Babyfon im Test und Vergleich

Babyfon im Vergleich - Das sind die Babyfon Testsieger (2023)

Letztes Update am: 28.01.2023 Lesedauer: 7 min.

Mit einem kleinen Baby im Haus suchen frisch gebackene Eltern immer nach guten Möglichkeiten, um die Sicherheit des Babys zu gewährleisten. 📹

Ein Babyfon ist vielleicht nicht die aufregendste Anschaffung, aber wahrscheinlich eine der Wichtigsten!

Schließlich möchtest Du sicherstellen, dass Dein Baby sicher und gesund ist, während es schläft. 😌

Natürlich gibt es eine ganze Reihe von Faktoren zu berücksichtigen!

Wir haben die beliebtesten Babyphone auf dem Markt miteinander verglichen und die besten Babyphone gefunden.⬇️

Babyfon im Test

Das lieben wir...

  • Du kannst Dein Baby immer im Auge behalten
  • Die VOX-Funktion schont den Akku des Babyfons
  • Die Gegensprechfunktion für Kommunikation aus der Ferne
  • Die große Reichweite

Das hat uns nicht überzeugt...

  • Einige Modelle haben einen schwachen Akku
  • Manche Schlaflieder sind zu laut

Die besten Babyfone (2022)

Stiftung Warentest Testsieger

Philips Avent Audio Babyfon SCD713

Das Avent Babyfon bietet Dir eine sichere und private Verbindung zu Deinem Baby. Durch die Gegensprechanlage kannst Du Dein Baby aus der Ferne beruhigen.

Temperatursensoren messen die Raumtemperatur im Kinderzimmer.

Durch 3 LED-Lichter wird Dir der Geräuschpegel im Zimmer angezeigt.

Das Philips Avent Babyphone bietet Dir eine sichere und private Audioverbindung.

Auch Stiftung Warentest hat das Produkt 2022 getestet und es mit der Note “GUT” (1,9) zum Babyfon Testsieger ernannt.🥇

Durch den smarten Eco-Mode (VOX-Mode) schont es die Batterie und reduziert die Strahlung, die abgegeben wird.

Aktivierst Du den Eco-Modus, begibt sich das Babyphone ohne Kamera in den Sleep-Modus.

Sobald ein Geräusch im Kinderzimmer wahrgenommen wird, schaltet es sich automatisch wieder ein.

Die Babyeinheit ist mit Batterien ausgestattet und die Elterneinheit mit einem Akku, damit Du es überall im Haus mit Dir mitnehmen kannst.

Insgesamt überzeugt das Philips Avent Babyphone mit einer Akkulaufzeit von bis zu 18 Stunden.

Über die Elterneinheit kannst Du Schlaflieder für Deinen Liebling abspielen oder ein sanftes Nachtlicht aktivieren.

Dank der eingebauten Gegensprechanlage kannst Du Dein Baby auch aus der Ferne beruhigen und mit ihm reden.🗣️

Im Außenbereich hat das Babyfon eine Reichweite von bis zu 300 Metern und im Haus kannst Du Dich bis zu 30 Meter von der Babyeinheit entfernen.

Beim Einschalten des Babyfons wird kein Geräusch abgegeben, nur beim Ausschalten der Elterneinheit ertönt ein Signal.

Auch der Akku bei der Elterneinheit muss des Öfteren geladen werden.

Bei Amazon ansehen*109,99 €

Vorteile

Eco-Mode schont die Batterie und wirkt strahlungssenkend

Gegensprechanlage 

Nachtlicht- und Schlaflieder-Funktion

Geräuschpegel wird durch LED-Lichter angezeigt

Nachteile

Nur beim Ausschalten der Elterneinheit ertönt ein Signal

Elterneinheit muss oft geladen werden

Unser Favorit

Boifun Smartes Babyfon mit Kamera

LCD-Bildschirm mit Infrarot Nachtsichtkamera. Gegensprechanlage für die Kommunikation mit Deinem Baby.

Der VOX-Modus schont die Akkulaufzeit des Babyfons.

Durch die GFSK-Technologie wird das Audiorauschen verhindert und Du erhältst einen klaren Klang.

Über den LCD-Bildschirm bei der Elterneinheit kannst Du Deinen Liebling während dem Schlafen überwachen.

Auch wenn es dunkel ist, ermöglicht Dir die Nachtsichtkamera, ein klares Bild zu empfangen.🌙

Jedoch muss die Kamera eingesteckt sein, und das 1-Meter lange Kabel gibt hierbei nicht sehr viel Spielraum.

Dazu musst Du darauf achten, dass die Babyfonkamera nicht mehr als 2,5 Meter vom Babybett entfernt ist, damit Du auch ein klares Bild empfangen kannst.

Auf dem Bildschirm des Babyfons kannst Du die Raumtemperatur ablesen, um zu sehen, ob diese auch stimmt.

Das ist vor allem im Winter und im Sommer sehr nützlich, damit Du sicher sein kannst, dass es Deinem kleinen Engel nicht zu warm oder zu kalt ist.🌡️

Dank der eingebauten Gegensprechanlage kannst Du Dein Kind von überall aus beruhigen und mit ihm reden.

Auch kannst Du bei dem Babyfon mit Kamera eine Alarmuhr für die Essens- und Aufstehzeit einstellen sowie Schlaflieder abspielen.

Das Elternteil des Babyfons wird mit Batterien betrieben, die Du immer wieder aufladen kannst.

Auch die Lichter am Elternteil sind sehr dezent und stören nicht.

Die Bedienung und Installation ist kinderleicht und in nur wenigen Minuten aufgestellt.

Bei Amazon ansehen*98,99 €

Vorteile

Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Dezente Lichter am Elternteil stören nicht

Nachtsichtkamera und Gegensprechanlage

VOX-Modus für weniger Strahlung und längere Akkulaufzeit

Nachteile

Netzteil für die Kamera ist etwas kurz

Kamera muss eingesteckt sein

Premium-Tipp

NUK Babyfon Eco Control 550VD

Kann mit bis zu vier weiteren Kameras verbunden werden. Mit dem Nachtmodus kannst Du Dein Baby auch im Dunkeln sehen.

