Dein Schlaf ist uns wichtig.

Gartenliege

Die beste Gartenliege in 2022: Unser großer Test und Vergleich

Lena

Letztes Update am: 05.07.2022 6 min.

Der eigene Garten: An kaum einem anderen Ort lässt es sich besser entspannen

Vor allem, wenn er nach Deinen Wünschen eingerichtet ist und Du Dich entspannt in die Sonne legen kannst. 🌞

Eines darf dafür in keiner Wohlfühloase fehlen: Eine bequeme Gartenliege!

Wir zeigen Dir, wie Du die ideale Gartenliege findest und stellen Dir unsere Favoriten vor. Unser Gartenliege Test. 👇

Die beste Gartenliege

Wichtiges in Kürze

  • Eine Gartenliege ist der perfekte Ort zur täglichen Entspannung und Erholung vom Alltag

  • Das gewählte Material hat entscheidenden Einfluss auf Haltbarkeit und Wetterbeständigkeit der Liege

  • Zusätzliche Funktionen wie ein Sonnendach und ein Klappmechanismus sind von Vorteil

  • Es gibt auch günstige Gartenliegen mit einer guten Qualität

Die besten Gartenliegen [2022]

    Unser Favorit

    Merxx Gartenliege Capri
    Preis ab 192,42 € (280,90 €)

    Merxx Gartenliege Capri

    Klappbare Sonnenliege aus wetterfestem Akazienholz und Polyrattan. Mit praktischem Transportgriff. Die braune Auflage aus Polyester wird mitgeliefert

    Die Capri Gartenliege von Merxx ist bis zu 100 kg belastbar.

    Das macht die Merxx Gartenliege aus

    Diese Merxx Gartenliege “Capri” ist klappbar und ergonomisch geformt.

    Sie besteht aus robustem, wetterfestem Akazienholz und Polyrattan und sieht dabei hochwertig und einladend aus.

    Du brauchst Dich auch nicht extra um eine Auflage kümmern - die gepolstere Auflage wird direkt mitgeschickt. 

    Außerdem wird die Merxx Gartenliege bereits fertig montiert geliefert. 🛠

    Theoretisch kann die Liege aber auch ohne Auflage genutzt werden. In dem Fall liegst Du auf einem gut gepolsterten Kunststoffgeflecht.

    Bei Otto ansehen*192,42 €

    Unser Spar-Tipp

    Allibert by Keter Daytona Deluxe Sonnenliege
    Preis ab 132,03 € (169,95 €)

    Allibert by Keter Daytona Deluxe Sonnenliege

    Polyrattan-Gartenliege inklusive Auflage. Rückenlehne verstellbar. Wetterbeständig und einfach in der Handhabung. Belastbar bis 110 kg. In drei verschiedenen Farben erhältlich.

    Die Daytona Deluxe Gartenliege ist 195 cm lang und 65 cm breit.

    Das macht die Daytona Deluxe Gartenliege aus

    Diese Gartenliege von der Marke “Allibert by Keter” besteht aus wetterbeständigem Kunststoff in Rattanoptik.

    Die Daytona Liege ist dank der angenehmen Polsterung und der mitgelieferten Auflage super bequem.

    Die Rückenlehne lässt sich in vier verschieden hohe Positionen einstellen.  

    …Je nachdem, ob Du etwas lesen oder lieber ein Nickerchen in der Sonne machen möchtest. 😴

    Bei Amazon ansehen*132,03 €

    Premium-Tipp

    Lidl Grasekamp Gartenliege
    Preis ab 345,05 €

    Lidl Grasekamp Gartenliege

    Flexible Gartenliege mit verstellbarer Rückenliege und verstellbarem Fußteil für eine bequeme Liegeposition. Aus robustem Akazienholz. Mit Rollen, einer seitlichen Ablage und einer gepolsterten Auflage (verschiedene Farben wählbar).

