weist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auf und überzeugt mit den verschiedenen Schaumschichten.

Diese sind temperaturregulierend und stützend.

Emma One Schaumschichten
Foto: © Sleep Hero

Besonders überzeugt haben uns die guten Liegeeigenschaften und der angenehme Schlafkomfort der Emma One Matratze. 

Kommen wir aber jetzt zu den hochwertigen Materialien im Inneren.

Die Emma One besteht aus drei Schaumschichten:

  • anschmiegsamer Airgocell Schaum 
  • adaptiver Visco-Schaum 
  • stützender HRX-Schaum

Für wen ist die Emma One geeignet?

Die Emma One entlastet den Rücken sowie die Wirbelsäule und passt sich gut an die jeweilige Körperkontur an. 😴

Das ist vor allem wichtig, wenn Du schnell Schmerzen in diesem Bereich bekommst und eine gute Unterstützung benötigst.

Zusätzlich kannst Du die Emma One ohne Risiko kaufen - bei Emma gibt es eine 100-tägige Probeschlafphase. Obendrein erhältst Du 10 Jahre Garantie.

Also wer sich Sorgen machen könnte, dass die Matratze nicht passt, kann hier unbeschwert bestellen.

Denn, wenn Du nicht zufrieden sein solltest, sendest Du sie einfach kostenlos zurück.

Gewünscht hätten wir uns aber ein etwas interessanteres Design - das der Emma One ist eher langweilig. Zudem erkennst Du einen unangenehmen Anfangsgeruch beim Auspacken.

Bei Emma ansehen*194 € 

Vorteile

Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Oeko-Tex zertifiziert

Für alle Schlafpositionen geeignet

100 Nächte Probeschlafen und 10 Jahre Garantie

Nachteile

Chemischer Geruch zu Beginn - verfliegt nach einiger Zeit

Langweiliges Design

Lange Probeschlafzeit

Weltbett DIE MATRATZE

IMTEST Testsieger (Dez 2020) mit der Note 2,0. Zwei Härtegrade (H3 und H4) und wendbar.
Nachteil: Lässt sich für Hygienegründe nicht wenden.
  • Entlastet den Körper
  • Für jede Schlafposition gut geeignet
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Bei der Matratze von Weltbett handelt es sich um eine Wendematratze.

Das bedeutet, sie vereint 2 Härtegrade in einer Matratze. 🔄

Das ist praktisch, wenn Du Dir unsicher bist, welchen Härtegrad Du bei Deiner Matratze benötigst.

Für wen ist die Matratze geeignet?

Integrierte Liegezonen helfen dem Schläfer dabei, korrekt in die Matratze einzusinken.

Im Beckenbereich und in der Schulterregion gibt DIE MATRATZE etwas mehr nach, wohingegen der Schläfer in den anderen Körperbereichen gut abgestützt wird.

Auf diese Art und Weise soll die Wirbelsäule in einer ergonomisch gesunden Ausrichtung gehalten werden. 

Obwohl es eine Wendematratze ist, eignet sie sich mit dem Härtegraden 3 und 4 eher für schwerere Schläfer ab 80 kg.

Unser Tipp: Schwereren Schläfern ab 90 kg empfehlen wir, die festere H4-Seite zu wählen, damit kein Hängematten-Effekt entsteht und für ausreichend Stabilität gesorgt ist.

Das Verbrauchermagazin IMTEST bewertete DIE MATRATZE mit der Note 2,0, womit sie sich von 10 getesteten Matratzen als Testsieger hervorhebt. (www.imtest.de Dez 2020)

Auch für Paare ist DIE MATRATZE eine gute Wahl, denn der Hybridschaum geht nach einer Belastung sehr schnell wieder zurück in seine ursprüngliche Lage. 👩‍❤️‍👨

Dadurch fällt auch das Drehen und Wenden ziemlich leicht. 

Von Stiftung Warentest wurde die Weltbett Matratze bisher noch nicht getestet. Dafür konnte sie im Verbrauchertest der IMTEST Ausgabe die Gesamtnote 2,0 erzielen und landete damit vor der Bett1 Bodyguard (IMTEST Note 2,1) und der Emma One (IMTEST Note 2,2)! 

Was haben wir im Test noch herausgefunden?

Die Weltbett Matratze hat ein gutes Nachschwingverhalten, das bedeutet Du nimmst die Bewegungen Deines Partners nicht wahr.