Das Babyfon von Nuk hat eine Reichweite im Außenbereich von bis zu 250 Metern.

Im Innenbereich kannst Du Dich bis zu 40 Metern von der Babyeinheit entfernen.

Das Babyfon mit Kamera ist im Eco-Modus 100% frei von hochfrequenten Strahlungen und schont dabei den Akku der Elterneinheit.

Ist alles ruhig im Babyzimmer, schaltet sich der Bildschirm automatisch ab.⏯️

Sobald ein Geräusch wahrgenommen wird, wird die Kamera sofort wieder aktiviert.

Bei diesem Produkt kannst Du bis zu vier weitere Kameras installieren und verbinden, sodass Du auch ein Babyfon mit zwei Kameras benutzen kannst.

Der Nachtmodus erlaubt es Dir, ein klares Bild von Deinem Liebling zu empfangen, egal wie dunkel es ist.

Dazu kannst Du das Nachtlicht via der Elterneinheit aktivieren und einen Timer einstellen.

Gerade für Babys, die sich unwohl in kompletter Dunkelheit fühlen, ist das optimal.

Ebenso wurde das NUK Babyfon mit Kamera von Stiftung Warentest getestet und schnitt mit der Note “GUT” (2,5) ab.

Die Temperaturüberwachung gibt einen Alarm von sich ab, sollte es zu kalt oder zu heiß im Zimmer werden.

Auch bei einer schwachen Verbindung oder bei Verbindungsverlust benachrichtigt Dich das Babyfon dank der Reichweitenkontrolle.🌐

Mittels der Gegensprechanlage kannst Du mit Deinem Kind auch aus der Ferne kommunizieren und es im Notfall beruhigen, bis Du das Kinderzimmer erreicht hast.

Du kannst auch Schlaflieder und Naturgeräusche über das Babyfon abspielen sowie die Helligkeit des Displays einstellen.

Der Geräuschpegel im Zimmer wird Dir ebenfalls angezeigt, und Du kannst die Lärmsensitivität manuell einstellen.

Die Batterielaufzeit beschränkt sich auf acht Stunden, das sollte Dir dennoch die gesamte Nacht reichen.

Bei Amazon ansehen*209,90 €

Vorteile

Kann mehrere Kameras mit Babyfon verbinden

Nachtsichtkamera

Hohe Reichweite

Viele Extras für mehr Komfort des Babys

Nachteile

Elternstation leuchtet immer

Bildqualität könnte etwas besser sein

Besser schlafen

Angelcare Babyfon 3in1 AC327

Dieses Babyfon kommt mit einer Sensorunterlage und verfolgt die kleinsten Bewegungen Deines Babys. Ebenso ist es mit einer Anti-Hack-Technologie ausgestattet.

Die Nachtsicht bietet Dir eine klare Sicht auf Dein Baby, auch wenn es dunkel ist.

Die Kamera ist mit Zoom ausgestattet und kann via Elternteil bewegt werden.

Das Babyfon ohne WLAN kommt mit einer Sensormatte.

Diese wird unter der Babymatratze platziert und verfolgt auch die kleinsten Bewegungen Deines Babys.👁️

Sollte sich Dein Baby für mehr als 20 Sekunden nicht mehr bewegen, wird ein Alarm auf dem Elterngerät ausgelöst.

Dadurch kannst Du Deinen kleinen Engel zu jeder Zeit überwachen.

Da das Babyfon ohne WLAN funktioniert, kannst Du es überall und zu jederzeit benutzen, ohne auf eine Internetverbindung angewiesen zu sein.

Die Anti-Hack-Technologie verhindert den Zugriff von externen Geräten, was es extrem sicher macht.

Über die Gegensprechanlage kannst Du Dein Baby auch vom Garten aus beruhigen oder mit ihm reden, sobald es aufwacht.🗣️

Die Babykamera kannst Du im Kinderzimmer entweder mit einem Wandständer montieren oder mit dem Tischständer neben das Bett stellen.

Ebenso wird Dir die Raumtemperatur auf der Einheit für Eltern angezeigt.

Bei Amazon ansehen*225,99 €

Vorteile

Sensorunterlage mit Bewegungsalarm

Nachtsichtkamera

Anti-Hack Technologie für eine sichere Verbindung

Funktioniert auch ohne WLAN

Nachteile

Der Akku der Elterneinheit ist relativ schwach

Preis-Leistungs-Sieger

GHB Babyfon mit Kamera

Kabelloses Babyfon mit vielen Extras. Eco-Mode für weniger Strahlung und längeren Akku. Kann mit bis zu vier Kameras verbunden werden.

Das Babyfon hat eine Reichweite von 300 Metern bei freier Fläche.

Über den Lautsprecher kannst Du mit Deinem Baby kommunizieren und es im Notfall beruhigen.

Die Babykamera ist mit einem optischen Zoom ausgestattet, und Du kannst sie über das Elternteil steuern.

Was uns überzeugt hat, ist, dass Du die Kamera um 360 Grad drehen kannst und somit das gesamte Kinderzimmer im Blick hast.🕹️

Du kannst das Babyfon mit bis zu vier weiteren Kamera verbinden, was ideal ist, wenn Du über mehr als ein Kind wachen musst.

Natürlich darf auch hier der Eco-Modus (VOX-Funktion) nicht fehlen.

Hierbei wird nicht nur die abgegebene Strahlung verringert, sondern auch der Akku der Elterneinheit geschont.

Das geht, indem sich der Bildschirm abschält, sobald kein Geräusch und keine Bewegung mehr wahrgenommen werden kann.

Sobald das Mikrofon einen Ton wahrnimmt, wird das LCD-Display sofort wieder eingeschaltet.

Mit der Nachtsicht-Funktion kannst Du Dein Baby auch im Dunkeln beobachten.

Durch die Temperaturanzeige kannst Du die Temperatur überwachen und sehen, ob die Zimmertemperatur in Ordnung ist.

Auch Wiegenlieder können von der Elterneinheit aus abgespielt werden.

Damit diese nicht zu laut sind, kannst Du die Lautstärke selbst bestimmen.🔊

Sogar als Babyfon für Senioren kann dieses Modell verwendet werden.

