Smood Matratze

Smood Matratze Erfahrungsbericht

Letztes Update am: 20.07.2023 Lesedauer: 4 min.

Die Smood Matratze wird von dem Berliner Unternehmen Home24 auf den Markt gebracht und verkauft.

Ihre Smood Matratze soll als Lifestyleprodukt verstanden werden und steht fĂŒr die „Modernisierung“ des Matratzenmarktes in Deutschland.

Die Matratze, die fĂŒr jedermann durch eine gute Anpassung an den SchlĂ€fer gedacht ist, wird ausschließlich online verkauft und befindet sich im mittleren Preissegment.

Wir haben getestet, was die Smood Matratze wirklich kann!

Smood Matratze

Produktmerkmale

100 Tage testen
100 Tage testen
HĂ€rtegrad 5
HĂ€rtegrad
RĂŒckgabe Eurozeichen
Geld zurĂŒck bei RĂŒckgabe
Kostenlose Lieferung
Kostenlose Lieferung
Made in Germany
Made in Germany

Aufbau / Zonen

Die Kaltschaummatratze setzt sich aus vier Matratzenlagen zusammen und besteht aus innovativen Schaumschichten.

Die oberste Lage der Smood Matratze stellt ein 2cm dicker PUR Schaum dar, welcher zusammen mit dem Bezug ein wohlig weiches LiegegefĂŒhl vermittelt.

Smood Matratze Aufbau

Der darunter liegende 4cm dicker Gelschaum ist mit einigen Poren ausgestattet, weshalb die Smood ĂŒber eine ausgezeichnete BelĂŒftung verfĂŒgt.

Hinzu kommt ein 6cm dicker Faserschaum, der die oben liegenden Schichten unterstĂŒtzt und Dir somit einen hohen Komfort vermittelt.

Die Basis der Matratze ist ein 12cm dicker Kaltschaum, welcher die Smood stĂŒtzt und einen gewissen Gegendruck erzeugt.

Smood ansehen*

Bezug und Pflege

Der Matratzenmantel besteht zu 100% aus Polyester und ist lediglich in schwarz erhĂ€ltlich. Er besteht aus zwei verschiedenen BezĂŒgen, nĂ€mlich aus einem Ober- und einem Unterbezug.

WĂ€hrend der Oberbezug wie ein samtes, weiches Tuch wirkt, ist der Unterbezug aus robustem Webstoff.

Der Bezug ist definitiv eine Besonderheit der Smood und stellt eine RaritÀt auf dem Matratzenmarkt dar.

Der Unterbezug weist einen Anti-Pearl-Effekt vor. Jegliche FlĂŒssigkeiten, werden vom Bezug einfach abgewiesen und perlen ab. Dem FrĂŒhstĂŒck im Bett steht also nichts mehr entgegen.

Smood Matratze abnehmbarer Bezug

Der Oberbezug kann abgenommen und bei einer Temperatur von 95° gewaschen werden. Auch das zeichnet die Smood Matratze aus. Kaum ein anderer Bezug kann so heiß gewaschen werden.

Diese Temperatur ist mehr als ausreichend, um Milben und Bakterien erfolgreich bekÀmpfen zu können. Du kannst die Smood also auch problemlos als Allergiker verwenden.

HĂ€rtegrad und SchlafgefĂŒhl

Insgesamt kann man bei der Smood Matratze von einer mittleren Festigkeit sprechen. Die Matratze ist weder zu hart noch zu weich - sie stellt ein exaktes Mittelmaß dar.

Aus diesem Grund geben wir der Smood eine mittlere Festigkeit.

Smood Matratze HĂ€rtegrad
So schÀtzen wir den HÀrtegrad der Smood Matratze ein. / Foto: © Sleep Hero

Aufgrund dessen, dass die Smood mittelfest ist, kann sie universell eingesetzt werden.

Sie kann sowohl von schweren als auch von leichten Personen benutzt werden. Beide Schlaftypen liegen auf der Smood Matratze stabil.

Dies ist auch dem in der ersten Schicht liegenden PUR-Schaum zu verdanken.

Die darunter befindliche Kombination aus Gel- und Faserschaum ist fĂŒr den angenehmen und hohen Schlafkomfort verantwortlich.

Die Matratze kann sich dadurch gut an Deine Körperkurven anpassen. Unsere Testpersonen konnten am besten in der Bauch- und in der RĂŒckenlage schlafen. Dies trifft ĂŒbrigens auch auf schwere Personen zu.

Wir waren wirklich etwas ĂŒberrascht, wie gut auch unsere etwas schwereren Testpersonen auf einer mittelfesten Matratze wie die Smood liegen.

Einzig in der Seitenlage fiel uns auf, dass man vor allem als schwere Person mit breitem Kreuz nicht besonders gut im Schulterbereich einsinkt.

Smood ansehen*

Dies ist allerdings in dieser Schlafpositon nötig, um eine gerade Ausrichtung der WirbelsÀule zu gewÀhrleisten.

Diesen Leuten empfehlen wir daher, zu einer Matratze zu greifen, die ein besseres Einsinken fördert und sich noch besser an die Körperform anpassen kann.

FĂŒr diese Leute wĂ€re beispielsweise die Leesa oder Bodyguard empfehlenswert.

In den anderen Positionen haben wir ein angenehmes Liege- und SchlafgefĂŒhl festgestellt, wobei der Druck, der auf der Matratze lastet, gut verteilt werden kann.

Dadurch werden unangenehme Druckpunkte vermieden.

Ein weiterer positiver Punkt ist die gute Klimaregulierung der Smood Matratze. Durch den offenporigen Gelschaum schlÀfst Du nicht zu kalt, aber gleichzeitig auch nicht zu warm.

Übrigens: die Smood wurde von der Stiftung Warentest mit „gut“ bewerten.

Lieferung und Kundenservice

Geliefert wird Dir die Smood Matratze innerhalb von 1-2 Wochen in Plastik vakuumverpackt in einer kompakten Box. Alles im Sinne des „Bed-in-the-Box“ Prinzips.

Mit der Lieferung beginnt auch Deine 100 tÀgige Testphase.

In diesem Zeitraum kannst Du die Smood selbst testen. Sollte sie Dich in dieser Zeit nicht ĂŒberzeugen, kannst Du diese problemlos zurĂŒcksenden.

DafĂŒr musst Du lediglich den Kundenservice von Home24 kontaktieren. Infolgedessen wird der RĂŒckversand vom Hersteller organisiert und bezahlt.

Unser Fazit

Unsere Erfahrungen mit der Smood Matratze zeigen, dass man sie sehr universell einsetzen kann. Wir konnten in allen Positionen einen hohen Schlafkomfort genießen.

Einzig schweren SeitenschlÀfern mit breitem Kreuz empfehlen wir andere Modelle wie zum Beispiel Leesa oder Bodyguard.

Insgesamt finden wir, dass die Smood eine sehr gute Matratze ist, die auch ein gutes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis vorweist. Die Schlafmatte kostet in der MatratzengrĂ¶ĂŸe 140x200cm 549,99€.

Die Kombination von qualitativ hochwertigen und innovativen Materialien macht es möglich, eine gute Klimaregulierung zu garantieren.

Zwar ist die Smood fĂŒr SeitenschlĂ€fer nicht so gut geeignet, doch begeisterte sie uns umso mehr in der RĂŒcken- und Bauchposition. Auch Stiftung Warentest bewertete die Smood Matratze mit "gut".

Smood ansehen*

Die Smood ist Allroundermatratze, die sich vor allem fĂŒr Bauch- und RĂŒckenschlĂ€fer gut eignet. Die Matratze bietet einen hohen Schlafkomfort, verfĂŒgt ĂŒber eine gute Klimaregulierung und liegt mit 549,99€ (140x200cm) im mittleren Preisbereich.

FAQ

  • Wissenswertes


    Home24 bietet zu seiner Matratze Smood eine Garantie von 15 Jahren an. Durch dieses Angebot und durch die Testphase von 100 Tagen bzw. 100 NÀchten sowie des sehr guten Preis-Leistungs-VerhÀltnisses, ist das Risiko beim Kauf sehr gering.

    GefĂ€llt einem die Matratze nicht, kann sie zurĂŒckgeschickt werden und geht sie in ihrer Struktur kaputt, so greift die Garantie. Außerdem ist zu erwĂ€hnen, dass die Smood von Stiftung Warentest mit einem Notendurchschnitt von 2,3 als „Gut“ eingestuft wurde und die Matratze zudem umweltfreundlich produziert wurde. Sie ist schadstofffrei und zu 100% recyclebar.

  • Mehr zum Hersteller


    Das Unternehmen Home24, welches in Berlin sitzt, ist ein Online-Möbelhaus, das sich nicht unbedingt auf den Matratzenverkauf spezialisiert hat. Das Warenhaus weist eine Produktpalette von mehr als 100.000 Produkten vor.

    Alles, was mit Einrichtungen, Möbeln, Komfort und Wohnen zu tun hat, ist hier im Angebot. Es lohnt sich also auch neben dem möglichen Matratzenkauf eventuell auch ein neues MöbelstĂŒck zu erwerben.

Kathrin Autorin

Kathrin

Content Writer

Als jemand, der mit Schlafproblemen kämpft, weiß ich, wie wertvoll eine erholsame Nachtruhe ist.

Es ist meine Mission, anderen die Bedeutung guten Schlafs nahezubringen und sie dabei zu unterstützen, das optimale Schlafsystem für sich zu finden.

Denn ich bin überzeugt: Jeder verdient es, jede Nacht den bestmöglichen Schlaf zu haben.

War dieser Beitrag hilfreich?
Dieses Feld ausfĂŒllen
Ja
Nein

Hast Du Fragen oder Anmerkungen?

Können wir etwas verbessern?

Das könnte Dich auch interessieren

    JA, GERNE! 👍
    Nein, danke.

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar. Hier erfährst Du außerdem mehr darüber, wie wir Geld verdienen.