    Diese robuste Holz Gartenliege ist bis zu 150 kg belastbar.

    Das macht die Grasekamp Rollliege aus

    Die Holzliege “Belmonte” von Grasekamp ist ein echtes Allround-Talent

    Sie besteht aus widerstandsfähigem Akazienholz aus kontrollierter Forstwirtschaft. Die Oberflächen sind handgeschliffen!

    Außerdem besitzt die Rollliege:

    • Eine 5-fach verstellbare Rückenlehne
    • Ein 3-fach verstellbares Fußteil
    • Eine bequeme, gepolsterte Auflage
    • Rollen zum einfachen Verschieben

    Praktisch sind auch die geschwungenen Armlehnen und der Beistelltisch an einer (frei wählbaren) Seite.

    Für das Polster hast Du die Auswahl zwischen vier verschiedenen Farben (Rubinrot, Sand, Anthrazit bzw. Dunkelgrau und Bunt). 🌈

    Beachte, dass die Lidl Gartenliege zerlegt zur Selbstmontage geliefert wird.

    Bei Lidl ansehen*345,05 €

    Discounter-Preis

    Kesser Gartenliege mit Sonnendach
    Preis ab 99,80 €

    Kesser Gartenliege mit Sonnendach

    Bequeme Gartenliege mit stufenlos anpassbarem Sonnendach und verstellbarer Rückenlehne. Wetterfester, wasserabweisender Bezug. Handlich dank geringem Eigengewicht und Trageschlaufen. Robustes Aluminiumgestell, belastbar bis 150 kg.

    Die Kesser Gartenliege mit Sonnendach ist komfortable 212 cm lang und 60 cm breit.

    Das macht das die Kesser Gartenliege Alu aus

    Die Alu Gartenliege von Kesser ist ein schlichtes, aber sehr praktisches und robustes Modell.

    Die Rückenlehne kann in vier verschiedene Höhen und das Sonnenschutzdach stufenlos verstellt werden.

    Die Sonnenliege besteht aus leichtem Aluminium und ist klappbar, wodurch sie auch super transportiert werden kann. 

    Dank dem Textilbezug wird keine separate Auflage benötigt. Außerdem wird ein individuell positionierbares Kissen für den Kopfteil mitgeliefert. 

    Praktisch: Der Textilbezug ist wasserabweisend und schnell-trocknend. 

    So kannst Du die Kessler Gartenliege auch mal problemlos bei Wind und Wetter stehen lassen. 🌧

    Bei Otto ansehen*99,80 €

    Ampel 24 Doppel-Gartenliege aus Holz
    Preis ab 330 € (449 €)

    Ampel 24 Doppel-Gartenliege aus Holz

    Schöne Sonnenliege für 2 Personen aus wetterfestem Holz. Mit Sonnendach, Kopfkissen und verstellbaren Rückenlehnen. Belastbar bis 200 kg. Die Liegefläche pro Person beträgt ca. 190x65 cm.

    Diese Doppel-Sonnenliege bietet ausreichend Platz für zwei Personen.

    Das macht die Doppel-Sonnenliege “Hawaii” aus

    Wenn Du eine Gartenliege für zwei Personen suchst, ist diese Doppelliege unsere beste Empfehlung. 👫

    Sie punktet mit einigen praktischen Features und einem guten Preis-Leistungsverhältnis.

    Besonders gut gefällt uns, dass die Rückenlehnen einzeln verstellbar sind und ein drehbares Sonnendach integriert ist. 

    Dank der Produktion aus stabiler Lärche ist die Holz Gartenliege zudem ziemlich robust und wetterfest für den Außenbereich.

    Die Doppel-Gartenliege ist insgesamt bis zu 200 kg belastbar.

    Bei Otto ansehen*330 €

    Wofür eine Gartenliege?

    Um sich vom täglichen Alltagsstress zu erholen, kann und muss es nicht immer gleich ein langer Urlaub sein. 🏝

    Auch im eigenen Garten oder auf dem eigenen Balkon lässt es sich super zur Ruhe kommen…

    Vorausgesetzt, man hat bequeme Gartenmöbel.

    Eine Gartenliege ist - ähnlich wie gemütliche Hängesessel - perfekt für das Entspannen und Sonnenbaden im Garten.

    Gute Gartenliegen sind flexibel, bequem und können auch im Freien viele Jahre halten.

    Gartenliege Garten Balkon
    Foto: © Sleep Hero

    Doch natürlich ist nicht jede Gartenliege wirklich gut. Vor dem Kauf gibt es einige Dinge, die Du beachten solltest.

    Wir helfen Dir dabei und vergleichen die verschiedenen Modelle in unserem Gartenliege Test. ⬇️

    Gartenliege Holz

    Das beliebteste Material für eine Gartenliege ist ganz klar Holz. 🥇

    Holz Gartenliegen können sehr stabil und langlebig sein und dabei hochwertig und einladend aussehen.

    Wichtig ist nur, dass eine robuste Holzart gewählt wird, zum Beispiel Teakholz oder Akazienholz.

    Voll- oder Massivholz ist außerdem stärker belastbar als Sperrholz.

    Die Vor- und Nachteile von Holzliegen

    Vorteile Nachteile
    • Witterungsbeständig bei hochwertigem Holz
    • Hohe Belastbarkeit (Massivholz)
    • Langlebiges Material
    • Edles und zeitloses Design
    • Benötigt je nach Holzart gute Pflege
    • Günstige Sperrholzliegen bieten geringe Qualität

    Gartenliege Holz: Unsere Empfehlung 🌟

    Gartenliege Rattan

    Bei einer Gartenliege aus Rattan ist zwischen echtem Rattan und Polyrattan zu unterscheiden. ☝️

    Echtes Rattan wird aus der Rotangpalme (auch Rattanpalme genannt) hergestellt und besteht aus hölzernen Naturfasern.

    Polyrattan hingegen ist ein künstlich hergestelltes Flechtmaterial aus Polyethylen.

    Beide Varianten sind optische Hingucker. Allerdings ist Polyrattan deutlich wetterfester als echtes Rattan.

    Vor- und Nachteile einer Rattan Sonnenliege

    Vorteile Nachteile
    • Polyrattan ist relativ wetterfest
    • Leichte Handhabung durch geringes Gewicht
    • Recycelbar und umweltfreundlich
    • Sehr bequem auch ohne Polster
    • Natürliches Rattan ist nicht wetterfest
    • Kann mit der Zeit spröde werden
    • Echtes Rattan splittert oftmals

    Sonnenliege Rattan: Unser Favorit 🏆

    Gartenliege mit Dach

    Gartenliegen mit Sonnendach sind super praktisch, wenn Du gerne in der Sonne liegst, ohne geblendet zu werden.

    In dem Fall brauchst Du nicht unbedingt einen extra Sonnenschirm.

    Im Schatten lässt es sich viel entspannter lesen oder am Smartphone spielen. 📚

    Das Dach sollte flexibel verstellbar sein, sodass es je nach Sonnenstand ausgerichtet werden kann.

    Oft kann es bei Bedarf sogar ganz weggeklappt werden, wenn man doch mal die prallen Sonnenstrahlen abbekommen möchte.

    Gartenliege mit Dach 👇

    Gartenliege für 2 Personen

    Gemeinsam mit dem Partner, den Kindern oder Freunden in der Sonne zu liegen, kann schöner sein, als allein. ❤️

    Doch zu zweit auf einer Gartenliege wäre nicht nur sehr eng: Da herkömmliche Liegen für eine Person ausgelegt sind, könnten sie leicht brechen.

    Eine Gartenliege für zwei Personen macht es möglich, dass ihr gemeinsam entspannen könnt. Und trotzdem jeder genug Platz für sich hat.