Jedoch kann die Kamera nur deaktiviert werden, wenn der Stecker gezogen wird.

Auch der Empfang lässt etwas zu wünschen übrig, sodass Du Dich im Haus nicht zu weit von der Babyeinheit entfernen kannst.

Bei Amazon ansehen*69,99 €

Vorteile

Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis

Kamera kann sich um 360 Grad drehen

Kann mit bis zu vier Kameras verbunden werden

Nachtsicht Funktion und Temperaturanzeige

Nachteile

Kamera kann nur durch Ausstecken abgeschaltet werden

Empfang ist etwas schwach

Was ist ein Babyfon?

Babyphone können zur Überwachung der Atmung, der Herzfrequenz und der Temperatur des Babys sowie seiner allgemeinen Aktivität verwendet werden.🎥

Es ist wichtig zu wissen, dass nicht alle Babyphone gleich sind.

Einige Modelle bieten mehr Funktionen als andere.

Bei manchen Modellen kannst Du beispielsweise die Geräuschempfindlichkeit einstellen, sodass Du Dein Baby auch dann hören kannst, wenn es in einem anderen Raum schläft oder es besonders laut im Haus ist.🔊

Andere Modelle verfügen über weitere Funktionen wie Zwei-Wege-Kommunikation, Nachtsicht und Gegensprechanlagen etc.

Das beste Babyphone ist dasjenige, das Deinen Bedürfnissen entspricht.

Schaue Dir also einige der Funktionen an, bevor Du eine Entscheidung triffst.👇

Wie funktioniert ein Babyfon?

Die Funktion eines Babyfons ist von Gerät zu Gerät unterschiedlich.

Viele Optionen können den Alltag von Eltern um einiges erleichtern.

Wir haben die wichtigsten Funktionen eines Babyphones für Dich im Überblick.👇

Die VOX-Funktion

Die VOX-Funktion ist im Prinzip der Eco-Modus bei einem Babyfon.

Dabei schaltet sich der Babymonitor ab in den Standby-Modus und schaltet sich automatisch wieder ein, wenn sich Dein Baby bewegt.

Das ist möglich durch einen integrierten Bewegungsmelder.

Vor allem ist es für die Batterielaufzeit von Vorteil, denn diese wird nicht so schnell erschöpft, als wenn das Display immer an ist.🔋

Wir empfehlen Dir hier das Boifun Babyfon.

Bei Amazon ansehen*98,99 €

Die Gegensprechfunktion

Ein Babyfon mit Gegensprechfunktion ermöglicht es Dir nicht nur, Dein Kind zu hören, sondern auch ihm zu antworten.

Diese Funktion wird auch als Walkie-Talkie-Funktion bezeichnet.🗣️

Das ist ideal, wenn Du Dein Baby aus der Ferne beruhigen möchtest oder zu antworten, wenn es gerade aufwacht.

So versteht Dein Baby, dass es nie allein ist.

Bei Amazon ansehen*69,99 €

Die Infrarot-Nachtsicht

Bei Babyfonen mit Kameras ist es durch den LCD-Bildschirm möglich, Dein Baby in Echtzeit zu sehen.

Doch noch besser ist es, wenn Du Deinen kleinen Engel auch im Dunkeln beobachten kannst.

Hast Du also kein Nachtlicht im Kinderzimmer, so gibt es viele Babyphone-Modelle, die mit einer Infrarot-Nachtsicht ausgestattet sind.

Uns hat das NUK Babyfon mit seiner Nachtsicht-Kamera überzeugt.

Bei Amazon ansehen*209,90 €

Der Temperatursensor

Einige Babyphone-Modelle sind mit Temperatursensoren ausgestattet, was ein wirklich großer Pluspunkt ist.

Babyfon mit Tempertursensoren
So kannst Du jederzeit auf den Bildschirm des Babyfons schauen und die Raumtemperatur im Babyzimmer überprüfen. Foto: ©Sleep Hero

Da ein Baby noch nicht in der Lage ist, seine Körpertemperatur selbst zu regulieren, solltest Du immer ein Auge auf die Zimmertemperatur haben. Etwa mit dem Angelcare Babyfon*.

Tipp: Die ideale Zimmertemperatur für ein Kleinkind liegt bei 18/19 Grad Celsius. 🌡️

Die Atemüberwachung

Ein paar ausgewählte Modelle kommen mit einer Babyfon-Atemüberwachung.

Meist sind diese Babyfone speziell dafür ausgestattet und können dank ihrer hohen Empfindlichkeit die Atmung Deines Babys überwachen.

Sollte das Babyfon keine Atmung erkennen oder sollte die Atmung unregelmäßig werden, wird ein lauter Alarm ausgelöst, um Dich zu informieren.⏰

Vor allem in den ersten Wochen ist das von Vorteil, damit dadurch der plötzliche Kindstod verhindert werden könnte.

Warnung bei schlechter Verbindung

Diese Funktion mag zwar etwas unwichtig klingen, doch auf diese Funktion solltest Du bei einem Babyfon nicht verzichten.

Sollte die Verbindung zwischen der Eltern- und Babyeinheit unterbrochen werden, oder wenn der Akku leer ist, wirst Du benachrichtigt.

Die Sicherheit Deines Kindes geht nun mal vor, immerhin willst Du nicht, dass es weint und Du es nicht bemerkst.

Der Vibrationsalarm

Ein Babyfon mit Vibrationsalarm bietet Dir zusätzliche Sicherheit und Komfort.

Der Alarm ist dabei in der Elterneinheit eingebaut.📳

Macht Dein Kind also Geräusche oder bewegt sich, wird dieser ausgelöst.

So kannst Du bedenkenlos Musik hören, telefonieren oder staubsaugen, ohne Angst zu haben, dass Du den “Hilferuf” Deines Kindes verpasst.

Die Schlaflieder

Viele Babyfone haben die Schlaflied-Funktion, um Deinem Baby dabei zu helfen, schneller einschlafen zu können.