Interessanterweise gibt es das Modell nun auch in zwei unterschiedlichen Höhen: 18 cm und 24 cm. 

Im Aufbau und in den gewählten Schaumarten unterscheiden sich die Modelle jedoch nicht.

In der einen ist eben nur mehr Schaum verwendet worden. 

Weltbett Matratze
Foto: © Sleep Hero

Die Matratze mit 24 cm Höhe liegt preislich etwas höher.

Weniger gut: Für Hygienegründe kannst Du die Matratze nicht wenden, da Du dann zwangsläufig härter oder weicher liegen musst.

Generell wird ja empfohlen, eine Matratze regelmäßig zu wenden, damit sie sich nicht ungleichmäßig aufliegt.

Bei Weltbett ansehen*198 €

Vorteile

Zwei Härtegrade in einer Matratze

Gute Klimaregulierung

Atmungsaktiv

Lange risikofreie Testphase

Nachteile

Nicht für Personen unter 80 kg

Nicht zu Hygienezwecken wendbar

Swiss Made

Emma Luxe Matratze

Einzigartig für die Schweiz entwickelt. Mit speziellen orthopädischen Einlagen an Schulter und Hüfte für eine gerade Wirbelsäule.
  • Für den Schweizer Markt entwickelt
  • EVOPore HRC-Schaumstoff
  • Mit Becken- und Schultereinlegern

Die Emma Luxe Matratze, die es in der Schweiz zu kaufen gibt, zeichnet sich durch ihren besonderen Aufbau aus.

Sie besteht aus Schaumstoff, durch die spezielle Textur, gibt sie laut Hersteller aber ein Gefühl einer Hybridmatratze.

Also eine Mischung aus Schaumstoff und Federkern.

Dank zusätzlich integrierten Schulter- und Beckeneinlegern ist das gewünschte orthopädische Liegegefühl möglich.

Für wen ist die Emma Luxe Matratze geeignet?

Wir empfehlen sie also für Personen mit einem Gewicht ab ca. 70 kg und bis zu einem Körpergewicht bis zu 100 kg. 

Sie ist als "Mittelfest" einzuschätzen.

Schade finden wir, dass es bei Emma Schweiz nur wenig Informationen zum Härtegrad gibt und die Matrazten generell nur in einem Härtegrad angeboten werden.

Die Emma Luxe+ gilt laut Hersteller als das Premium Modell, daher auch der höhere Preis. 

Dafür soll sie besonders hohen Liegekomfort bieten.

Emma Matratzen Schweiz bietet übrigens eine Garantie von 10 Jahren auf den Matratzenkern.

Zudem hast Du die Möglichkeit, die Matratze 100 Tage risikofrei auszuprobieren.

🇨🇭Emma Luxe ansehen*

Vorteile

Premium Modell von Emma

Gefühl von Hybridmatratze

Nachteile

Nur ein Härtegrad verfügbar

Spar-Tipp

Ribeco 1000 Wendematratze

Hohe Punktelastizität und gute Liegeeigenschaften. Wendematratze mit zwei Härtegraden.

Weniger gut: Niedriges Raumgewicht (28kg/m²)
  • Ideal für schwere Schläfer (ab 80 kg)
  • Abnehmbarer und waschbarer Bezug
  • 7-Zonen für optimale Körperanpassung

Für wen ist sie geeignet?

Die Ribeco 1000 punktet mit einem hohen Taschenfederkern, der (bei einer Kerngröße von 100x200 cm) mit 1000 Federn gefüllt ist und für eine gute Unterstützung sorgt. 

Sieben ergonomische Liegezonen entlasten Deinen Schulter-, Lenden- und Beckenbereich und die beidseitige Komfortschaumauflage mit Polsterung verbessert das Liegegefühl noch weiter.

Durch ein umlaufendes Klimaband ist die Taschenfederkernmatratze luftdurchlässig und feuchtigkeitsregulierend, was ideal für Schwitzer ist.

Du findest die Ribeco Matratze in vielen verschiedenen Größen von 90x190 cm bis zu 200x200 cm

Tipp: Mit der komfortablen Höhe von 25 cm kann sie auch als Boxspringmatratze eingesetzt werden.
Ribeco TFK Matratze mit Probeschläfer auf der Seite
Unser Probeschläfer auf der Ribeco 1.000 Taschenfederkernmatratze. / Foto: © Sleep Hero

Was haben wir noch im Test herausgefunden?

Praktisch ist, dass die Ribeco 1000 über verschiedene Härtegrade in einer Matratze verfügt. 

So kannst Du jederzeit wählen, ob Du auf dem Härtegrad H3 (mittelfest) oder H4 (fest) liegen möchtest.

Allerdings kann die Matratze für leichte Personen (50-70 kg) zu hart wirken.

Am meisten profitieren schwere Seiten-, Rücken- und Bauchschläfer von der Matratze

Auch Allergiker werden sich über diese Taschenfederkernmatratze erfreuen, da keine Schadstoffe in ihrem Bezug enthalten sind. 

Außerdem ist die Matratze Öko-Tex Standard 100 zertifiziert.

Allerdings ist das Raumgewicht recht niedrig mit 28kg/m², was bedeutet, dass die Matratze nicht so haltbar wie andere Modelle ist. Kuhlen bilden sich bei Matratzen mit niedrigem Raumgewicht deutlich schneller. 

Beim Hersteller ansehen*369,99 €

Vorteile

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis

Ideal für schwere Schläfer (ab 70 kg)

Oeko-Tex zertifiziert & Allergiker geeignet

Ideal für Schwitzer, dank hoher Luftzirkulation

Nachteile

Geringes Raumgewicht

Zu hart für leichte Schläfer (50-70 kg)

Nachhaltigkeitstipp

allnatura Supra-Comfort Matratze

Überzeugend sind bei dieser Naturmatratze die hochwertigen Materialien. Die Supra-Comfort besteht zu 100 % aus Naturlatex (atmungsaktiv).

Weniger gut: sehr hohes Eigengewicht.
  • Hochwertign Materialien haben Stiftung Warentest überzeugt
  • Mit 2,2 ("GUT") ging sie als Testsieger im Bereich der Latexmatratzen des Tests 10/2018 hervor

Die allnatura Supra-Comfort überzeugt mit ihren guten Liegeeigenschaften. Das liegt in erster Linie am hochwertigen Material aus 100 % Naturlatex.

Für wen ist die Matratze geeignet?

Besonders Seitenschläfer liegen auf der Matratze ziemlich gut. Aber auch Rücken- und Bauchschläfer werden von der allnatura gut abgestützt. 

Sieben integrierte Liegezonen sorgen für eine ergonomisch gute Anpassung an den jeweiligen Schläfer. So soll für eine ergonomisch gesunde Liegeposition gesorgt werden. 

allnatura Supra-Comfort Matratze Probeschläferin auf der Seite
Unsere Probeschläferin sinkt in die Matratze ein, wird aber gleichzeitig gut abgestützt. / Foto: © Sleep Hero

Praktischerweise wird die Supra-Comfort Matratze in mehreren Härtegraden angeboten. So kann sich jeder vor dem Kauf selbst aussuchen, welche Härte für ihn die richtige ist. 

Hast Du ein kleineres Budget zur Verfügung, ist die allnatura Supra ebenfalls eine gute Wahl.

Für den Preis bekommst Du eine ziemlich hohe Qualität rein aus Naturmaterialien. Auch allnatura bietet Käufern eine 30-tägige Testphase.

Diese finden wir aber ehrlich gesagt etwas zu gering, wenn man Hersteller wie Emma (100 Tage testen) daneben stellt.

Was wir in unserem Test herausfinden konnten

Die allnatura Supra Matratze hat ein hohes Raumgewicht (bis zu 87 je nach Härtegrad).

Außerdem ist sie vor allem für unruhige Schläfer gut. Wir haben in unserem Test festgestellt, dass sie kaum nachschwingt.

Hinzu kommt, dass die Materialien gut verarbeitet aussehen und die Matratze insgesamt einen wertigen Eindruck macht.

Nur ist sie leider etwas schwer, was das Wenden kompliziert macht.

Beim Hersteller ansehen*689 €

Vorteile

Hohes Raumgewicht - lange Haltbarkeit

Hochwertiges Naturlatex

Gute Note (2,2) von Stiftung Warentest

Nachteile

Gesamtgewicht recht hoch - schwer wendbar

So probieren wir Produkte aus

Wir haben Hunderte von Stunden damit verbracht, eine große Auswahl an Matratzen und Schlafzubehör zur Probe zu schlafen.

Die von uns ausprobierten Produkte erhalten das Sleep Hero Siegel, ein Zeichen für die Zuverlässigkeit unserer Bewertung.

Wenn Du mehr über unser Probeschlafen erfahren möchtest, besuche unsere Seite über unsere  Methoden.

Für Produkte, die wir nicht selbst ausprobieren, investieren wir viel Zeit und Energie, um den Markt zu durchforsten und zu recherchieren.

Darüber hinaus werden unsere Artikel häufig von unserem Team von Schlafexperten überprüft, um sicherzustellen, dass unsere Informationen zuverlässig sind.

Hier kannst Du die Matratze 200x200 cm kaufen

Im Folgenden erhältst Du eine Übersicht der Online-Läden, die Matratzen in 200x200 cm anbieten. Darüber hinaus erfährst Du, welche Vor- und Nachteile diese jeweils haben.

Matratze 200x200 Amazon

Beim Anbieter Amazon gibt es viele verschiedene Matratzen im Angebot. Die meisten kannst Du in der Größe 200x200 cm kaufen.

Wie zum Beispiel die Hilding Sweden Essentials Plus Schaumstoffmatratze. Momentan gibt es dieses Modell in der Ausführung 200x200 cm für 199,99 Euro inkl. MwSt.

Bei Amazon ansehen*

Der größte Vorteil bei einem Kauf über Amazon ist, dass die Bestellung problemlos und schnell funktioniert. Zusätzlich gibt es die Prime-Option, wodurch die Versandkosten entfallen.

Darüber hinaus kannst Du eine Garantie-Verlängerung beantragen. Zusätzlich gibt es meistens viele Bewertungen anderer Kunden.

Nachteil: Nicht immer sind vergleichsweise ausführliche Produktbeschreibungen vorhanden.

Matratze 200x200 Otto

Auch der Onlineshop Otto bietet Dir viele Matratzen in den unterschiedlichsten Größen an. Hier findest Du zum Beispiel die Badenia Kaltschaummatratze*.

Hierbei handelt es sich um eine 7-Zonen-Kaltschaummatratze mit Doppeltuchbezug. Derzeit kostet sie 520,99 Euro.

Auch die Tempur Matratze 200x200 cm findest Du bei Otto. Diese Matratze ist jedoch weitaus teurer als die übrigen Modelle und kostet in der Größe 200x200 cm 1.798 Euro.

Sie hat ein festes Liegegefühl, der Bezug ist abnehmbar und leicht zu reinigen. Der Memory-Schaum sorgt zudem für eine Druckentlastung. Die Matratze ist zudem für Allergiker geeignet.

Zusätzliche Service Angebote bei Otto

Der größte Vorteil auf der Webseite von Otto ist, dass Du zusätzliche Services, wie eine Matratzen-Entsorgung oder eine Garantie, beantragen kannst.

Es besteht auch die Möglichkeit, die Matratze in Raten zu bezahlen. Meistens gibt es auch ausführliche Beschreibungen und zusätzliche Produktvideos.

Nachteil: Im Vergleich zu Amazon gibt es nicht so viele Kundenbewertungen. Zudem entstehen Versandkosten.

Matratze 200x200 Lidl

Bei Lidl findest Du derzeit nur vier verschiedene Matratzen in der Größe 200x200 cm. Eine davon ist die Hn8 Taschenfederkern Matratze mit 7 Zonen.

Teilweise ist die Hn8 bei Lidl stark reduziert und Du kannst bis zu 54% sparen!

-64% bei Lidl*179 €

Der Vorteil auf dem Portal von Lidl besteht darin, dass die Beschreibung der Produkte recht ausführlich ist. Zudem kannst Du hier Matratzen in 200x200 cm günstig kaufen.

Es gibt bei Lidl keine zu große Auswahl an verschiedenen Matratzen. Dadurch wirst Du nicht von der Angebotsvielfalt erschlagen.

Dieser Punkt ist jedoch gleichzeitig auch ein Nachteil, denn so hast Du nur eine begrenzte Vergleichsmöglichkeit.

Matratze 200x200 JYSK (Dänisches Bettenlager)

JYSK bietet keine Matratzen in der Größe 200x200 cm an.

Du findest Produkte mit einer Liegefläche von 60x120 cm, 70x140 cm, 80x190 cm, 80x200 cm, 90x190 cm, 90x200 cm, 100x200 cm, 120x200 cm und 140x200 cm.

Matratze 200x200 IKEA

Ebenso sieht es auf der Webseite von IKEA* aus. Auch hier gibt es keine Matratzen in der Größe 200x200 cm.

Die Härtegrade Deiner Matratze 200x200 cm

Der Härtegrad beschreibt, wie hart oder weich Deine Matratze ist. Am bekanntesten ist der Härtegrad 3 (H3), welcher bei den meisten Matratzen zum Einsatz kommt.

Die vorgestellten Produkte haben meistens zwei verschiedene Härtegrade, die nicht zu weich sind. Sie liegen im mittleren Bereich (H2 bis H4).

Der Härtegrad spielt eine wichtige Rolle beim Kauf der Matratze. Am beliebtesten sind bei 200x200 cm Matratzen die mittelfesten Modelle.

Achtung: In der Matratzenwelt gibt es keine eindeutig definierte Härtegradtabelle. Der angegebene Härtegrad der Hersteller gilt somit als Orientierungshilfe.

Liegezonen - Verspannungen entgegenwirken

Beim Kauf von 200x200 cm Matratzen mit Liegezonen solltest Du beachten, dass bestimmte Zonen härter und andere wiederum weicher sind.

Dies liegt daran, dass einige signifikante Körperstellen besonders fokussiert gestützt werden müssen und andere eher weicher.

Mit dieser Technik versuchen viele Hersteller, Verspannungen entgegenzuwirken.

Härtegrad Beschreibung
Matratze 200x200 cm H1 Für Personen, die weniger als 60 Kilo wiegen. Ist besonders weich.
Matratze 200x200 cm H2 Mittelfeste Variante und nach H3 am beliebtesten. Für Personen mit einem Maximalgewicht von 80 Kilo.
Matratze 200x200 cm H3 Etwas fester als H2, eignet sich für Personen von 80 bis zu 120 Kilogramm. Am häufigsten in Schlafzimmern aufzufinden.
Matratze 200x200 cm H4 Sehr fest, passt zu Personen, die zwischen 100 und 150 Kilo wiegen.
Matratze 200x200 cm H5 Besonders hart. Diese Variante ist am seltensten.

Seitenschläfer sollten einen weicheren Härtegrad in Erwägung ziehen. Laut verschiedenen Studien schlafen sie auf weicheren Matratzen am besten.

Anders verhält es sich bei Bauch- oder Rückenschläfern: Diese sollten einen festeren Härtegrad wählen.

Matratzenhärte im Überblick
Foto: © Sleep Hero

Die Matratze 200x200 cm Testsieger

Die Stiftung Warentest untersucht Matratzen in 90x200 cm

Streng genommen gibt es gar keinen Testsieger unter den 200x200 cm - denn die Stiftung Warentest testet Matratzen immer nur in der Single-Größe 90x200 cm.

Das Testergebnis ist somit nicht ohne Weiteres auf andere Größen übertragbar.

In unserem separaten Artikel haben wir die Testsieger der Stiftung Warentest der Jahre 2018 und 2019 zusammengefasst.

Matratze 200x200 cm günstig

Wenn Du eine günstige Matratze suchst, schau Dich beim Anbieter Real um.

Gib am besten in der Suchleiste direkt Deine gewünschte Größe ein. So findest Du Deine 200x200 cm Matratze bei Real schnell und einfach.

Ein Beispiel wäre die Mister Sandman Premium 7-Zonen Kaltschaum-Matratze im Härtegrad H3 und mit Oeko-Tex Zertifizierung.

Diese orthopädische Kaltschaummatratze hat eine Höhe von 15 cm und ist für Allergiker geeignet. Ihr Bezug ist abnehmbar sowie waschbar bei 60 Grad.

In der Größe 200x200 cm kannst Du sie für 159,90 Euro inkl. MwSt. bei Real bestellen.

Matratze 200x200 cm hart

Bist Du auf der Suche nach einem etwas härteren Modell, so kannst Du auch bei Schlafwelt fündig werden.

Hier gibt es die Emma One Hart.

In der Größe 200x200 cm kannst Du dieses Modell für 494 Euro inkl. MwSt. bestellen.

Die Emma One Hart ist bis zu 130 kg belastbar und 18 cm hoch.

Dank der atmungsaktiven Materialien verspricht der Testsieger unter den geprüften Matratzen Dir ein optimales Schlafklima. Zudem erhältst Du 10 Jahre Garantie auf die Haltbarkeit sowie den Kern.

Die Emma One Hart hat 7 Liegezonen und besteht aus einem Airgocell Schaum. Die Matratze ist für alle Schlaftypen geeignet.

Worauf Du beim Kauf achten solltest

Welches Raumgewicht empfiehlt sich für 200x200 cm Matratzen?

Das Raumgewicht ist ein signifikantes Qualitätsmerkmal einer 200x200 cm Matratze.

Du solltest ein Raumgewicht zwischen 40 und 50 wählen, um die gekaufte Matratze möglichst lange verwenden zu können.

Auch vermeidest Du durch ein hohes Raumgewicht die Kuhlenbildung.

Anbei haben wir eine Tabelle für Dich zusammengestellt, welche aufzeigt, inwiefern das Raumgewicht mit der Lebensdauer einer 200x200 cm Matratze zusammenhängt.

Raumgewicht (RG) in kg/m³ Voraussichtliche Lebensdauer
bis 25 bis 2 Jahre
30 bis 3 Jahre
35 5-6 Jahre
40 6-8 Jahre
50-60 10 Jahre und mehr

Welche Matratzenart 200x200 cm am besten für Dich geeignet ist

Matratze 200x200 cm Kaltschaummatratze

Du wiegst zwischen 40 und 90 Kilogramm und schläfst eher unruhig. Was Du überhaupt nicht leiden kannst, ist das Einsinken in die Matratze. Du bevorzugst ein mittelweiches bis festes Gefühl.

Dann eignet sich die Kaltschaummatratze am besten für Dich. Es gibt sie in unterschiedlichen Härtegraden. Auf unserer Webseite findest Du noch mehr über die Kaltschaummatratze heraus.

Visco Matratze 200x200 cm

Du bist ein Seitenschläfer und wiegst zwischen 50 und 130 Kilogramm. Du schläfst am besten, wenn sich die Matratze ideal Deinem Körper anpasst.

Dann bist Du eher der Viscoschaum-Typ. Wer ruhig liegen kann und sich nur manchmal dreht, der sollte über den Kauf einer Viscoschaummatratze nachdenken.

Dabei solltest Du aber beachten, dass Du auf einer Visco-Matratze tendenziell etwas wärmer schläfst.

Taschenfederkernmatratze

Du neigst dazu, in der Nacht viel zu schwitzen. Du drehst Dich häufig und bringst zudem etwas mehr auf die Waage. Du liegst nicht gerne zu weich, aber möchtest auch nicht zu fest liegen.

In diesem Fall ist die Taschenfederkernmatratze die optimale Wahl für Dich. In unserem Ratgeber erfährst Du mehr.

Komfortschaummatratze

Eine Komfortschaummatratze ist ähnlich wie eine Kaltschaummatratze, besteht aber aus einem flexibleren Gemisch. Dadurch entsteht eine offenporige Oberflächenstruktur.

Das macht sie punktelastisch und atmungsaktiv. Sie bietet sich besonders dann für Dich an, wenn Du Allergiker bist. Zudem solltest Du nicht allzu viel auf die Waage bringen.

Matratze 200x200 Gelschaum Matratze

Dieses Modell ist mit einem zähflüssigen, schweren Gel gefüllt und funktioniert ähnlich wie ein Wasserbett.

Die Variante mit aufgeschäumtem Gel ist empfehlenswerter, da sie eine höhere Flexibilität aufweist.

Die Gelmatratze passt sich den Körperkonturen an, wodurch die Wirbelsäule entlastet wird. Durch ihre offenporige Struktur ist sie insbesondere für Allergiker geeignet.

Unsere Top-Empfehlungen:

Unser Fazit

Der Kauf einer Matratze 200x200 cm sollte gut durchdacht sein. Achte auf die genannten Qualitätsmerkmale der Matratzen, um keinen Fehlkauf zu tätigen.

Wir empfehlen, auf den Härtegrad, das Raumgewicht und den Bezug der Matratze zu achten.

Alternativ haben wir andere Matratzengrößen ür Dich unter die Lupe genommen.

FAQ

  • Gibt es Topper in der Größe 200x200?


    Ja. Erworben werden können diese über die verschiedenen Onlineshops, wie beispielsweise beim Hersteller Hilding Sweden. Dort findest Du die passenden Topper zu den XXL-Matratzen.

    Aber auch Amazon hat viele Topper im Angebot.

    Eine Matratzenauflage macht dann Sinn, wenn Du die Liegeeigenschaften der Matratze verändern möchtest. Bei einem hohen Härtegrad ist das von Vorteil.

  • Was bietet sich eher an – eine große Matratze oder zwei kleine?


    Das kommt auf Dein Gewicht, Deinen Körperbau und Deine Größe an. Für Paare empfiehlt sich eine Matratze 200x200 cm, wenn sich der Partner besonders häufig bewegt.

  • Welche Lattenroste gibt es für XXL-Matratzen?


    Es gibt sehr unterschiedliche Lattenroste für eine große Matratze.

    Grundlegend kann jedoch gesagt werden, dass bei einer 200x200 cm Matratze zwei Lattenroste in der Größe 100x200 cm benötigt werden.

  • Wie sollte der Bezug meiner Matratze 200x200 cm sein?


    Der Bezug der 200x200 cm Matratze sollte abnehmbar sein.

    Wir empfehlen, keine Matratze zu kaufen, die keinen abnehmbaren Bezug hat. Denn sonst wird der Reinigungsaufwand erheblich gesteigert.

    Durch einen abnehmbaren Bezug ist der Aufwand wesentlich niedriger.
    Über einen abnehmbaren Bezug freuen sich insbesondere Hygieneliebende und Allergiker.

    Des Weiteren sollte ihr auf spezielle Angaben des Herstellers achten: Viele Bezüge wirken besonders klimatisierend und feuchtigkeitsregulierend.

    Diese Bezüge eignen sich für Schwitzer.

    Anders verhält es sich bei Frostbeulen: Diese benötigen einen wärmenden Bezug.

  • Quellen

Mara Autorin

Mara

Content Writer

Für mich ist Schlaf nicht nur eine Notwendigkeit, sondern ein Schlüssel zu einem gesünderen und glücklicheren Leben. Es ist faszinierend, wie sehr unser Schlaf unsere Tage prägt, und doch wird er oft unterschätzt oder übersehen.

Ich sehe es als meine Aufgabe, das Bewusstsein für die Wichtigkeit erholsamen Schlafes zu stärken und Dir dabei zu helfen, Deine Schlafqualität zu optimieren.

War dieser Beitrag hilfreich?
Hinterlasse einen Kommentar
Dieses Feld ausfüllen
Ja
Nein

Hast Du Fragen oder Anmerkungen?

Können wir etwas verbessern?

Auf Sleep Hero ist Verlass!

Wir wissen, wie wichtig Vertrauen und Zuverlässigkeit sind, wenn es um Produktbewertungen geht.

Aber warum solltest Du uns vertrauen?

  • Eigenes Schlafzentrum: Wir haben weltweit über 180 Produkte ausprobiert und betreiben jetzt unsere eigene Zentrale, in der wir die Produkte auf Herz und Nieren prüfen.
  • Geprüft von Schlafexperten: Wir arbeiten mit internationalen Schlafexperten zusammen, die unser Team schulen, unsere Artikel überprüfen und uns wertvolle Erkenntnisse über die Schlafgesundheit liefern.
  • Verbindungen zur Industrie: Wir pflegen enge Beziehungen zu den Herstellern und sind dadurch bestens über die neuesten Trends, die kommenden Produkte und die ihnen zugrunde liegende Technologie informiert.
  • Europäischer Marktführer: Wir sind stolz darauf, die Nr. 1 unter den Bewertungsseiten in Europa zu sein und Teil eines ausgedehnten Netzwerks zu sein, das weltweit weiter wächst.

Mit Millionen von Besuchern pro Jahr geht es bei unserer globalen Reichweite nicht nur um Zahlen - es geht darum, bessere Entscheidungen für alle zugänglich zu machen.

>180 Produkte zur Probe geschlafen

>19,836 Stunden an Recherche

>6 Millionen interessierte Leser

7 Experten

#1 auf dem europäischen Markt

Das könnte Dich auch interessieren

    JA, GERNE! 👍
    Nein, danke.

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar. Hier erfährst Du außerdem mehr darüber, wie wir Geld verdienen.