    Gerade bei Doppel-Sonnenliegen für 2 Personen ist es wichtig, dass die Gartenliege einer hohen Belastung standhalten kann.

    Folgende Doppelliegen sehen gut aus und sind stabil zugleich:

    Doppelliegen für 2 Personen 👫

    Weitere Kaufkriterien für Gartenliegen

    Entscheidende Punkte, über die Du Dir vor dem Kauf Gedanken machen solltest, sind:

    • Die Maße
    • Das Material
    • Die Wetterbeständigkeit
    • Die Belastbarkeit
    • Das Gewicht und Handhabung
    • ggf. ein Sonnenschutz

    Die Maße

    Achte vor dem Kauf auf die Länge, Breite und Höhe Deiner neuen Loungeliege.

    Schließlich möchtest Du verhindern, dass die Beine vorne heraushängen oder Du beinahe seitlich herunterfällst.

    Mindestens 60 cm breit und 180 cm lang sollte eine Sonnenliege schon sein. 📏

    Gleichzeitig aber sollte die Gartenliege auch nicht zu groß sein, falls Dir auf Deinem Balkon oder in Deinem Garten wenig Platz zur Verfügung steht.

    Die Höhe ist relevant, damit Du möglichst komfortabel aufstehen kannst.

    Für junge, fitte Menschen reicht eine Liegehöhe von min. 30 cm.

    Für Ältere oder Menschen mit körperlichen Beschwerden empfehlen wir eine Liegehöhe von min. 40 cm.

    Das Material

    Gartenliegen können aus vielen verschiedenen Materialien bestehen.

    Dies sind die beliebtesten Optionen, inklusive ihrer wichtigsten Eigenschaften:

    Material Eigenschaften
    Holz
    • Robust (Massivholz)
    • Optischer Hingucker
    • Ohne Pflege witterungsanfällig
    Rattan
    • Stabiles Korbgeflecht
    • Leicht und bequem
    • Nur Polyrattan ist wetterfest
    Kunststoff
    • Geringe Anschaffungskosten
    • Wetterfest und pflegeleicht
    • Kann ausbleichen und billig wirken
    Metall bzw. Edelstahl
    • Langlebig und robust
    • Wetterresistent und pflegeleicht
    • Schwer und nur mit Polster nutzbar
    Aluminium
    • Pflegeleicht und unkompliziert
    • Rostresistent
    • Lange Haltbarkeit

    Wetterbeständigkeit

    Soll Deine Gartenliege auch mal bei Wind und Wetter im Garten oder auf der Terrasse stehen bleiben können? 🌧

    Dann solltest Du Dich für ein wetterbeständiges Material entscheiden, damit Du trotzdem lange etwas von Deiner neuen Liege hast.

    Gartenliege wetterbeständig
    Foto: © Sleep Hero

    Unser Tipp für eine höchstmögliche Wetterbeständigkeit: Sonnenliegen aus Metall, Aluminium oder Kunststoff!

    Bei Otto ansehen*99,80 €

    Belastbarkeit

    Auch dieser Punkt ist entscheidend, wenn die Gartenliege möglichst lange halten soll.

    Achte also unbedingt vor dem Kauf auf die maximale Belastbarkeit.

    Billige Gartenliegen halten oft nur weniger als 100 kg Belastung aus!

    Desto belastbarer die Gartenliege, desto weniger wahrscheinlich sind Brüche oder Schäden.

    Wir raten zu Modellen mit mindestens 100 kg Maximalbelastung.

    Die Lidl Grasekamp Gartenliege zum Beispiel ist bis zu 150 kg belastbar. 👌

    Bei Lidl ansehen*345,05 €

    Gewicht und Handhabung

    Falls Du die Gartenliege regelmäßig umstellen oder verräumen möchtest, raten wir zu einem leichten Material wie Rattan oder Aluminium.

    Außer Du bist stark genug für schwere Materialien wie Metall oder Massivholz. 💪

    Gartenliegen können schon gerne mal über 15 Kilogramm wiegen.

    Praktisch sind in diesem Fall Rollen, dank denen sich die Liege mühelos bewegen lässt.

    Auch eine Klappfunktion ist nützlich, um die Relaxliege platzsparend verstauen zu können.

    Tipp: Für unterwegs empfehlen wir Dir eine Campingliege!

    Sonnenschutz

    Viele Sonnenliegen sind mit einem kleinen Sonnendach ausgestattet, das zumindest Dein Gesicht vor der prallen Sonne schützt. 🌞

    Diese Sonnendächer sind in der Regel beweglich, damit Du sie je nach Sonnenstand ausrichten kannst.

    Gartenliege mit Sonnenschutz
    Foto: © Sleep Hero

    Wir finden Gartenliegen mit Sonnendach extrem praktisch, um in der Sonne zu entspannen - gleichzeitig aber lesen zu können, ohne geblendet zu werden!

    Gibt es einen Stiftung Warentest Gartenliege Test?

    Nein, die Stiftung Warentest hat noch keine Garten- und Sonnenliegen getestet.

    Dafür standen bereits einige Matratzen und Kissen auf dem Prüfstand. 🔍

    Gartenliege Test
    Foto: © Sleep Hero

    Da die Einsicht in die Testergebnisse kostenpflichtig ist, stellen wir Dir die Stiftung Warentest Testsieger vor.

    Sobald das Prüfinstitut auch einen Sonnen- und Gartenliegen Test veröffentlicht, informieren wir Dich natürlich umgehend über die Ergebnisse!

    Wo kann ich eine Gartenliege kaufen?

    Gerade zur Frühlings- und Sommerzeit sind die Möbelhäuser voll mit Gartenliegen in den verschiedensten Variationen.

    Schwer wird es nur, wenn Du ein ganz bestimmtes Modell vor Augen hast oder Dir eine große Auswahl wünscht. 👀

    In dem Fall raten wir zur Online-Bestellung Deiner neuen Relaxliege.

    Die Vor- und Nachteile vom Online Kauf:

    Vorteile Nachteile
    • Mehr Auswahl
    • Erfahrungsberichte von Käufern
    • Günstigere Preise (besonders im Gartenliege Sale)
    • Lieferung bis vor die Haustür
    • Alle Daten und Fakten zur Liege auf einen Blick
    • Das erste Probeliegen erfolgt erst nach dem Kauf
    • Rücksendungen sind teils umständlich

    Möchtest Du eine Gartenliege im Internet bestellen, findest Du einige Modelle in diesen Online-Shops 👇

    Tchibo Gartenliege

    Im Tchibo Onlineshop kannst Du Garten- und Sonnenliegen in verschiedenen Materialien und Designs bestellen.

    Freue Dich aber nicht auf die gewohnt niedrigen Tchibo Preise: Die Tchibo Gartenliegen kosten aktuell um die 200 Euro.

    Zu Tchibo*

    Amazon Gartenliege

    Der Online-Riese Amazon bietet eine enorm große Auswahl an Gartenliegen.

    Hier findest Du Relaxliegen in allen möglichen Variationen, Preisklassen und Designs. 🌈

    Oft ist die Lieferung bei Amazon sogar kostenlos.

    Bei Amazon ansehen*132,03 €

    Gartenliege JYSK

    Auch bei JYSK (ehemals: Dänisches Bettenlager) findest Du online eine Auswahl an Gartenliegen in verschiedenen Variationen und Preisklassen.

    Leider können Dich hier schnell mal Versandkosten von 39 Euro für eine Speditionslieferung erwarten. 💸

    IKEA Gartenliege

    Der Möbel-Gigant IKEA bietet eine kleine, aber feine Auswahl an Gartenliegen aus Holz. 🙃

    Zu IKEA*

    Gartenliege IKEA
    Foto: © Sleep Hero

    Lidl Gartenliege

    Lidl verkauft Gartenliegen zum Discounterpreis.

    Momentan sind die verschiedensten Modelle lieferbar:

    Aus Alu oder Rattan, mit oder ohne Rollen und Sonnenschutz, für eine oder zwei Personen, und und und…

    Größtenteils kosten die Gartenliegen bei Lidl weniger als 100 Euro.

    Bei Lidl ansehen*345,05 €

    Aldi Gartenliege

    Der Discounter Aldi bietet leider keine so große Auswahl wie Lidl.

    Gelegentlich ist zwar das ein oder andere Modell im Aldi Gartenliege Sale, allerdings immer nur kurzzeitig.

    Momentan sind Aldi Gartenliegen ausverkauft.

    Was kostet eine Gartenliege?

    Eine Gartenliege kann zwischen 30 und mehreren tausend Euro kosten. 💶

    Keine Sorge: Bereits ab etwa 80 Euro bekommst Du bereits ein gutes Modell, das auch lange halten kann.

    Gartenliege günstig
    Foto: © Sleep Hero

    Von günstigeren Angeboten raten wir ab, außer im Gartenliege Sale.

    Eine Gartenliege in hoher Qualität, die lange hält, bequem ist und gut aussieht, kostet im Schnitt zwischen 140 und 200 Euro.

    Gartenliege günstig: Unsere Empfehlung

    Das sind unsere Favoriten für wenig Geld. 💰

    Auflage für Gartenliege

    Die meisten Gartenliegen kommen entweder mit einer passenden Gartenliege Auflage, oder haben bereits eine bequeme Liegefläche integriert.

    Doch das ist nicht immer der Fall - gerade bei sehr günstigen Angeboten muss die Auflage oft extra bestellt werden.

    Vor allem bei Relaxliegen aus Metall, Holz oder Kunststoff sind manchmal keine passenden Auflagen dabei.

    Für den Fall gibt es die passenden Auflagen zum Glück auch einfach so zu kaufen.

    Auch, wenn die alte Auflage verschmutzt oder in die Jahre gekommen ist, kann es sich lohnen, sich nach einer neuen umzusehen.

    Achte darauf, dass die Länge und Breite der Gartenliege Auflage mit der Deiner Gartenliege übereinstimmt. ☝️

    Und auch komfortabel sollte sie sein, weshalb die Auflage am besten eine ausreichend dicke Füllung besitzt.

    Noch mehr zum Thema

    • Was ist eine Bäderliege?


      Der Begriff Bäderliege leitet sich vom Wort Bad ab. 

      Bäderliegen werden üblicherweise in Schwimmbädern, Saunen und Spa-Bereichen eingesetzt.

      Alternativ können sie auch als Gartenliege verwendet werden, sind allerdings nicht so funktionell und praktisch wie richtige Gartenliegen.

    • Kann ich eine Gartenliege selber bauen?


      Klar! Du kannst eine Gartenliege auch selber bauen. 

      Dafür solltest Du handwerklich recht begabt sein, denn auch mit Anleitung ist das Gartenliege selber bauen nicht gerade einfach.

      Preislich kommst Du nicht günstiger weg, als würdest Du eine kaufen. Daher raten wir Dir nur zum selber bauen, wenn Du Spaß am Werken hast.

      Für den Fall findest Du online zahlreiche Anleitungen, zum Beispiel auf YouTube.

    Lena

    Schlaf ist nicht nur lebenswichtig. Nur wer gut schläft, kann den Alltag erfolgreich meistern. Deswegen liegt es mir besonders am Herzen, Dir die besten Tipps und Empfehlungen weiterzureichen, damit Du die Nacht wie auch den Tag in vollen Zügen genießen kannst.

    Dies könnte Dich auch interessieren…

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar.