Wärmflaschen im Test & Vergleich (2022)

Wärmflaschen im Vergleich - Das sind die Testsieger (2022)

Letztes Update am: 16.11.2022 Lesedauer: 6 min.

Es gibt nichts Besseres, als ein kuschelig warmes Gefühl in den kalten Jahreszeiten.😍

Wärmeflaschen spenden eine angenehme Wärme, doch sie besitzen auch eine medizinische Wirkung.

Wir haben die neuesten Wärmflaschen in den Vergleich gesetzt.

Finde hier mehr über die Funktion einer Wärmeflasche heraus und auch, welche die beste ist.🏆

Wärmflaschen im Vergleich

Das wichtigste auf einen Blick

  • Eine Wärmeflasche spendet nicht nur Wärme, sondern hat auch medizinische Vorteile.
  • Die Außentemperatur einer Wärmeflasche sollte maximal 47 Grad Celsius für Erwachsene haben.
  • Auch für Kinder gibt es tolle Kuscheltier Wärmflaschen, die nicht nur wärmen, sondern auch Freude bringen.

Wärmflaschen im Test und Vergleich

Green Tipp

Grünspecht Wärmflasche

Aus Naturkautschuk hergestellte Wärmflasche. Bezug aus 100% Baumwolle. Made in Germany.

Insgesamt hat die Wärmflasche von Grünspecht ein Fassungsvermögen von 2 Litern.

Der weiche Bezug besteht aus 100% Baumwolle, fühlt sich angenehm auf der Haut an und kann in der Maschine gewaschen werden.

 

Die gesamte Grünspecht Wärmflasche besteht aus Naturkautschuk, was eine natürliche Alternative zu Erdölprodukten bietet.

Die Verarbeitung und Qualität wurden nach dem Qualitätsstandard BS 1970:2012 geprüft und zertifiziert.

Seit 25 Jahren steht das Motto “So natürlich wie möglich” im Vordergrund des Unternehmens.

Daher sind alle Grünspecht Produkte Made in Germany und werden bevorzugt in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen hergestellt.❣️

Die Wärmflasche überzeugt mit sehr hoher Qualität.

Bei der Verwendung fällt kein unangenehmer Geruch auf, auch nicht beim Wiederbefüllen.

Obwohl es angegeben ist, dass die Wärmflasche ein Füllvermögen von 2 Litern hat, liegt dieser näher zu 1,8 Litern.

Da Du den Wärmbeutel jedoch nicht komplett füllen sollst, ist hier gerade einmal Platz für 1 Liter heißem Wasser.

Vor der Anwendung solltest Du zuerst den Bezug abnehmen und das Produkt auf Löcher und Schäden untersuchen.🔎

Die Öffnung des Überzugs ist nicht elastisch, sodass Du den Bezug immer vor dem Befüllen überziehen musst.

Das kann jedoch etwas umständlich sein, wenn Du das heiße Wasser beim Befüllen verschüttest.

Bei Amazon ansehen*19,99 €

Vorteile

Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt

Nachhaltige Materialien

Alles wird in Deutschland produziert

Nachteile

Recht kleine Einfüllmenge

Öffnung des Bezugs ist nicht elastisch

Für Allergiker

Fashy Wärmflasche

Das Material besteht aus thermoelastischem Kunststoff. Extra große Öffnung für einfaches Befüllen. Bezug ist abnehmbar und waschbar.

Der Bezug besteht aus 100% Polyester und ist gut für Allergiker geeignet.

Eine extra große Öffnung ermöglicht ein einfaches Befüllen der Wärmeflasche.

Die Fashy Wärmeflasche besteht aus thermoelastischem Kunststoff und ist recycelbar.♻️

Auch der sonst so wahrnehmbare Gummi-Geruch gibt es bei diesem Produkt nicht.

Den Fleecebezug kannst Du einfach abnehmen und in der Waschmaschine bei 30 Grad Celsius waschen.

Zu bemängeln ist jedoch, dass der Bezug etwas zu dünn ist und die Wärme schnell entweichen kann.

Bis zu 2 Liter kannst Du in den Beutel geben.

Auch bei häufiger Nutzung hält die Wärmflasche noch dicht und bietet eine sehr lange Lebensspanne.

Alle verwendeten Materialien in der Wärmflasche sind komplett frei von Schadstoffen und komplett bedenkenlos zu verwenden.😌

Bei Amazon ansehen*12,57 €

Vorteile

Frei von Schadstoffen und für Allergiker geeignet

Waschbarer und abnehmbarer Bezug

Einfaches Befüllen durch extra große Öffnung

Nachteile

Bezug ist relativ dünn

Kuschelig

Hugo Frosch Wärmflasche

Kuscheliger Bezug in Tierfelloptik aus Polyester. Wird in Deutschland hergestellt. Von unabhängigen Laboren überprüft.

Die Hugo Frosch Wärmflasche bietet ein Fassungsvermögen von 1,8 Litern.

Die Wärmflasche wurde von unabhängigen Laboren überprüft und als unbedenklich eingestuft.

 

Der hochwertig verarbeitete thermoplastische Kunststoff, macht die Wärmflasche von Hugo Frosch äußerst robust und langlebig.💪

Bei der Befüllung und bei der Verwendung fällt kein extremer Gummi-Geruch auf.

Da dem Unternehmen auch die Regionalität am Herzen liegt, werden aller ihre Wärmflaschen in Deutschland hergestellt.

Die XL-Haltetasche ermöglicht Dir ein sicheres Befüllen und schützt vor möglichen Verbrennungen.

Der Bezug besitzt eine sogenannte Hotelöffnung.

Hierbei ist die Rückseite offen und Du kannst So die Wärmflasche ohne Probleme entnehmen oder hineinstecken.

Dadurch wird die Wärmtasche komplett umhüllt und am Rücken mit einem Klettverschluss verschlossen.

Auch im Inneren besitzt der Bezug ein Innenfutter und sorgt für eine lange Wärmespeicherung, sowie Schutz vor Verbrennungen.♨️

Hinzu kannst Du den weichen Bezug abnehmen und bei 30 Grad Celsius waschen.

Bei Amazon ansehen*12,95 €

Vorteile

Dicker Bezug schützt vor Verbrennungen

In Deutschland hergestellt

Hochwertige Verarbeitung

Nachteile

Keine weiteren Optionen außer weiß zur Auswahl

Unsere Top-Alternative

Homewit Schlauchwärmflasche

Die Schlauchwärmflasche besteht aus Naturkautschuk und ist äußerst langlebig. Du bekommst einen extra Trichter zum Befüllen und zwei unterschiedliche Bezüge geliefert.

Diese Wärmflasche ist mit 73 cm eine der längsten auf dem Markt.

Die Schlauchflasche kann die Temperatur bis zu 3 Stunden stabil halten.

 

Die Wärmflasche besteht aus Naturkautschuk und ist sehr langlebig und einfach zu reinigen.💚

Dir werden zwei unterschiedliche Bezüge mit dem Produkt geliefert.

Ein dünnerer Bezug aus Chenille Garn, welcher sich super weich und geschmeidig anfühlt.

Der dünne Bezug bietet eine angenehme Barriere zwischen Haut und Flasche.

Der zusätzliche Strickbezug besteht aus reiner Baumwolle.

Stülpst Du diesen Bezug über den dünneren schützt Dich das vor Verbrennungen, wenn das Wasser noch zu heiß ist.

Ebenso wird die Wärme dadurch länger gespeichert.

Der vergrößerte Verschluss ermöglicht ein einfaches Befüllen der Wärmeflasche.

Ein zusätzlicher Trichter kommt inkl. mit der Wärmflasche.

Der Trichter vereinfacht das Befüllen und verhindert, dass das heiße Wasser verschüttet wird.💦

Jedoch riecht das Gummi etwas, wenn Du die Wärmflasche befüllst.

Die lange Wärmflasche eignet sich hervorragend zur Thermotherapie.

Dadurch können Rücken- und Regelschmerzen, Menstruationsbeschwerden und Muskelkater gelindert werden.

Fügst Du jedoch zu viel Wasser hinzu, wird die Wärmflasche steif.

Bei Amazon ansehen*19,95 €

Vorteile

Eignet sich gut als Thermotherapie

Zusätzlicher Trichter und Bezug werden geliefert

Lange Wärmespeicherung

Nachteile

Gummi riecht etwas, wenn es befüllt wird

Spar-Tipp

Sänger Wärmflasche

Die Wärmeflasche von Sänger ist TÜV-geprüft. Sie besteht aus 100% Naturgummi. Lamellenstruktur sorgt für schonende Wärmeabgabe.

Die Wärmflasche hat ein Fassungsvermögen von 2 Litern.

Das Produkt ist ISO-zertifiziert.

Die Wärmflasche von Sänger besteht aus 100% Naturgummi.

Ebenso sind keine Schadstoffe oder Weichmacher im Produkt enthalten und kann von Erwachsenen, sowie Schulkindern verwendet werden.

Eine Seite der Gummi-Wärmflasche ist mit einer Lamellenstruktur ausgestattet und bietet eine schonende Wärmeabgabe.⭐

Auch der Gummigeruch ist bei Befüllen mit warmen Wasser sehr minimal.

Jedoch kommt das Produkt ohne einen Wärmflaschenbezug und muss entweder separat erhalten oder mit einem Tuch ersetzt werden.

Sollte der Verschluss je kaputt gehen, kannst Du Ersatzverschlüsse bei Sänger erhalten und musst nicht eine komplett neue Wärmflasche kaufen.

Bestellst Du die Sänger Wärmflasche so weicht die Farbe vom Produkt Bild ab.

Zum einen ist der Wärmespender nicht glänzend und die Farbe ist eher ein Lachsrot, anstelle von orange.

Bei Amazon ansehen*14,99 €

Vorteile

TÜV-zertifiziert

Besteht aus 100% Naturgummi

Nachteile

Bezug muss extra erworben werden

Die Farbe weicht sehr von der Produktbeschreibung ab

Unser Top-Allrounder

BYXAS Wärmflasche

Die BYXAS Wärmflasche kann mit oder ohne Tasche für Deine Hände geliefert werden. Sie ist explosions- und auslaufsicher. Es gibt eine 100% Zufriedenheitsgarantie.

Das thermoplastische Material ist völlig geruchslos und recyclebar.

Bevor die Wärmflasche aus der Fabrik geht wird sie mit einer Leckerkennung überprüft.

Die Wärmflasche von BYXAS kommt mit einer optionalen Tasche in der Du Deine Hände aufwärmen kannst.

Ebenso kannst Du zwischen den Farben Rosa und Braun wählen.

Der Wärmesack ist explosionssicher und auslaufsicher und bietet schwangeren Frauen und Kinder eine sichere Verwendung.🤰🏼

Der Bezug fühlt sich angenehm weich auf der Haut an.

Sie leistet Abhilfe bei Gelenkbeschwerden, Muskelkater, Erkältungen und Husten.

Vor allem fällt auf, dass die Wärmflasche für eine sehr lange Zeit warm hält.

Die Vorderseite lässt weniger Wärme durch und schützt vor Verbrennungen.

Die Rückseite hingegen wird sehr warm, das sollte jedoch bei Kindern vermieden werden.

Ein Gummigeruch ist bei dieser Wärmeflasche überhaupt nicht wahrzunehmen.

Doch nicht nur für warmes Wasser kannst Du die Wärmeflasche verwenden.

Auch als Kältekompresse kann sie verwendet werden, um Schwellungen zu behandeln.❄️

Dir wird eine 30-tägige Zufriedenheitsgarantie angeboten.

Überzeugt Dich das Produkt in dieser Zeit nicht, kannst Du es einfach zurücksenden und erhältst Dein Geld zurück.

Sogar eine 1-jährige Garantie auf Qualitätsprobleme wird Dir angeboten.

Darunter fallen Herstellermängel, Qualitätsmängel in der Verarbeitung, usw.

Bei Amazon ansehen*15,99 €

Vorteile

Speichert Wärme sehr lange

Auch als Kältekompresse verwendbar

Extra Tasche um Hände zu wärmen

Nachteile

Bezug verrutscht etwas

Wofür verwendet man eine Wärmflasche?

Eine Wärmeflasche wird für die unterschiedlichsten Situationen genutzt.

Zum einen kann sie schlichtweg als Wärmespender während den kalten Jahreszeiten verwendet werden.♨️

Zum anderen kann sie auch Abhilfe bei körperlichen Beschwerden schaffen.

Die heilende Wirkung der Wärme ist eine der ältesten Erkenntnisse in der Medizin.

Sie kann Schmerzen lindern oder Verkrampfungen im Körper lösen und wirkt heilungsfördernd.

Wärmetherapie

Bei der Wärmetherapie werden bestimmte Körperstellen der Wärme ausgesetzt, wie z. B. Gelenke, Muskelgruppen oder Organe.

Die Wärme verursacht eine Erweiterung der Gefäße im Körper und sorgt dadurch für eine bessere Durchblutung.

Schließlich entspannen sich die Muskeln und die Nerven leiten die Wärme ins Schmerzzentrum, wo eine chemische Reaktion stattfindet und das Schmerzempfinden somit reduziert wird.💯

Unter anderem wird eine Wärmflasche in diesen Bereichen angewendet:

  • Menstruationsbeschwerden (Periode)
  • Entzündungen
  • Bronchitis
  • Muskel- und Gelenkschmerzen
  • Übelkeit/Erbrechen
  • Verdauungsprobleme/Bauchschmerzen

Schwangerschaft

Auch während der Schwangerschaft oder um genauer zu sein, während der Geburt ist eine Wärmflasche von Vorteil.

Schwangere Frau Wärmflasche hilft
Setzten die Wehen ein, hilft die Wärme der Wärmflasche Deinen Körper zu entspannen. Foto: ©Sleep Hero

Das ist während der Geburt sehr wichtig.

Jedoch solltest Du während der Schwangerschaft auf eine Wärmflasche verzichten oder zumindest nur kurzfristig anzuwenden.

Da das ungeborene Kind noch nicht seine Temperatur regulieren kann, kann zu viel Wärme die Entwicklung schädigen und im schlimmsten Fall zur Fehlgeburt führen.⚠️

Wie wirkt eine Wärmflasche überhaupt?

Bei Blasenentzündungen, sowie Bauchschmerzen ist die Durchblutung im Schmerzbereich vermindert und Druck wird auf die Orange ausgeübt.

Zum Glück fanden Forscher heraus, dass eine Wärme von mindestens 40 Grad Celsius dazu führt, dass die Wärmerezeptoren aktiviert werden.

Diese wiederum blockieren die Schmerzrezeptoren und verhindern, dass der Schmerz wahrgenommen werden kann.

Durch die zugegebene Wärme weiten sich die Blutgefäße und das Gewebe, wodurch der Druck gelindert und der Stoffwechsel angeregt wird.⏩

So kann die Schmerzursache schneller beseitigt werden.

Darauf solltest Du beim Kauf achten

Auch an Angeboten von Wärmflaschen mangelt es nicht!

Da kann es schnell mal passieren, dass Du den Überblick verlierst und mit einer minderwertigen Wärmflasche ab endest.🥴

Zu großes Wärmflaschen Angebot
Woher solltest Du also wissen, welche Wärmflasche die beste ist? Foto: ©Sleep Hero

Deshalb haben wir diesen kurzen Einkaufs-Guide für Dich erstellt, damit Du mit Deiner neuen Wärmflasche zufrieden bist.

Das richtige Material

Die meisten Wärmflaschen werden aus Kunststoff hergestellt.

Da dies jedoch keine sehr nachhaltige Form der Herstellung ist, sind viele Hersteller auf Naturmaterialien, wie Kautschuk bei Wärmflaschen umgestiegen.👍

So gibt es Wärmflaschen aus Zuckerrohr oder Naturgummi.

Ohne die Verwendung von künstlichen Stoffen oder Erdöl, besteht auch eine geringere Gefahr, dass sich Schadstoffe in der Gummi-Wärmflasche befinden.

Einen bedeutenden Unterschied, abgesehen von der Nachhaltigkeit, gibt es zwischen Naturgummi und herkömmlichen Kunststoff nicht.

Jedes Gummi neigt dazu, mit der Zeit porös zu werden und eventuell zu brechen.

Tipp: Verwende Pflegecremes für Gummi, um die Wärmflasche länger haltbar zu machen.

Welche Form passt zu Dir?

Wärmflaschen kommen in den unterschiedlichsten Formen.

Klassischerweise sind die meisten Wärmflaschen rechteckig, doch du findest auch Schlauchwärmflaschen, wie die Homewit Schlauchwärmflasche*.

Verschiedene Formen an Wärmflaschen
Es gibt kaum Begrenzungen bei der Form der Wärmflasche. Foto:©Sleep Hero

Soll die Bettflasche für Kinder sein, bietet es sich an, dass Du eine Kuscheltier-Wärmflasche kaufst.

Dein Kind kann sich dann ganz gemütlich mit der Tier-Wärmflasche ins Bett kuscheln.

Als Geschenk eignen sich Wärmflaschen in Herzform sehr gut oder eine personalisierte Wärmeflasche mit eingraviertem Namen.

Bei Amazon ansehen*12,95 €

Mit Bezug oder doch lieber ohne?

Du kannst eine Wärmflasche mit oder ohne Überzug kaufen, am Preis ändert sich hier kaum etwas.

Dabei bieten Wärmflaschenbezüge einige Vorteile.

Wärmflasche mit Bezug schützt vor Verbrennungen
Sie schützen Dich vor zu hoher Hitze und können leichte Verbrennungen durch das heiße Wasser verhindern. Foto: ©Sleep Hero

Verwendest Du nur ein Tuch, das um die Wärmflasche gewickelt wird, wird die Wärmeentwicklung verringert.

Auch in der Nacht kann das Tuch sehr leicht wegrutschen.💢

Ein kuscheliger Bezug hingegen, gestaltet einen extra Komfort für Dich und können in den kalten Wintermonaten eine extra Wärmequelle darstellen.

Doch auch die Ästhetik wird durch einen Bezug verändert.

Von einfarbigen bis hin zu ausgefallenen Mustern oder lustigen Sprüchen findest Du alles.

Vorteile Nachteile
  • Schützt vor Verbrennungen
  • Mehr Gestaltungsmöglichkeiten
  • Schützt sensible Haut vor zu hoher Hitze
  • Lässt sich manchmal schwer entfernen

Das Fassungsvermögen für die richtige Größe

Wie lange eine Wärmflasche Wärme abgibt, hängt von dem allgemeinen Fassungsvermögen ab.

Umso mehr warmes Wasser Du hinzugibst, desto länger bleibt die Wärmeflasche warm.⏳

Mit der Größe kommt jedoch auch mehr Gewicht.

Legst Du die Flasche also auf Deinen Bauch, so kann das Gewicht einer großen Wärmflasche unangenehm werden.

Wir empfehlen Dir eine Wärmflasche von circa 1,8 Litern oder 2 Litern zu kaufen.

Bei Baby- und Kinder-Wärmflaschen hingegen sind 0,6 Liter oder 1 Liter Flaschen völlig ausreichend.

Bei Amazon ansehen*12,95 €

Mögliche Schadstoffe

Es ist wichtig, dass die Wärmflasche frei von Schadstoffen ist.

Jedoch bist Du hierbei abhängig von den Angaben der Hersteller oder auf die Ergebnisse von Öko-Test.🗒️

Stiftung Warentest selbst hat keinen Test zu Wärmflaschen durchgeführt.

Doch Öko-Test hat einige Wärmflaschen für Kinder unter die Lupe genommen.

Wärmflaschen für Kinder bei Öko-Test

Auch Öko-Test testete Wärmflaschen für Kinder.

Das Ergebnis - sehr enttäuschend.❌

Insgesamt hat die Stiftung 9 Mini Wärmflaschen und Wärmekissen unter die Lupe genommen.

Jedoch sind die Wärmflaschen für Kinder durchgefallen.

Die Wärmflaschen bestehen aus einem weichen Kunststoff, welcher problematische Inhaltsstoffe enthält.

Öko-Test empfiehlt daher Wärmekissen oder Kirschkernkissen für Kinder.

Auch die Verteilung der Wärme ist mit diesen Produkten schonender und besser für Kinder geeignet.

Am besten hat das Elfie Wärmekissen Nilpferd mit der Note “SEHR GUT” abgeschlossen.

Das Kirschkernkissen von Grünspecht schnitt mit der Note “GUT” ab.

Sieh Dir hier die Öko-Test Testsieger an

Das solltest Du über Wärmflaschen wissen

Wärmflaschen sind komplexer, als Du zuerst denkst.

Es gibt viele Fehler, die Dir unterlaufen können und zu Unfällen oder sogar Verbrennungen führen können.🤕

Wie befüllt man eine Wärmflasche richtig?

Unter keinen Umständen solltest Du kochendes Wasser in die Wärmflasche füllen!

Dazu sollte die Flasche nur zu ⅔ mit Wasser befüllt werden, damit sie nicht zu voll ist.

Außerdem dehnt sich warme Luft aus und ist zu wenig Platz in der Wärmflasche dafür, kann es sein, dass diese im schlimmsten Fall aufplatzt.💥

Das heiße Wasser solltest Du langsam in die Öffnung gießen, damit Du nichts verschüttest oder Dich selbst verbrennst.

Wie heiß sollte das Wasser für eine Wärmflasche sein?

Das Wasser für die Wärmflasche sollte gekocht haben.

Aber bevor Du es in die Flasche füllst solltest Du das Wasser für 1-2 Minuten stehen lassen, um etwas abzukühlen.

Wärmflaschen bestehen zwar meist aus Kunststoff und sind hitzeresistent, aber um die Lebensdauer des Produktes zu erhöhen, solltest Du nie zu heißes Wasser eingießen.

Für Erwachsene sollte die maximale Außentemperatur der Flasche 47 Grad Celsius sein.

Sollte die Wärmflasche für Kinder sein, sollte es nicht wärmer als 40 Grad Celsius sein.🌡️

Zudem ist es wichtig, dass Du überprüfst, dass der Verschluss richtig zugedreht ist, um das Auslaufen zu vermeiden.

Wie lange hält eine Wärmflasche warm?

Es hängt von dem Füllvermögen ab, wie lange eine Wärmflasche warmhalten kann.

Jedoch vermeiden Hersteller es anzugeben, wie lange ihre Warmflasche warm hält.

Kunden geben oft an, dass eine Wärmflasche mit 1,8 Litern für ungefähr 4 bis 5 Stunden warmhalten kann.⏲️

Tipp: Unter Deiner Bettdecke hält die Wärmflasche länger warm.

Was tun bei Verbrennung durch Wärmflasche?

Wärmflaschen sind sehr effektiv, um die Durchblutung und das Immunsystem zu stimulieren.

Doch auch bei Wärmflaschen kann es zu Verbrennungen auf der Haut kommen.

Hast Du zu heißes Wasser in die Flasche gegeben oder zu lange auf einer Stelle gelassen kann es zu leichten bis mittelstarken Verbrennungen kommen.

Verbennung Wärmflasche
Gebe deshalb nie kochendes Wasser in die Wärmflasche. Foto:©Sleep Hero

Auch, wenn Du zu viel Wasser in die Flasche gegeben hast, kann es passieren, dass durch den Druck der heißen Luft, die Wärmflasche platzt und das kann schmerzhaft sein!😰

In den ersten 30 Minuten solltest Du Deine Brandwunde mit direkter Kühlung unter fließendem Wasser halten.

Danach solltest Du ein Brandgel auftragen oder eine Kompresse für Verbrennungen auflegen.

Erst nach 2 Tagen solltest Du Hautlotion auftragen.

In schlimmeren Fällen solltest Du jedoch einen Arzt aufsuchen.

Die besten Alternativen zu Wärmflaschen

Es gibt viele Wärmflaschen Alternativen für die Du Dich ebenfalls entscheiden kannst.

Sieh Dir hier die besten Alternativen an.⬇️

Körnerkissen für eine natürliche Wärme

Körnerkissen sind eine günstige Alternative zu Wärmflaschen und spenden eine angenehme Wärme, die länger halten kann.

Die Füllungen variieren von Getreide, wie Hirse oder Dinkel, über Kirschkernkissen bis hin zu Rapssamen.

Oft wird Lavendel für einen angenehmen Geruch und eine entspannende Wirkung hinzugefügt.

Du kannst die Körnerkissen einfach in der Mikrowelle oder im Backofen erwärmen.

Das gute dran ist, dass die Körner die Wärme länger speichern, als heißes Wasser.😲

Gerade bei Muskelverspannungen fördern Kirschkernkissen Deine Durchblutung.

Mit Wärme lässt sich die natürliche Regeneration beschleunigen, was verspannungslösend wirkt.

Sieh Dir hier unser bestes Beispiel an.

Bei Amazon ansehen*

Heizdecken - Wärme für den ganzen Körper

Eine Heizdecke ist ebenfalls eine gute Alternative zu Wärmflaschen.

Zwar sind diese etwas teurer, als Wärmflaschen aber bieten eine wohlige Wärme für den ganzen Körper.

Oft heizen diese für bis zu zwei Stunden und schalten sich danach selbst ab, damit Du ohne Bedenken mit einer Heizdecke einschlafen kannst.💤

Frau mit Heizdecke auf Sofa
Auch während den kalten Jahreszeiten bietet eine Heizdecke eine tolle Lösung, wenn Du die Heizung nicht benutzen willst. Foto: ©Sleep Hero

Besonders für Menschen mit Arthritis, die sich durch Kälte verschlimmert, kann eine elektrisch wärmende Decke helfen.

Jedoch sollte dieses Produkt nicht stundenlang verwendet werden, da es zu Verfilzungen des Fasziengewebe führen kann.

Ist Dein Fasziengewebe zu verfilzt, kann die Wärme nicht mehr durchdringen und Du neigst dazu, die Wärme zu erhöhen.

Auch dadurch kann es zu leichten Verbrennungen auf der Haut kommen.

Ein Heizkissen für Wärme im Nacken

Wärmekissen müssen nicht nur als Kopfkissen verwendet werden.

Auch bei Rückenschmerzen während der Periode oder in der Schwangerschaft können sie verwendet werden.🤯

Körperverspannungen
Sogar bei sonstige Verspannungen im Körper kannst Du das Kissen punktuell anwenden. Foto: ©Sleep Hero

Du kannst sie, wie die Heizdecken, einfach einstecken und den Wärmegrad einstellen.

Sogar als Fußwärmer kannst Du das Heizkissen verwenden.

Rotlicht, heiße Rolle, Moor-Packungen und mehr

In der Physiotherapie werden oft diese drei Alternativen gerne eingesetzt.

Rotlicht dringt, im Gegensatz zu anderen Wärmequellen, auch in die tiefste Hautschicht bis zu Deinen Gelenken ein.

Durch die trockene Wärme wird die Wundheilung angekurbelt und Entzündungen werden gelindert.

Gerade bei Arthritis und Zerrungen wird diese Methode oft angewendet.

Ein Haushaltsmittel ist die heiße Rolle.♨️

Hierbei werden Handtücher im kochenden Wasser getränkt und kurzfristig auf die betroffene Stelle gepresst.

Vor allem bei Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich ist diese Methode hilfreich.

Die Moor-Packung wird bei Muskelverhärtungen und chronischen Rheuma-Schmerzen verwendet.

Die Wärmeträger sind mit Paraffin und Mineralschlamm gefüllt und werden auf 60 Grad Celsius erhitzt.

Diese Inhaltsstoffe speichern die Wärme besonders lange.

Vorsicht: Eine zu lange Anwendung kann dazu führen, dass die Gefäße sich zu sehr weiten und beim Aufstehen Kreislaufprobleme auftreten.❗

Unsere Meinung zu Wärmflaschen

Wir finden, dass Wärmflaschen eine tolle und umweltfreundliche Idee zur Wärmespendung sind.🌱

Doch auch bei körperlichen Schmerzen und Verspannungen schaffen sie Abhilfe.

Jedoch solltest Du genau darauf achten, wie heiß das Wasser ist und wie viel Du in die Flasche gießt, da dies ansonsten zu Verbrennungen führen kann.

Ein Wärmflaschenbezug hilft zum Glück dabei die Wärme etwas abzufangen und für länger zu speichern.🍀

Sieh Dir hier unsere Testsieger an

Noch mehr zum Thema

  • Was ist besser Wärmflasche oder Heizkissen?


    Eine punktgenaue Wärmebehandlung ist mit einer Wärmflasche besser möglich.

    Jedoch ermöglicht ein Heizkissen eine gleichmäßigere Temperaturverteilung im verspannten Bereich.

    Doch mittlerweile gibt es Wärmflaschen, die extra für den Nackenbereich konzipiert sind.🤩

  • Wo kann ich eine Wärmflasche kaufen?


    Wärmflaschen sind überall erhältlich.

    So kannst Du diese im einfachen Drogeriemarkt, wie bei Rossmann oder dm ergattern.

    Auch kannst Du eine Wärmflasche in Apotheken kaufen.

    Jedoch ist die Auswahl sehr gering und oft nicht optisch ansprechend.

    Wir empfehlen es daher, eine Wärmflasche im Online-Shop zu kaufen, da Du hier eine endlose Auswahl hast.💻

  • Kirschkernkissen oder Wärmflasche?


    Hierbei kommt es auf Deine Präferenzen an.

    Ein Kirschkernkissen speichert die Wärme länger, als eine Wärmflasche.🤔

    Jedoch gibt es Wärmflaschen in den unterschiedlichsten Designs und können auch mit einem Kuschelbezug bestellt werden.

  • Welche Wärmflasche ist die beste?


    Alle vorgestellten Wärmflaschen haben uns überzeugt.

    Doch vor allem die BYXAS Wärmflasche* und die Homewit Schlauchwärmflasche* haben uns überzeugt.🎉

  • Wer hat die Wärmflasche erfunden?


    Am 11. November 1808 meldete ein Kupferschmied namens Schulders ein Patent für den Bettwärmer an.

    Der Kupferschmied stammte ursprünglich aus Deutschland, lebte jedoch in Paris.

    Damit wurde die Entwicklung der Wärmflasche vorangetrieben.⏩

    Wer genau die Wärmflasche, wie wir sie heute kennen, erfunden hat, ist jedoch nicht bekannt.

Angelina

Schlaf ist eines der wichtigsten Dinge in unserem Leben. Ohne ihn haben wir keine Energie, sind unkonzentriert und reizbar. Sogar unsere Gesundheit kann darunter leiden. Damit auch Du jeden Tag voller Energie und guter Laune starten kannst, möchte ich die besten Tipps für einen ruhigen Schlaf mit Dir teilen!

War dieser Beitrag hilfreich?
Ja
Nein

Lust auf mehr? ➔Hole Dir unseren Newsletter

Nachricht erfolgreich gesendet - danke Dir!
Das Senden deiner Nachricht ist leider fehlgeschlagen

Auf Sleep Hero ist Verlass!

Das macht alle Sleep Hero Seiten aus

>180 Produkte zur Probe geschlafen

>19,836 Stunden an Recherche

>6 Millionen interessierte Leser

5 Experten

#1 auf dem europäischen Markt

Das könnte Dich auch interessieren

    Wenn Du über Links, die mit „*” gekennzeichnet sind, kaufst, können wir beim Kauf ggf. eine Provision erhalten, die den Kaufpreis aber nicht erhöht. Im Gegenteil: Mit unserem Rabattcode kannst Du bei einem Kauf sogar sparen. Alle Inhalte sind unsere subjektiven Meinungen. Unsere Auswahl stellt keine vollständige Abbildung des Matratzenmarktes dar.