Wir finden, dass dies eine sehr süße und hilfreiche Funktion ist, wenn Dein Liebling Probleme oder Schwierigkeiten beim Einschlafen hat.🎶

Die sanfte Musik, wie beim GHB Babyfon* sorgt dafür, dass Dein Kind in Ruhe einschlafen kann.

Alternativ könntest Du Dich für das weiße Rauschen entscheiden, was zwar keine Lieder spielt, aber einen ähnlichen Effekt hat.

Die Nachtlicht-Funktion

Diese Funktion denkt an das Wohlbefinden Deines Babys, indem sie ein kleines Stimmungslicht abgibt.

Babyfon mit Nachtlicht
Das Nachtlicht kannst Du einfach über das Elterngerät einstellen. Foto: ©Sleep Hero

Durch die sanfte Lichtquelle fühlt sich Dein Baby im Dunkeln geborgener und beruhigter.

Ideal ist diese Funktion für Kindern, die die Dunkelheit als unangenehm empfinden oder sogar Angst vor ihr haben.💡

Sieh Dir hierzu das NUK Babyfon an.

Der Aufbau eines Babyfons

Damit Du das beste Babyphone findest, ist es wichtig, das Design zu verstehen sowie die Elemente, aus denen es besteht.

Je nach Modell können sich diese Elemente unterscheiden z. B. sind die meisten Audio-Babyphone nicht mit einer Kamera ausgestattet.

Doch allgemein besteht ein Babyfon aus diesen vier Elementen.👇

Die Babyeinheit

Das beschreibt die Einheit, welche im Babyzimmer bleibt.

Sie ist mit Sensoren und/oder mit einer Babyfon Kamera ausgestattet.

Bei einigen der Modelle ist die Babyeinheit mit einer drehbaren Kamera ausgestattet, andere Modelle musst Du gut überlegt platzieren.🧐

Es sollte nahe genug am Babybett sein, damit Du alles hören und sehen kannst, aber weit genug entfernt, um Deinen Liebling vor den Strahlungen zu schützen.

Die Elterneinheit

Die Elterneinheit ist der Monitor, den Du mitnimmst, um Dein Baby zu überwachen.

Sie ist mit Lautsprechern ausgestattet, damit Du Dein Baby hören kannst, wenn es weint.🔊

In den meisten Fällen ist die Elterneinheit mit einem LCD-Bildschirm ausgestattet, damit Du Dein Baby live aus seinem Zimmer sehen kannst.

Wichtig ist, dass die Baby- und die Elterneinheit miteinander verbunden sind, damit auch alles funktioniert.

Jedoch ist die Reichweite der Verbindung je nach Modell unterschiedlich hoch.

Der LCD-Bildschirm

Der Bildschirm ist auf dem Babymonitor der Elterneinheit zu sehen, wenn Du ein Babyfon mit Kamera gekauft hast.

Die Bildqualität ist von dem jeweiligen Gerät abhängig.

Einige haben einen Farbbildschirm, andere ein Schwarz-Weiß-Bildschirm.

Manche Modelle sind sogar mit einer Infrarot-Nachtsicht ausgestattet, damit Du Dein Baby auch im Dunkeln beobachten kannst.🌙

Der Akku

Es ist sehr wichtig, dass Dein neues Babyphone einen wiederaufladbaren Akku besitzt, welcher auch die Nacht durchhalten kann.

Die VOX-Funktion ist dabei ein großer Pluspunkt beim Kauf eines Babyfons.

Dadurch wird nämlich der Akku geschont, indem der Bildschirm ausgeschaltet wird, sobald sich Dein Baby ruhig wird.🔋

Welche Arten von Babyfons gibt es eigentlich?

Auch bei Babyfons gibt es ein breites Angebot an unterschiedlichsten Ausführungen.

Doch welches passt wirklich zu Dir und Deinem Liebling?🤷

Wir haben uns die Freiheit genommen, alle Ausführungen vorzustellen, die es momentan auf dem Markt gibt.

Das analoge Babyfon

Analoge Babyfone werden über ein Funksignal (Radiofrequenz) verbunden.

Die Elterneinheit empfängt die Signale von der Babyeinheit, sobald ein Ton wahrgenommen wird.

Diese Variante besitzt keine Kamera und ist auch nicht mit vielen Funktionen ausgestattet.

Die Walkie-Talkie-Funktion, der LCD-Bildschirm, die Schlaflied-Funktion und vieles mehr entfällt hier also.❎

Dennoch hat es den Vorteil, dass es keine schädlichen Strahlungen oder Radiowellen aussendet.

Aufgrund der Größe und der einfachen Bedienung ist das Babyphone ohne Kamera sehr praktisch und ideal für Reisen.✈️

Suchst Du also nach einem Audio-Babyfon, welches keine Strahlungen etc. abgibt, ist das analoge Babyfon ideal.

Jedoch muss erwähnt werden, dass ein höheres Risiko von Störungen der Signalqualität vorliegt.

Bei Amazon ansehen*109,99 €

Babyfon mit Kamera

Mit dem DECT-Babyphone ist es Dir möglich, die Babykamera im Kinderzimmer aufzustellen und ein Auge auf Dein Kind zu haben.

Die Signale werden normalerweise durch den DECT-Standard per Funk an die Elterneinheit weitergegeben.

Babyfon mit Kamera
Dadurch kannst Du Dein Baby zu jeder Zeit sehen und hören.👂 Foto: ©Sleep Hero

Die Helligkeit des Display sowie die Lautstärke der Geräusche kannst Du nach Deinem Belieben einstellen.

Top ist hierbei, dass Modelle eigentlich keine WLAN-Verbindung benötigen.

Auch ist die Auswahl der Funktionen hier breiter als bei einem Babyfon ohne Kamera.

Ob es notwendig ist oder nicht, kommt ganz auf Deine Präferenzen an.

Uns hat die Kamera von dem Boifun* und GHB Babyfon* überzeugt.

Ein Babyfon mit großer Reichweite

Ein Babyphone mit großer Reichweite bietet Dir als Elternteil einen großen Vorteil.

Zum einen können die Baby- und Elterneinheit eine größere Distanz zueinander haben, ohne dass die Verbindung verloren geht.

Solltest Du in einem großen Haus leben oder möchtest etwas Gartenarbeit erledigen, während Dein Liebling schläft, ist diese Variante optimal für Dich.

Das Babyfon mit Bewegungssensor

Oft sind Babyphone mit Kamera und Video mit dem sogenannten VOX-Modus ausgestattet.

Dabei besitzen sie einen Sensor, welcher alle Bewegungen Deines Babys erkennt.👋

Sobald sich Dein Kind bewegt oder unruhig wird, schaltet sich der Bildschirm automatisch ein.

Dadurch wird auch der Akku geschont und die Laufzeit verlängert.

Sieh Dir das Angelcare Babyfon mit Bewegungssensor an.

Bei Amazon ansehen*225,99 €

Das digitale Babyfon

Digitale Babyfone sind in der Regel mit Dect-Technologie oder Fhss-Technologie ausgestattet, die Dir eine klare Sprachqualität ermöglichen.

Im Gegensatz zu analogen Babyphonen nutzt diese Art Radiowellen, welche für eine störungsfreie Verbindung sorgen.

Auch die Tonqualität ist besser und die Reichweite ist bedeutend höher.

Digital Babyphone sind etwas komplexer als analoge und haben in der Regele viel mehr Funktionen zur Auswahl.

Da es jedoch elektromagnetische Wellen abgibt, sollte es weit genug von Deinem Baby entfernt platziert werden.

Wir empfehlen hierbei eine Distanz von 1 bis 3 Meter.

Beachte auch, dass es Babyfone mit Niederfrequenz gibt, welche die Wellenemission erheblich einschränken.

Das smarte Babyfon

Ein smartes Babyfon unterstützt die Überwachung Deines Babys in vielerlei Hinsicht.

Alle Modelle können sich via App mit Deinem Smartphone verbinden, und Du kannst dank des Livestreams Dein Baby beobachten.📲

Babyfon App auf Handy
Doch Du musst die App nicht ständig auf Deinem Smartphone geöffnet haben. Foto: ©Sleep Hero

Sobald Dein Baby weint, erhältst Du eine Push-Nachricht, egal wo Du bist.

Du kannst also Dein iPhone als Babyfon verwenden und das Babyfon mit Deinem Handy verbinden.😍

Babyfon kaufen: So findest Du das beste Babyfon

Welches Babyphobe, ob mit oder ohne Kamera, solltest Du überhaupt wählen?

Babyfon kaufen
Bei der großen Auswahl ist es schwer den Überblick zu behalten. Foto: ©Sleep Hero

Da sich die Technologie stets weiterentwickelt, ist es normal, dass Du Dich bei der großen Auswahl an Funktionen und Modellen etwas verloren fühlst.🫣

Um ein qualitativ hochwertiges Babyfon zu finden, welches Deinen Erwartungen entspricht, musst Du Dich mit diesen Kriterien auseinandersetzen.

Die Ton- und Bildqualität

Die einfachsten Babyphone auf dem Markt sind die Audio-Babyfone.

Dein Baby zu hören, wenn es in einem anderen Zimmer ist, ist ein absolutes Muss.

Deshalb ist eines der wichtigsten Kriterien, um ein gutes Babyfon zu finden.👆

Immerhin möchtest Du nicht, dass die Qualität des Tons durch Knistergeräusche beeinträchtigt wird, oder?

Auch die Bildqualität ist ein wichtiges Kriterium.

Doch was nützt es, wenn Du Dein Baby in Deinem Bett kaum sehen kannst?

Es gibt viele Babyfone mit Kamera, die mit Nachtsicht oder einer Drehkamera ausgestattet sind.

Überlege Dir also hier, inwiefern es Dir möglich sein sollte, Dein Kind während dem Schlafen zu überwachen.

Bei Amazon ansehen*69,99 €

Die Reichweite und Verbindungsqualität

Die Reichweite sowie die Verbindungsqualität bei einem Babyphone ist ein wichtiges Kriterium, wenn Du in einem großen Haus wohnst.

Es ist daher wichtig, dass Du Dich in Deinem Haus frei bewegen kannst, ohne befürchten zu müssen, dass die Verbindung verloren geht.

Ein Bonuspunkt ist, wenn das Babyfon Dich alarmiert, sobald die Verbindung verloren geht.⚠️

Wir empfehlen hierbei das NUK Babyfon*, da Du Dich damit frei im Haus bewegen kannst.

Die Strahlenbelastung

Babyfons geben Strahlungen an die Umgebung ab, was nicht sehr ideal für Deinen kleinen Liebling ist.

Zum Glück gibt es hierfür eine Lösung!🍀

Idealerweise besitzt Dein neues Babyfon den sogenannten Eco-Modus (VOX-Modus).

Dadurch lässt sich die Strahlenbelastung auf ein Minimum reduzieren und die Akkulaufzeit wird dadurch verlängert.

Durch strenge Vorgaben und Tests ist jedoch davon auszugehen, dass Höchstwerte eingehalten werden müssen.

Eine langfristige Nutzung sollte also keine Auswirkung auf die Gesundheit haben.

Der Akku

Die Batterie ist ein wiederkehrendes Kriterium für alle Babyfons ohne Kabel.

Der Akku sollte sehr lange durchhalten, sodass Du den Baby-Monitor auch während der Nacht benutzen kannst.💤

Lange Akkulaufzeit bei Babyfon
Es gibt viele Optionen, mit denen sich der Akku des Babyfons schonen lässt. Foto: ©Sleep Hero

Wie bereits erwähnt, helfen der Eco- oder VOX-Modus dabei, die Laufzeit zu verlängern.

Sieh Dir also die Beschreibung des Herstellers genau an, um herauszufinden, wie lange Du das Babyfon benutzen kannst, ohne es zu laden.📑

Sieh Dir hier das Boifun Babyfon* an.

Die extra Funktionen

Wiegenlieder, Walkie-Talkie-Funktionen, Temperatursensoren etc. sind alle Optionen, die den Unterschied beim Kauf eines Babyfons ausmachen.

Einige dieser Funktionen können das Babyfon um einiges praktischer gestalten.

Stelle Dir also die Frage, “Was soll mein Babyfon können?”.

In manchen Fällen können jedoch einige Funktionen bei schlechter Ausführung einen negativen Einfluss haben.👎

Zum Beispiel, wenn Du Dich für die Schlaflied-Funktion entscheidest, sollte es Dir möglich sein, die Lautstärke selbst einstellen zu können.

In unseren Augen bietet das Philip Avent Babyfon ein Vielzahl an extra Funktionen, wie Schlaflieder und ein Nachtlicht.

Bei Amazon ansehen*109,99 €

Das Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein qualitativ hochwertiges Babyfon zum besten Preis zu bekommen, ist ein weiteres Kriterium, auf das Du achten solltest.

Babyfon günstig kaufen
Nicht immer bedeutet teurer gleich besser. Foto: ©Sleep Hero

Immerhin möchtest Du nicht unbedingt ein günstiges Babyfon kaufen, das aber letzten Endes unzuverlässig ist.😠

Umgekehrt möchtest Du auch kein Babyfon mit vielen Funktionen kaufen, welches aber überteuert ist.

Um Dir die Qual der Wahl abzunehmen, haben wir hier die Babyfone mit den besten Preis-Leistungs-Verhältnissen.

Babyfons im Test bei Stiftung Warentest und Öko-Test

Auch Stiftung Warentest und Öko-Test testen regelmäßig neue Babyphone.

Finde hier einen kurzen Überblick der Testsieger.⬇️

Klassische Babyfons bei Stiftung Warentest

Der neueste Babyfon-Test von Stiftung Warentest wurde im Oktober 2022 durchgeführt.

Hierzu wurden einige der beliebtesten Modelle genauer unter die Lupe genommen.🔎

In diesem Test wurden klassisches bzw. Audio-Babyfons getestet sowie Babyfons mit Kameras.

Das Testurteil setzt sich aus diesen Kriterien zusammen:

  • Übertragung (45%)
  • Handhabung (25%)
  • Akku (10%)
  • Umwelteigenschaften (20%)

Die Übertragung deckt alles von Ton- und Bildqualität bis hin zur Reichweite ab.

Die Handhabung bewertet den täglichen Gebrauch, Anzeige, Bedienelemente sowie die Warnung bei Störungen.

Das sind die Testergebnisse der klassischen Babyfone ohne Kamera.🏆

Urteil
Phillips Avent SCD713 1,9 (GUT)
Babyfon Reer Nova 2,2 (GUT)
Babymoov Premium Care 2,4 (GUT)
VTech TM8212 2,5 (GUT)

Hierbei liegt das Babyfon Phillips Avent sehr weit vorne.🥇

Vor allem durch die Handhabung, den Akku und die Umwelteigenschaften hat dieses Modell überzeugt.

Bei Amazon ansehen*109,99 €

Kommen wir nun zu den Video-Babyphone.

Hierbei wurden dieselben Kriterien zur Bewertung genutzt.

Das sind die Testergebnisse der Babyfone mit Kameras.⬇️

Urteil
Phillips Avent SCD 845/26 2,1 (GUT)
NUK Eco Control Video Display 550VD 2,5 (GUT)
Angelcare AC310-D 2,8 (BEFRIEDIGEND)
Babymoov Yoo-Moov 3,0 (BEFRIEDIGEND)
Reer Video Babyfon 3,0 (BEFRIEDIGEND)
Motorola Comfort 35 3,4 (BEFRIEDIGEND)
VTech VM320 3,6 (AUSREICHEND)
Chicco Video Baby Monitor smart 3,7 (AUSREICHEND)

Auch hier überzeugte das Phillips Avent SCD 845/26* mit seiner Übertragung und Handhabung.

Das Modell von NUK konnte ebenfalls mit seiner einfachen Handhabung und Übertragung punkten, auch wenn die Akkulaufzeit nur mit “AUSREICHEND” (4,0) bewertet wurde.

Die Babyfone von Motorola, VTech und Chicco sind alle wegen ihrer schlechten Übertragung und Akku durchgefallen.

Dabei muss man jedoch erwähnen, dass alle Modelle bei Umwelteigenschaften mit der Note “GUT” abgeschnitten haben.

Bei Amazon ansehen*209,90 €

Auch smarte Babyfons wurden von Stiftung Warentest getestet

Natürlich hat Stiftung Warentest auch smarte Babyfons mit Apps unter die Lupe genommen.

Dabei geht es um Babyphone, die Du mit Deinem Handy via App verbinden kannst.📱

Hierbei wurde die Gesamtnote so ermittelt:

  • Übertragung (40%)
  • Handhabung (20%)
  • Akku (10%)
  • Umwelteigenschaften (20%)
  • Basisschutz persönlicher Daten (10%)

Finde hier eine Übersicht der getesteten Modelle und ihre Gesamtnoten.

Urteil
Phillips Avent SCD923 2,9 (BEFRIEDIGEND)
Babyfon Reer IP BabyCam Move 3,1 (BEFRIEDIGEND)
Hubble Nursery Pal Cloud 3,5 (BEFRIEDIGEND)
Hubble Nursery Pal Premium 3,7 (BEFRIEDIGEND)

Die Ergebnisse sind bei diesem Test nicht sonderlich gut ausgefallen.😒

Nur Avent konnte bei Handhabung und Umwelteigenschaften mit der Note “GUT” abschneiden.

Bei der Übertragung wurden fast alle Modelle mit der Note “BEFRIEDIGEND” oder “AUSREICHEND” ausgezeichnet.

Wobei Reer hier die Note 2,6 (“BEFRIEDIGEND”) bewertet wurde.

Bei Amazon ansehen*

Babyfons bei Öko-Test

Auch Öko-Test beschäftigte sich mit Babyfons.🍁

Im Gegensatz zu Stiftung Warentest konzentrieren sie sich auf die Verträglichkeit, Fairness und Gesundheitsgefährdung eines Produktes.

Ihr letzter Test wurde zwar 2018 durchgeführt, doch bald sollte ein neuer Test hierfür erscheinen.

Bei dem Öko-Test Babyfon Test wurden diese Kriterien berücksichtigt:

  • Strahlungsmessung (60%)
  • Akustik (50%)
  • Technik/Sicherheit (30%)
  • Ausstattung (20%)
  • Gerät (30%)
  • Weitere Mängel (10%)

Aus diesen Kriterien setzt sich das Gesamturteil zusammen.📊

Doch wir müssen einfach anmerken, dass der gesamte Fokus auf der Strahlungsmessung liegt.

Sollte ein Gerät also in dieser Kategorie schlecht abschneiden, doch in einer anderen Kategorie sehr gut, so ist das Endurteil ebenfalls ungenügend.

Das sind die getesteten Babyfone von Öko-Test und ihr Gesamturteil.⬇️

Urteil
Angelcare Babyfon AC423-D “SEHR GUT”
Reer Rigi 400 “BEFRIEDIGEND”
Angelcare Babyfon AC720-D “AUSREICHEND”
Olympia Canny schnurlos “AUSREICHEND”
Nuk Eco Control+ DECT 267-LCD “MANGELHAFT”
Phillips Avent DECT SCD560 “MANGELHAFT”
Audioline Watch&Care V900 “MANGELHAFT”
Babymoov Visio Care “MANGELHAFT”
Beurer Babyfon BY33 “MANGELHAFT”
Motorola Digital Baby Monitor MBP365 “MANGELHAFT”
Samsung Brilliant View SEW-3041W “MANGELHAFT”
Switel Security BCF 867 “MANGELHAFT”
VTech BM 1000 Safe&Sound “MANGELHAFT”

Wie bereits erwähnt, lag fast der gesamte Fokus auf der Strahlungsmessung.

So schnitt Angelcare AC423-D* mit der Note “GUT” ab, obwohl es in allen Kategorien, abgesehen von weiteren Mängeln (“BEFRIEDIGEND”) mit der Note “SEHR GUT” bewertet wurde.

Das Modell Reer Rigi 400 erlangt das Gesamturteil von “BEFRIEDIGEND”.

Dabei wurden fast alles Kategorien außer Strahlungsmessung (“BEFRIEDIGEND”) und weiter Mängel (“AUSREICHEND”) mit der Note “SEHR GUT” und “GUT” ausgezeichnet.

Auch das Olympia Canny Modell erhielt die Gesamtbewertung “AUSREICHEND”, wobei diese Note bei Strahlungsmessung vergeben wurde.🤔

Alle anderen Kriterien erhielten entweder die Note “SEHR GUT” oder “GUT” sowie bei dem Modell von NUK und Phillips.

Die besten Babyfon Apps für Dein Smartphone

Anstelle ein Babyphone zu kaufen, kannst Du auch einfach eine Babyfon-App für Dein Handy herunterladen.

Babyfon App Handy
Es gibt Babyfon Apps ohne WLAN, die mit Deinem Smartphone verbunden werden können. Foto: ©Sleep Hero

Die Babyphon 3G App

Diese App kann als Babyfon App für iPhones oder Android-Geräte benutzt werden.

Dank der integrierten Audio- und Videoüberwachung kannst Du Deinen Engel die gesamte Zeit beobachten.

Du musst nur zwei Geräte miteinander verbinden, das kann Dein Smartphone, Tablet oder Computer sein.📲

Ein Gerät musst Du im Babyzimmer platzieren, und das andere trägst Du bei Dir.

Das Gute an dieser App ist, dass es jedes Geräusch wahrnimmt und über das Live-Video überträgt.

Die Gegensprechanlage ist optimal, und Du kannst Dein Baby auch aus der Ferne beruhigen.

Auch die Einrichtung ist dank der Anleitung einfach und in nur wenigen Minuten abgeschlossen.

Dazu kann es Deinem Kind Schlaflieder vorspielen und sogar ein Aktivitätsprotokoll erstellen, welches das Schlafmuster Deines Babys erkennt.💤

Zwar musst Du einmalig circa 5,99€ für die App zahlen, doch das ist für die beste App Deutschlands 2017 ein fairer Preis.

Im App-Store ansehen

Im Playstore ansehen

Vorteile Nachteile
  • Unbegrenzte Reichweite
  • Aktivitätsprotokoll
  • Schlaflieder können abgespielt werden
  • Gegensprechanlage
  • Ist kostenpflichtig

Die MAM App

Die kostenlose MAM App ermöglicht Dir, Dein Kind im Schlaf zu jeder Zeit, an jedem Ort zu überwachen.

Auch das Video und die Audiosignale werden in Echtzeit an Dich weitergeleitet.

Die Handhabung ist kinderleicht und die Einrichtung ebenfalls.🚸

Kopple einfach zwei Geräte miteinander, platziere eins im Kinderzimmer und behalte das andere bei Dir.

Die unbegrenzte Reichweite ist ein großer Pluspunkt bei dieser App.

Mit der MAM App kannst Du auch zwei Geräte mit einem unterschiedlichen Betriebssystem miteinander verbinden.

Das heißt, dass Du ein Android-Gerät mit einem iOS-Gerät (iPhone) verbinden kannst.

Via App kannst Du ein sanftes Nachtlicht auf dem anderen Gerät einschalten, sollte Dein Baby unruhig in der Dunkelheit sein.💡

Im App-Store ansehen

Im Playstore ansehen

Vorteile Nachteile
  • Verbindung unabhängig von Betriebssystem
  • Unbegrenzte Reichweite
  • Nachtlicht-Funktion
  • Kostenlos
  • Videofunktion geht nicht auf allen Geräten

WiFi Baby Monitor App

Diese App ist nur für Android-Nutzer erhältlich.

Diese Babyfon App ist nicht gänzlich kostenlos, aber Du kannst Dich für die kostenlose Version entscheiden.

Hierbei wird die Lautstärke im Kinderzimmer gemessen, und bei einer zu hohen Lautstärke wird ein Alarm auf Deinem Gerät ausgelöst.🔊

Dazu wird die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit im Zimmer gemessen, damit Du die Luftqualität im Blick hast.

Jedoch sind nicht alle Funktionen in der kostenlosen Babyfon App enthalten.

Entscheidest Du Dich dafür, den Betrag (ca. 3.50€) zu zahlen werden alle Funktionen freigeschaltet.

Somit auch die Foto- und Videofunktion, mit der Du ein Auge auf Deinen kleinen Engel haben kannst.👼

Die Gegensprechanlage bei der kostenpflichtigen Version ermöglicht es Dir, Dein Baby auch aus der Ferne zu beruhigen.

Und natürlich wird Dir keine Werbung mehr angezeigt.

Im Playstore ansehen

Vorteile Nachteile
  • Es gibt eine kostenlose Version
  • Temperatur- und Luftfeuchtigkeitssensoren
  • Messung der Lautstärk
  • Der volle Umfang ist kostenpflichtig
  • Nicht für iOS-Nutzer

Die Luna App

Luna ist eine Babyfon-App für iPhone Nutzer.🍎

Die kostenlose Variante bietet Dir einige Funktionen.

Sie alarmiert Dich, wenn Dein Baby unruhig schläft und ermöglicht einen Eco-Mode, welcher Deinen Akku schont.

Verbinde einfach zwei iOS-Geräte, diese müssen mindestens das Betriebssystem iOS 12.4 haben sowie eine stabile WLAN-Verbindung.

Die Premiumversion kostet Dich einmalig 8€.

Dafür kannst Du das Audio und Video live verfolgen und die Lärm-Sensitivität einstellen.

Dazu kann die Babyfon App im Hintergrund laufen und benachrichtigt Dich, falls die Verbindung verloren geht.🫶

im App-Store ansehen

Vorteile Nachteile
  • Es gibt eine kostenlose Version
  • Audio- und Videoaufnahme
  • Benachrichtigung bei Verbindungsstörung
  • Nur für iOS Betriebssysteme
  • Der volle Umfang ist kostenpflichtig

Babyfon - Unsere Meinung

Ein sehr gutes Babyfon zu finden, ist eine wichtige Angelegenheit im Leben von frisch gebackenen Eltern.

Heutzutage ist ein Babyphon, ist wie ein Nachtlicht Baby, nicht mehr aus dem Babyzimmer wegzudenken, gerade deshalb muss es zuverlässig und praktisch sein.🫡

Die Babyfone, die heute auf dem Markt sind, werden immer innovativer und bieten eine riesengroße Auswahl an Funktionen.

Das richtige Babyfon für Dich zu finden, ist jedoch sehr subjektiv.

Alles hängt davon ab, was Du von einem Babyfon erwartest.

Ein unumgängliches Kriterium ist jedoch die Qualität des Baby-Monitors sowie die Zuverlässigkeit.😊

Sieh Dir hier nochmals unsere Babyfon-Testsieger an:

Noch mehr zum Thema

  • Ab wann solltest Du ein Babyfon verwenden?


    Diese Entscheidung steht Dir frei.

    Viele Eltern kaufen sich ein Babyfon, noch bevor das Kind überhaupt zur Welt kommt.🫄

    Vor allem in den ersten Wochen beruhigt ein Babyfon das Gewissen der jungen Eltern.

    Doch ab wann genau Du ein Babyfon verwenden solltest, steht Dir offen.

    Auch für wie lange Du ein Babyfon verwenden solltest, ist Deine Entscheidung.

  • Welches Babyfon ist gut?


    Es gibt viele Babyphone, die Deine Bedürfnisse erfüllen.

    Dabei kommt es jedoch auf Deine Präferenzen an.

    Uns hat das Boifun Babyfon* und das GHB Babyfon* komplett überzeugt.

    Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top und Dir werden sehr viele Funktionen geboten.🥳

  • Was kostet ein Babyfon?


    Bei Babyfons unterscheiden sich die Preise enorm.

    Es gibt günstige Babyphone schon ab 30€ und luxuriöse Babyfons, die bis zu 300€ kosten.🤑

    Im Durchschnitt solltest Du jedoch mit ungefähr 100€ bis 120€ für ein gutes Babyfon rechnen.

  • Wie weit reicht ein Babyfon?


    Die meisten Babyphone bieten eine Reichweite von rund 300 Metern an.

    Doch diese Reichweite ist nur möglich, wenn Du den Sender und Empfänger auf ein freies Feld stellst.

    Auch Wände, Türen und andere Gegenstände können die Reichweite verringern.

    Babyfons mit WLAN haben jedoch eine enorm große Reichweite, solange Du ein starkes WLAN Signal hast.

    Mit diesem WLAN Babyfon hast Du also fast eine unbegrenzte Reichweite.

    Bei Amazon ansehen*209,90 €

  • Welches Babyfon ist gut?


    Laut Stiftung Warentest ist das Phillips Avent SCD712 Audio Babyfon das Beste im Jahr 2022.🥇

    Es überzeugt vor allem mit seiner 18 Stunden Akkulaufzeit.

    Doch in den Bereichen Übertragung, Handhabung und Umwelteigenschaften schneidet es gut ab.

    Bei Amazon ansehen*109,99 €

Angelina

Schlaf ist eines der wichtigsten Dinge in unserem Leben. Ohne ihn haben wir keine Energie, sind unkonzentriert und reizbar. Sogar unsere Gesundheit kann darunter leiden. Damit auch Du jeden Tag voller Energie und guter Laune starten kannst, möchte ich die besten Tipps für einen ruhigen Schlaf mit Dir teilen!

War dieser Beitrag hilfreich?
Ja
Nein

Vielen Dank für dein Feedback! Hast du Lust auf mehr? ➔ Hole dir unseren Newsletter

Nachricht erfolgreich gesendet - danke Dir!
Das Senden deiner Nachricht ist leider fehlgeschlagen

Auf Sleep Hero ist Verlass!

Das macht alle Sleep Hero Seiten aus

<p>&gt;180 Produkte zur Probe geschlafen</p>

>180 Produkte zur Probe geschlafen

<p>&gt;19,836 Stunden an Recherche</p>

>19,836 Stunden an Recherche

<p>&gt;6 Millionen interessierte Leser</p>

>6 Millionen interessierte Leser

<p>5 Experten</p>

5 Experten

<p>#1 auf dem europ&auml;ischen Markt</p>

#1 auf dem europäischen Markt

Das könnte Dich auch interessieren

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar.